Sonstige Was bewirkt die Option "Display Timeout"

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Urgixgax, 15. Sep. 2006.

  1. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Auf dem RAZR V3i, unter Einstellungen/Grundeinstellungen, gibt es die Option "Display Timeout" Was bewirkt diese?
    Wie kann man bei "Beleuchtung" einen höheren Wert, als 20sek. "rauskitzeln"?
    Im alten Forum laß glaub ich mal darüber.

    MfG, Urgixgax.
     
  2. Gohsti

    Gohsti Guest

    Guten Morgen Urgixgax,
    meinst Du vieleicht das in der Seem 0032-0001
    offset 80 - bit 6: Settings > Initial Setup > Backlight length options (1 for 20/40/60 seconds, 0 for 5/10/20 seconds)?
    Hm, könntest auch Das gemeint haben?
    offset 75 - bit 5: Settings > Initial Setup > Display Timeout > 5 and 10 minutes (0 on, 1 off).
    Hoffe das eins für Dich zutreffend ist.
    Gruß, Gohsti der Graue
     
  3. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ja offset 80 ... danke, muß ich wohl übersehen haben ... habe ja eine Textdatei "Seem features".

    Ist nur noch die Frage, was diese Option "Display Timeout" bewirkt.

    MfG, Urgixgax.
     
  4. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    16
    je nach einstellung bewirkt sie das das Display nach 20/40/60 sekundens oder nach 5/10/20 sekunden ausgeht :)
     
  5. iTuner

    iTuner VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, und nachdem die Zeit für das Display-Timeout überschritten ist, erscheind eine wunderschöne Digitaluhr begleitet von Netz- und Akkuleistung. Praktisch das, was du aufm Klapphandy aufm Aussendisplay lesen kannst.


    Edit: Ja gut du hast ein Klapphandy, aber ich halte aus Prinzip nichts von eben jenen, da sie für mich so etwas wie Instabilität verköpern, laut connect weiss ich jetzt, das dies nicht der Fall ist, aber sie sind mir einfach unsympathisch.
     
  6. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    "Display Timeout" ist bei mir in bis zu 2 Minuten. Aber eine wunderschöne Digitaluhr begleitet von Netz- und Akkuleistung, habe ich auf dem Innendisplay noch nicht gesehen, nachdem z.B. die 2 Minuten vergangen sind. Gilt das vielleicht für das Außendisplay?

    MfG, Urgixgax.
     
  7. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    33
    Das mit der Digitaluhr gilt bei Motos, ohne Aussendisplay.
    Bei den Klapphandys, ist diese Digital-Uhr Anzeige ja ohnehin immer im Aussendisplay zu sehen.

    Greets chrisX
     
  8. borsus

    borsus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    gilt aber nicht fürs E770V ?
     
  9. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Aha!

    Das "Display Timeout" gilt für das Außendisplay? Zumindest kann ich keine Änderung beim Innendisplay erkennen. Es schaltet sich nach einmal nach ein paar Sekunden der Bildschirmschoner, für ein paar Sekunden ein und das wars.

    MfG, Urgixgax.
     
  10. timo545

    timo545 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    hi, hätte da mal eine Frage undzwar hab ich die seem einstellungen geändert aber bei mir passiert nix, ich hätte gerne die Hintergrundbeleuchtung auf 5 sec gestellt aber es lässt sich nur auf 20,40 und 60 sec stellen. Weiß jemand wie man das auf 5 sec bekommt oder 10 sec??
    Fraue mich auf Antworten :D
    mfg Timo
     
  11. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.930
    Zustimmungen:
    1.040
    Probiere mal folgende Seem Änderung:

    Seem 0032_001
    Offset 0080
    Bit 6

    Haken drin = Einstellungen > Grundeinstellungen > Timeout der Beleuchtung = 20/40/60 Sekunden
    Haken weg = Einstellungen > Grundeinstellungen > Timeout der Beleuchtung = 5/10/20 Sekunden

    Aber ohne Gewähr.

    cu
    logofreax
     
  12. timo545

    timo545 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    thx logo, klappt allerdings trotzdem nicht =(
    aber danke für die schnelle antwort
    cu Timo
     

    Anhänge:

  13. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    Bei den UMTS Modellen ist es Seem: 0032_0001, Offset: $83, Bit: 1. ;)
     
  14. timo545

    timo545 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    ah klasse danke Psycomorpher!!
    hat endlich funktioniert =)
    nochmal thx :thank you: :thank you:
    mfg Timo
     
  15. OCB2005

    OCB2005 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    45
    Also das Display schaltet sich nach der angegebenen Zeit im Menü "Display Timeout" aus (das Innere)
    was Akkuschonend wirkt, wie das mit Screensavern läuft weiss ich nicht denke aber es sollte trotzdem nach 2 min. ausgehen.

    Das Aussendisplay wird nach eingestellter "Display Timout" Zeit schwarz nur die Uhrzeit wird heller angezeigt.
    Ohne "Display Timeout" bleibt das Display innen sowie aussen eingeschaltet aber unbeleuchtet.
     
  16. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke, für die Info.

    MfG, Urgixgax.
     
  17. timo545

    timo545 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    hi, hab jetzt mein handy nochmal Flashen müssen, aber irgendwie klappt die Einstellung jetzt einfach nicht =( ich hab schon alles versucht, ich denk mal das mein seem editor nicht mehr richtig geht, da der manchmal einfach die Einstellungen nicht aufs handy speichert.
    cu Timo
     
  18. smypls

    smypls VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    9
    Dann schick die Seem auf das Handy, mach einen Handy-Neustart, lies die Seem nochmal aus dem Handy aus und schau nach, ob die Änderung drin ist in der Seem.

    Ansonsten kannst du die geänderte Seem auch mit dem P2K Manager auf das Handy schicken. Das Tool arbeitet sehr zuverlässig und meldet den Erfolg der Seemübertragung. In den "FAQ und Anleitungen" steht zu dem Tool mehr.
     
  19. timo545

    timo545 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    hi
    also langsam versteh ich nix mehr
    Das hat Psycomorpher geschrieben
    bei den Faq4Mobiles flash hat es funktioniert aber jetzt bei dem Vodafone Flash wird durch dieses Bit die Java funktion gesperrt O.o und man kann nicht mehr auf die Speicherkarte über Java zugreifen. Weiß jemand woran das liegt? Oder ist mein Handy einfach nur schrott?
    cu Timo
     
  20. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    timo545, du hast dich eben nicht an dem gehalten was ich geschrieben habe, du sollst Bit 1 ändern und nicht das Bit 0. ;)
    Und ich meine die Bits und nicht Bytes.
     
Die Seite wird geladen...