Sonstige Vertrag / Kostenerhöhung rechtens?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Crazyschranz, 24. Juni 2010.

  1. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Meine Freundin hat einen Handyvertrag und zahlt monatlich knapp 30 € zusätzlich hat sie einen extra Vertrag für das handy.Beio diesem sie bisher 10€ immer gezahlt hat! Doch nun nach einem jahr plötzlich bucht man ihr 13 € ab! Ist das rechtens oder kann ich das als kündigungsgrund nutzen?

    Hoffe jemand weis was ;)
    Mfg
     
  2. zoggermaster

    zoggermaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    19
    Sie soll doch erstmal da anrufen und fragen warum der Preis erhöht wurde.
     
  3. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Welche Firma ist das?
     
  4. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Anbieter : Yes
     
  5. dowser

    dowser VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    5
    Wobei man hier natürlich schauen sollte, ob es sich um 2 losgelöste Verträge an sich handelt, was bedeuten könnte das du dies nicht nutzen kannst um aus dem Vertrag zu kommen.

    Anrufen, nachfragen warum Preiserhöhung.
     
  6. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Yes? kenne ich nu gar nicht - ein Deutscher Anbieter?
     
Die Seite wird geladen...