Xperia arc Xperia arc hat zum dritten Mal einen Haarriss

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von ita, 6. Nov. 2011.

  1. ita

    ita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    ich besitze ein Xperia Arc wo zum 3 mal das Haarriss entstanden ist.
    Das Handy wurde am 8.4 bei o2 Online gekauft.
    Dort wurde mir gesagt bei Problem wie meine sollte ich mich direkt an Sony Ericsson wenden.
    Am 22.7 ging es zum W-Support SE Center da wurde mir das
    Frontcover ausgetauscht .
    So weit so gut kein Haarriss mehr.
    Am 25.10 wurde das Handy wieder wegen ein Harriss an der gleiche stelle zum selben Center gebracht und zum zweiten mal wurde mir versprochen das durch neue Frontcover das nicht mehr passieren sollte.
    Das Handy ist am 2.11 zurückgekommen .
    Und jetzt ?
    Nach nur 2 Tage also jetzt genau die gleiche Geschichte nochmal wieder ein Haarriss.

    Die Frage hab ich an Sony Ericsson bereits gestellt was passieren sollte wenn das Problem zum 3.Mal auftreten sollte wurde mir gesagt ich soll mich melden wenn das der fall sein sollte.

    Jetzt hab ich mich informiert und nach der 2 erfolglose Reparatur hab ich als Käufer Anspruch auf ein neues Handy.

    Langsam regt mich das auf das bei so ein Handy was mir knapp 500€ gekostet hat solche Materialfehler entstehen können.
    Da muss sich mein Anwalt wahrscheinlich drumkümmern !!
     
  2. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Der Haarriss beim Arc ist leider echt extrem ärgerlich. Soweit ich weiß, haben das im prinzip alle Arc´s (früher oder später)...

    Das ist echt deprimierend. Ich hatte meins über Amazon gekauft, zweimal getauscht gegen ein anderes Arc und dann zurückgegeben gegen ein anderes Handy getauscht mit der Argumentation, dass es offenbar Serienfehler sind, link zu XDA (der Thread hatte zu meinen Arc Zeiten schon Zig seiten, dürften jetzt gefühlt tausende sein).

    Also, warum willst du da Anwälte mit beschäftigen. Schick es der Form halber ein drittes mal ein, wenn die nicht auf deine Argumentation eingehen. Du weißt eh, was dabei herauskommt. Es wird wieder defekt sein, spätestens dann hast du das Recht auf eine Wandlung.
     
  3. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Is schon ne Schweinerei... aber bei dem billigen Plastik braucht man sich auch nicht wundern.

    Wandlung sollte aber ohne Probleme klappen.
     
  4. ita

    ita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    also das Problem ist das ich das bei o2 geholt habe.

    Ich hab das 2 mal durch Sony Ericsson gemacht indem die das Handy abgeholt haben und an W-Support geschickt haben.

    Nun will ich das nicht mehr reparieren lassen da ich das Recht habe das Geld erstattet zu bekommen oder ich kann mir ein neues Gerät aussuchen + Aufpreis wenn es nötig ist.
    Bei O2 ist das anders.
    Wo ich schon am Telefon sagte das das Handy ein Gehäuseschaden hätte, waren die Leute da schon skeptisch das das Problem auch als Garantieschaden angesehen wird.

    Den o2 benutzt Arvato und wahrscheinlich tut sich die Arvato Werkstatt schwer und will Gehäuseschäden nicht als Garantie ansehen obowohl Sony Ericsson selber das als Garantie annimmt.

    Ich als Käufer hätte eigentlich das recht nach 2 erfolglose Reparaturen das ich mein Geld zurück bekomme.

    Weiß jemand von euch ob das Arc S genau das gleiche Problem hat ?
     
  5. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Laut Sony Ericsson hat das Xperia arc S lediglich einen schnelleren Prozessor, ansonsten ist ALLES gleich geblieben. :( Zähle Eins und Eins zusammen und Du hast Deine Antwort.
     
  6. ita

    ita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mich mit Sony Ericsson in verbindung gesetzt und die mienten das ARC S hat solche Probleme nicht da das Material anders ist.
     
  7. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Nix für ungut, aber was sollen Sie auch anderes sagen...

    Wenn man sie bzgl. Eines Fehlers was fragt, kommt eh in der Regel die Aussage, davon hören wir zum ersten mal ... Da sind Sie der erste mit dem Fehler.

    Sent from my HTC Sensation Z710e using Tapatalk
     
  8. engellove

    engellove Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Jan. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    habe das arc s muste schon nach 5tage in die werksatt hitze problem touch
     
  9. Warrock

    Warrock Guest

    Damals bei meinen K850i genau das selbe. Zwar nix mit dem Display, aber dennoch ärgerlich, da ich als 12 Jähriger 320€ dafür hinblättern musste.
    Na gut, ich hatte Mods installiert und auch die MP3 Dateien am PC lauter gemacht, aber ich konnte nicht glauben, dass deswegen die Lautsprecher hinübergehen würden. Beim 1. mal hatte ich das Handy zu einem allgemeinem Handyladen gebracht, der auf anhib das Handy an sich genommen hatte und es eingeschickt hat. Damit habe ich nicht gerechnet, -habe gehoft er repariert es selber. Man hatte ich schiss das die was wegen den installierten Mods sagen. Aber nein, es kam ein repariertes K850i zurück mit dem hinweis, ich solle das Handy mit keinen Gegenständen wie Schlüssel, Geldstücke(Also 1€ Stück usw.) in die selbe Hosentasche stecken. Als 12 jähriger glaubse da natürlich dran und machst es :rolleyes: *DUMM SEI* -
    Abends schön im Sommer aufm Bolzer mit nen paar Kollegen gewesen und das Handy auf volle Lautstärke(ohne Modifikationen) gedreht.
    Was passierte? - KLAR! Wiedermal die Boxen im A***** ;) nächsten Tag wieder zum örtlichen Handyladen der es wiedermal sofort einschickte :fresse
    Wieder kam ein repariertes Mobiltelefon zu mir zurück und wieder mit einem neuen Hinweis: Das Handy nicht auf volle Lautstärke drehen, da die MP3's aus dem Netz oft übersteuert sind. Na gut, kann schon sein, aber woher wollten die wissen das ich die MP3's auf dem wege des YoutubeConverters her gehabt habe? Jo, das wars dann erstmal fürs erste mit den Liedern aussem Netz, sagte Mama. Hat mich zwar aufgeregt, aber keine Woche später war das 'Verbot' schon wieder vergessen, da wieder das Problem auftrat :) Diesmal aber mit gerippten MP3's von meiner kleinen CD Sammlung ^^.
    Wieder zum Handyladen - er sprach uns(Vater und mich) schon mit Nachnamen an *PEINLICH* und kannte die Geschichte ja. Also schickte er es wieder mit selben Defekt ein.
    18 tage(!) später kam ein nigelnagelneues Handy bei mir an und ich fragte mich zuerst, wieso die so lange brauchen mir ein neues Handy zu zu schicken?!?! OK, schnell überlegt und daraus geschlossen, das die viele Handy zu reparieren haben ^^. Neues Handy, neues Glück. Diesmal aber war laut des Hinweises nicht ich, sondern die Platine des Lautsprechers defekt. JOOOO, da hab ich mir gedacht, nie wieder Sony Ericsson. HMHMHM...
    Jetzt war aber alles wieder in Ordnung und konnte auch von mir lautere MP3's abspielen, auch mit Mods.

    Sony Sony... nenene

    hatte langweile, deswegen so ausfürlich^^
     
Die Seite wird geladen...