Sonstige Wie eine gemoddete Firmware für das RIZR Z8 erstellen?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von pal_finger, 28. Juli 2009.

  1. pal_finger

    pal_finger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Nov. 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich selber eine Mooding Firmware für mein Moto Z8 machen ?

    könnt ihr mir bitte ein paar links zu den jeweiligen programmen posten ?

    mit dem ich das dann machen kann.

    und mir ein paar tips geben was ich zubeachten habe.

    THX
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    40
    Soweit ich mich erinnern kann, gibts dafür keine Programme, sondern der Flash wird direkt via Hexeditor bearbeitet ;)
     
  3. pal_finger

    pal_finger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Nov. 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    puhhhh ! dann hast sich das für mich ja schon erledigt....
     
  4. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    25
    Stimmt schon, eine gemodete Firmware ist auch nicht grad der Einstieg. Falls du eine gemoddete Flex meinst, dann waere dies dein Backup. Veraender was du willst mit SkiMan, Seemediting programmen, oder was auch immer. Und mach nachher ein volles Backup aller Code Groups, cg's. Flash&Backup wurde gerne benutzt, aber der Programmierer Random unterstuezt sein eigenes programm und dderen Seite nicht mehr. Auch p2k Tools VS hat ein Backup feature. Und dann gibts noch andere.

    EDIT: Oooops, hab gar nicht gesehen das es um das Z8 geht. Da kenn ich mich ueberhaupt nicht aus, sorry. Vergiss meinen Senf wieder. Linux Modding liegt mir gar nicht, :)
     
    #4 Dumba, 28. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2009
  5. pal_finger

    pal_finger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Nov. 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Moto z8 is nicht linux sondern UIQ3
     
  6. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    25
    Ok, :) Hab selber keins, habe noch nie eins gesehen. Und mich auch nicht dolle damit beschaeftigt.
    Aber im Prinziep ist ein Monster Pack, also ein gemoddetes Flashfile, einfach nur das Backup deines Handys. Nimm dafuer immer alle persoehnlichen Daten vorher raus, Bilder Telefon nummern uns so weiter. Was auch immer du veraendert hast, also gemoddet hast, koennen dann andere Z8 User auch ausprobieren. Falls es dort keine Bootloader oder Firmware probleme beim Z8 gibt.
     
  7. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    Diese Backups moddings taugen meistens nicht viel und verursachen sehr oft Probleme bei anderen.
    Wenn schon dann auch richtig daran gehen. Bei den Linux Dingern ist es recht einfach geworden, da man die Codegroups entpacken und auch neu erstellen kann (SquashFS Images). Dafür sind dort viel mehr Möglichkeiten als noch vor einigen Jahren.
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    40
    Hier geht es aber um das Z8 und das ist UIQ :)
     
  9. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    Das ist mir schon klar.
    Wollte auch nur feststellen das Backup moddings nichts taugen.
    Und man eben richtig daran gehen muss. Naja, hatte ich bereits erwähnt. ;)

    Dieses Symbian/UIQ3 Zeugs kein Plan was man da überhaupt machen kann.
    Das war von Anfang an uninteressant und für Motorola eh ein totgeborenes Kind.
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.566
    Zustimmungen:
    40
    Das UIQ von Moto ist sowieso ein bisschen eigenwillig. Keine Hacktools funktionieren, lässt sofort so eine Art Kernelpanic auslösen mit lila und blauen Schirmen etc.

    Müsste man mal hinterfragen wie die Leute die die FoxMods machen, diesen hergestellt haben.
     
  11. cago

    cago Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Sep. 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Es wird wohl auch nicht mehr neues für dieses handy herauskommen. Zumindest aus dem bestehendes kann man aber einiges nach vorstellung verändern. Ich häng mal den inhalt des private folders an. Am interessanteste ist der folder 10202be9.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...