Sonstige Wie lange sollte man einen neuen Akku aufladen?

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von esahin, 9. Mai 2008.

  1. esahin

    esahin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    15
    hallo,
    mein vater hat ein neues nokia 6500 als erstes habe ich das akuu entleert in dem ich ganze zeit musik gehört habe und wie lange sollte man jetzt das akku aufladen?
     
  2. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Also komplett entleeren ist schonmal richtig. Dann am besten einfach mal über Nacht dranhängen, jedoch nicht länger als 10-12 Stunden....
     
  3. esahin

    esahin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    15
    ok danke dann lade ich es so 11 std auf
     
  4. DenSch

    DenSch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Es reicht völlig aus, den Akku so lange zu laden, bis das Handy ansagt "Akku geladen".

    Längeres dranlassen ist nicht schädlich, aber auch nicht nötig, lädt sowieso nicht weiter.
     
    #4 DenSch, 9. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2008
  5. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.565
    Zustimmungen:
    410
    Das länger dran lassen schadet sogar dem Akku. Weil es immer nachladet und ein Akku hat nur eine bestimmte Lebensdauer. somit nicht immer nachladen, denn einmal laden verringert das Leben des Akkus und bei dauerden zwischenladen ist des wohl dann klar, was passiert. ;)

    LG
     
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.930
    Zustimmungen:
    1.040
    Das komplette entladen zu Beginn ist überflüssig ;)

    cu
    logofreax
     
  7. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    11
    Die neuen Li Akkus haben eine Lebensdauer von ca. 500 bis 1000 vollen Ladezyklen, Teilladen entsprechend anteilig.

    Aufgrund der chemieschen Prozesse sollte der Akku immer so zwischen 60 und 80% gehalten werden. Tiefentladen führt zum Tod, dauerndes 100% zur schnelleren Alterung. Nach zwei Jahren beträgt aber die Kapazität in der Regel nur noch um die 65%.
     
  8. Motoman

    Motoman VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    2
    Es macht überhaupt keinen Sinn LiPo bzw LiIo Akkus mehr als nötig zu entladen! Das war nur bei NickelCadmium Akku's von nütze, da man so den Memory effekt ein bisschen verhindern kann. (darüber streiten sich auch die Meinungen...)
    Einen LiXX Akku unter ungefähr 20% seiner Kapazität zu entladen, ruft bleibende Schäden hervor.
     
  9. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.643
    Zustimmungen:
    19
    Trotz Lithium Akkus merkt man es trotzdem leider immer wieder. Bestes Beispiel ist hier das Notebook... In der Anleitung steht abgedruckt das der Akku zuerst voll durchgeladen werden sollte. Also doch nicht verkehrt?
     
  10. DenSch

    DenSch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Das steht in jeder Anleitung. Ist technisch gesehn aber völliger mumpitz.
     
  11. Motoman

    Motoman VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    2
    Den Akku soll man laden, beim Erhalt eines neuen Gerätes, aber davor nicht entladen. LiXX Akku's sind chemiesch "konserviert" und diese Konservierung wird erst bei der ersten Ladung aufgehoben. Davor können sie nur eingeschränkt hochstromfähig sein.
     
Die Seite wird geladen...