Sonstige V635 modden - Schritt für Schritt

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von mirko.prinz, 19. Okt. 2006.

?

Wie brauchbar ist diese Anleitung?

  1. Absolut brauchbar!

    7 Stimme(n)
    70,0%
  2. Ist ganz gut, bei manchen Sachen frage ich noch mal nach.

    3 Stimme(n)
    30,0%
  3. Naja, mag gehen, verstehe nur die Hälfte!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nicht so besonders, manches ist aber verwertbar.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Total unnützer Kram!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. mirko.prinz

    mirko.prinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Vorwort:

    Diesen Artikel habe ich schon einmal eingestellt, damals bei Handy-FAQ. Da ich mit denen nun nix mehr mache, habe ich den Beitrag hier gesichert, überarbeitet und stelle ihn hier noch mal ein. Für meinen Account bei Handy-FAQ habe ich Löschung beantragt. Das war ein ganz schönes Stück Arbeit, aber wir wollen ja wieder da hin, wo wir hin gehören: Platz1 in der Toplist. Für Euch habe ich es gern getan.

    Moin, Moin, Leutz!

    Erfahrungsgemäß ist das V635 in den Foren so ein bissel das Stiefkind, ist wohl zu selten. Heute möchte ich für die V635-ler mal eine Lanze brechen und meine Erfahrungen mit diesem schicken Gesellen zum Besten geben.

    Los geht es!

    ____________________________________

    Teil eins:

    ...grins... Es soll ja Leute geben, die betrachten ein eigenes Wallpaper schon als Modding (...hier natürlich gibt es solche Leute nicht). Demzufolge möchte ich als Erstes aufzählen, was ich an meinem V635 verändert habe.

    Zuerst jedoch aufgemerkt:

    ich will mit meinen ganzen Schilderungen niemals behaupten, dass das der "Weisheit letzter Schuss" sei, es sind meine Erfahrungen, welche ich im "Selbstlernprozess" und mit "blöden Fragen" gemacht habe. Sollte es einer besser wissen und können, ist das in Ordnung, teilt es an dieser Stelle mit. Wir lernen gern dazu (zumindest hier, weil es ein interessantes Thema ist).

    Meine "Kommunikationskeule": V635 mit R474_G08.48.90R Yagermod, Flex-Version 1083 (was auch immer das bedeutet. Alle geben solche Parameter an, vielleicht ist es wichtig.;)

    Mods:

    • keine original Moto- Töne mehr (...halt, Ding Dong habe ich gelassen, fand ich irgendwie witzig)
    • original Moto - Bilder fand ich öde, weg damit!
    • Nur noch zwei Sprachen - Deutsch und Englisch (Englisch muss bleiben, da einige versteckte Menüs in Englisch sind. Lasst Ihr Deutsch und Suaheli drauf, sind eben diese Menüs vielleicht in Suaheli). Das bringt ca. 0,9 Mb Speicherplatz im Handy, entspricht ca. 21 Bildern in der 1,2 Megapixel- Auflösung.
    • Kein Javakram (wer daddelt mit dem Handy, wenn er einen ausgewachsenen Rechenknecht sein Eigen nennt? Ich nicht!)
    • kein IM, QQ, AIM (ich brauch es nicht)
    • modifiziertes Copperdeck – Design (stammt von Spanky64):thank you:
    • Videoaufnahmen unlimited, bis der Speicher abwinkt (wer auf Ruckelkino steht)
    • natürlich Bilderknipsen von bis zu (für Handys sagenhafte) 1,2 Megapixel und glaube 5 Effekten
    • Speicherbelegung: (260Kb), 8693Kb sind frei (alles im Handy, Speicherkarte zählt extra)
    • logischerweise Branding- und Simlockfrei. Das Einzigste, was drauf ist, ist ein Factory-Lock. Was das ist, weiß ich nicht, er hat sich noch nie bemerkbar gemacht, ich weiß auch nicht, was der machen soll (oder eben nicht machen soll).
    • frei gestaltetes Menü mit den Menüpunkten, die ich haben will und wo ich sie haben will.

    So, das ist das, was mir zu meinem "Modding" eingefallen ist. Im 2. Teil schreibe ich Euch, wie man die neue Firmware für das Flashen vorbereiten kann.

    ____________________________________

    Teil zwei:

    So, Ladys und Gentlemen,

    hier nun der zweite Teil meiner Geschichte: Flashen - Bier

    1. Ihr braucht dazu:

    - SHXCoDec

    - RSD lite

    - das neueste Flashfile, z.B. R474_G_08.48.6CR_PDS 009_LP0039_DRM0001_J PJAVA_G_08_R474_06_0 0_07R_SE5188AXXP10E6 _BOOT0821_1FF -Branding- und Simlockfrei. (Dieses Flashfile ist für ein italienisches Handy- jedenfalls sind Wap-Profile, Standardsprache und iTAP auf Italien voreingestellt) Solltet Ihr das Jagermod finden (weiß nicht, wer es noch anbietet), da sind im T-Buch noch paar Adressen aus Känguruland drin, NICHT ANRUFEN! = TEUER!!!, LÖSCHEN!!!

    Alle Tools und Flashfiles gibt es in Foren, also nicht nach Linkliste fragen, das findet Ihr alles hier in der Downloadbase, bisschen suchen müsst Ihr schon mal.

    2. Was ist zu tun?

    Zuerst befreien wir das Flashfile von allen überflüssigen Sprachen. Das macht Ihr am Besten mit SHXCoDec. Wie das im Einzelnen funktioniert, Lest Euch bitte vorher durch, eine sehr schöne Anleitung findet Ihr hier im Forum.

    Drin lassen müsst Ihr Deutsch, (Plattdeutsch und sächsisch sind im LP039 drin ;) ) und Englisch. Englisch muss bleiben, da einige versteckte Menüs in Englisch sind. Lasst Ihr Deutsch und Suaheli drauf, sind eben diese Menüs vielleicht in Suaheli.

    Nachdem Ihr das Flashfile im neuen "Sprachdesign" abgespeichert habt, schaut Euch Testweise die Größe dieser Datei an. Sie darf nicht wesentlich kleiner sein, als die originale. Wenn doch, sofort löschen, da ist etwas schief gegangen. Ruhig Blut, Anleitung noch einmal lesen, aha! sagen und noch einmal probieren.

    Wenn Euer neues File fertig ist, geht es an das Flashen. Das erledigt Ihr am Besten mit "RSD lite". (nicht vergessen, vorher Anleitung lesen!) Beim Flashen keine Sorge, es dauert immer ein paar Minuten. NIEMALS unterbrechen, sonst habt Ihr dann einen recht teueren Briefbeschwerer :eek: . Lieber 5 mal vollständig geflasht, als einmal halb, dann ist Handy nämlich hin. Denkt daran, das Handy vorher vollständig aufzuladen, nicht das es mitten beim Flashen wegen akuten Energiemangels ausgeht. (...Briefbeschwerer!)

    Wenn der Flash fertig ist, Akku raus, wieder rein, einschalten und Schweiß von der Stirn abwischen. Wenn das Handy "HalloMoto" schreit, ist alles gut.

    Warum schreibe ich dieses Thema so theatralisch? Ganz einfach, ein Flash eines Handys ist eine heikle Sache. Man sollte vorher genau wissen, was man macht.

    Lieber 5-mal Anleitung gelesen, als einmal Handy weggeworfen. Bei irgendeiner Fehlermeldung des RSD -Progs, lasst es mit dem Flashen! Defekter Flashfile = Handytod! Lieber 5 mal neues Flashfile aus dem Internet gezogen, als einmal Handy weggeworfen.

    Nun gut, jetzt ist die neue Software drauf, im 3.Teil entsorgen wir Datenmüll vom Handy.

    ____________________________________

    Teil drei:

    Zieht Euch die Kittelschürze an, jetzt wird geputzt! Ihr braucht dazu nicht etwa Eimer und Bürste, sondern:

    - Mobile Communication Kit (MCK) und/oder

    - P2kCommander

    Heute machen wir den Moto -Tönen den Garaus. Kopiert alle Töne (Dateien, die mit .mid, .imy, .mp3 enden) aus dem Ordner /a/mobile/audio in einen Ordner auf Eurem Rechner. Hört sie Euch an, was Euch nicht gefällt - rechts anklicken, dann löschen. Übrigens, .imy - Files könnt Ihr Euch, glaube ich, mit "Motorola Phone Tools" (OriginalCD aus dem Handykarton) anhören. Die *.bas - Dateien sind die Basetracks für den Motomixer, die nicht löschen!

    Hier eine Liste mit den Klarnamen der ~alertfiles:

    ~AlertFile001.mid - Signaltyp
    ~AlertFile006.mid - Bells
    ~AlertFile007.mid - Bits & Bytes
    ~AlertFile013.imy - Hohes Läuten
    ~AlertFile014.imy - Tiefes Läuten
    ~AlertFile016.imy - Hoher Akkord
    ~AlertFile017.imy - Tiefer Akkord
    ~AlertFile019.imy - Claps
    ~AlertFile020.mid - Cosmic
    ~AlertFile026.imy - Ding
    ~AlertFile027.mid - Door Bell
    ~AlertFile028.imy - Drum
    ~AlertFile032.imy - Fanfare
    ~AlertFile039.mid - Harmonie
    ~AlertFile041.mid - Intermezzo
    ~AlertFile050.imy - Notify
    ~AlertFile056.mid - Provincial
    ~AlertFile057.mid - Random
    ~AlertFile061.mid - Snaggle
    ~AlertFile064.mid - Standard
    ~AlertFile066.imy - TaDa
    ~AlertFile071.mid - Triade
    ~AlertFile073.mid - Up and Down
    ~AlertFile075.mid - Wind Chime
    ~AlertFile087.mid - Flare
    ~AlertFile089.mid - Hanging Out
    ~AlertFile090.mid - High Impact
    ~AlertFile091.mid - Airplane
    ~AlertFile093.mid - Luna
    ~AlertFile094.mid - Moonlight Haze
    ~AlertFile095.mid - Nightlife
    ~AlertFile098.mid - Starburst
    ~AlertFile108.mid - Ambient Mood
    ~AlertFile109.mid - Energized
    ~AlertFile110.mid - Espresso
    ~AlertFile111.mid - Expose
    ~AlertFile112.mid - Glacier
    ~AlertFile113.mid - Jubilation
    ~AlertFile114.mid - Kaleidoskop
    ~AlertFile115.mid - Midnight
    ~AlertFile117.mid - One Moment
    ~AlertFile118.mp3 - Sharp Edge
    ~AlertFile119.mid - Sing to me
    ~AlertFile120.mid - Velvet
    ~AlertFile130.mid - Mania
    ~AlertFile137.mp3 - Moto

    Kleiner Tip: Für einen Klingelton reicht eine Länge von ca. 10 bis 15 sek. aus, oder lasst Ihr Euer Handy 5 min klingeln, weil das Lied so schön ist?

    Das Handy kann auch .amr - Dateien, die klingen nur bescheiden. Am Besten klingen mp3-s, am wenigsten Platz brauchen midi-s. "Sie haben Post" gibt es kostenlos in der AOL - Software (vielleicht mal Kumpel fragen, der AOL installiert hat, die Datei ist eine wav - Datei. In mp3 konvertieren und ab auf das Handy. Coole Mucken von CD in mp3 rippen, kürzen (10-15sek.) und ab auf das Handy. Gaudiesprüche vom Kumpel in das Mikrofon quatschen lassen, in mp3-s umwandeln, auf das Handy damit und schon nölt Euer Handy bei jedem Anruf genervt rum.

    Also: Kreativität ist gefragt, 2,99€ pro Klingelton ist eher unverschämt und schade ums Geld.

    Im nächsten Teil entsorgen wir dann überflüssige Bilder, Töne und andere Dateien.

    ____________________________________

    Teil vier:

    Los geht es mit der Putzerei. Zuerst ein wichtiger Tip: Handytools zeigen keine Ordner an, wo keine Datei drin ist. Also, wenn Ihr alle Dateien aus dem Ordner "picture" löscht, ist dieser dann nicht mehr sichtbar. Kleiner Trick: ich habe mir eine "Dummydatei" (Textdatei) erstellt, wo nichts weiter drin war, als ein Komma. Die habe ich "prinz" genannt (ohne .txt), und immer in die leeren Ordner (!!! VOR DEM LEERMACHEN !!!) reinkopiert. So habe ich immer eine Datei mit 5 Byte im Ordner, die Dateien stören auch das Handy nicht. Sollte sie in irgendeinem Menü sichtbar sein, Attribut auf "versteckt" setzen (im Handy).

    Nun zum großen Kehraus. Bevor gelöscht wird, wird jede zu löschende Datei auf den Rechner kopiert. Legt am Besten die gleiche Ordnerstruktur wie im Handy an. Sonst wisst Ihr in 4 Wochen nicht mehr, wo welche Datei war. Kopiert nicht alles vom Handy, in manchen Dateien sind Einstellungen gespeichert. Wenn Ihr nach dem Großputz etwas ändert, werden ja die neuen Parameter abgespeichert. Kopiert Ihr nun eine alte Einstellungsdatei zurück, ist ja logischerweise die neue Einstellung weg.

    Hier die Dateien, welche Ihr gefahrlos löschen könnt. Bedenkt bitte: wer am Handy daddeln will, sollte logischerweise die Spiele im Ordner "kjava" drauflassen. Das Gleiche gilt für Sound und Bilder. Wer EMS versenden will, lässt EMS - Dateien unangetastet. Ich telefoniere nur, schreibe mal eine SMS, zweimal im Jahr eine MMS, habe Termine auf dem Handy. Styles habe ich mir sozusagen als "Luxus" gegönnt. Demzufolge war auf meinem Handy Kahlschlag angesagt.

    Zuerst stellt Ihr am Handy alle Signale auf „Lautlos“, zusätzlich müsst Ihr die Musikdatenbank im Handy löschen, das sind die Dateien

    /a/mobile/audio/TempToneDB.db und

    /a/mobile/audio/MyToneDB.db.

    Keine Sorge, nach dem Neustart werden die in aktueller Form neu erstellt. Jetzt kommt der Moment, wo Ihr Eure eigenen Klingeltöne hochladen müsst, natürlich immer in den Ordner

    /a/mobile/audio/

    Nun endlich die Löschliste:

    /a

    rt_moto~~.mp3 dum di dum dum dum, HelloMotoOH?
    rt_graffiti~~.mid einfach mal anhören

    /a/mobile/Audio

    ~AlertFile001.mid - Signaltyp
    ~AlertFile006.mid - Bells
    ~AlertFile007.mid - Bits & Bytes
    ~AlertFile013.imy - Hohes Läuten
    ~AlertFile014.imy - Tiefes Läuten
    ~AlertFile016.imy - Hoher Akkord
    ~AlertFile017.imy - Tiefer Akkord
    ~AlertFile019.imy - Claps
    ~AlertFile020.mid - Cosmic
    ~AlertFile026.imy - Ding
    ~AlertFile027.mid - Door Bell
    ~AlertFile028.imy - Drum
    ~AlertFile032.imy - Fanfare
    ~AlertFile039.mid - Harmonie
    ~AlertFile041.mid - Intermezzo
    ~AlertFile050.imy - Notify
    ~AlertFile056.mid - Provincial
    ~AlertFile057.mid - Random
    ~AlertFile061.mid - Snaggle
    ~AlertFile064.mid - Standard
    ~AlertFile066.imy - TaDa
    ~AlertFile071.mid - Triade
    ~AlertFile073.mid - Up and Down
    ~AlertFile075.mid - Wind Chime
    ~AlertFile087.mid - Flare
    ~AlertFile090.mid - High Impact
    ~AlertFile091.mid - Airplane
    ~AlertFile093.mid - Luna
    ~AlertFile094.mid - Moonlight Haze
    ~AlertFile095.mid - Nightlife
    ~AlertFile098.mid - Starburst
    ~AlertFile108.mid - Ambient Mood
    ~AlertFile109.mid - Energized
    ~AlertFile110.mid - Espresso
    ~AlertFile111.mid - Expose
    ~AlertFile113.mid - Jubilation
    ~AlertFile114.mid - Kaleidoskop
    ~AlertFile118.mp3 - Sharp Edge
    ~AlertFile130.mid - Mania
    ~AlertFile137.mp3 - Moto

    Digital Signal.mid
    Glacier.mid
    Hangin out.mid
    Midnight.mid
    Moment.mid
    Sing to me.mid
    Sweet.mid
    Velvet.mid

    51 Sounddateien = 351.314 Bytes

    /a/mobile/kjava

    j2me0.jad
    j2me0.jar
    j2me0.pat
    j2me0.png
    j2me1.jad
    j2me1.jar
    j2me1.pat
    j2me1.png
    j2me1.rms
    j2me3.jad
    j2me3.jar
    j2me3.pat
    j2me3.png
    j2me3.rms

    14 Dateien = 421.884 Bytes

    /a/mobile/mms/mmstemplate

    (hier die "Dummydatei" mit 5kb einbauen)

    Celebrate.sml
    Cheer Up.sml
    Happy Birthday.sml
    Have Fun.sml
    Hi.sml
    I Love You.sml
    Let's Meet.sml
    Running Late.sml
    Thank You.sml
    Thinking of You.sml

    10 Dateien = 84.924 Bytes

    /a/mobile/Picture

    (hier die "Dummydatei" mit 5kb einbauen oder vorher eigene Bilder reinkopieren)

    aol_im_mm_a_41x41_c. gif
    aol_im_mm_s_15x15_c. gif
    aol_im_mm_s_33x33_c. gif
    Balloon.ems
    Blue Bliss.jpg
    Coffee.ems
    Disco Ball.gif
    Electric.jpg
    EMS_angry.emp
    EMS_confusd.emp
    EMS_crying.emp
    EMS_devil.emp
    EMS_glad.emp
    EMS_glasses.emp
    EMS_indiff.emp
    EMS_ironic.emp
    EMS_laughin.emp
    EMS_love.emp
    EMS_sad.emp
    EMS_sceptic.emp
    EMS_tongue.emp
    EMS_winking.emp
    EMS_wow.emp
    Graffiti.gif
    Graffiti.jpg
    Grooving.jpg
    guitar.ems
    Lava.gif
    Lunch.ems
    Medical.ems
    Moto.gif
    Moto.jpg
    movies.ems
    Shout Out.gif
    soccer.ems
    star.ems
    Surge.jpg
    television.ems
    Ultrasonic.gif
    wp_moto_176x220_c.jp g
    wp_neon_176x220_c.jp g
    wp_techno_176x220_c. jpg
    wvim_splashscreen.gi f
    wvim_splashscreen_ao l.gif
    wvim_splashscreen_ic q.gif
    wvim_splashscreen_ya hoo.gif
    wv_emoticon_angry_15 x15_c.gif
    wv_emoticon_confused _15x15_c.gif
    wv_emoticon_crying_1 5x15_c.gif
    wv_emoticon_devil_15 x15_c.gif
    wv_emoticon_glad_15x 15_c.gif
    wv_emoticon_glasses_ 15x15_c.gif
    wv_emoticon_indiffer ent_15x15_c.gif
    wv_emoticon_inloveki ss_15x15_c.gif
    wv_emoticon_ironic_1 5x15_c.gif
    wv_emoticon_laughing _15x15_c.gif
    wv_emoticon_sad_15x1 5_c.gif
    wv_emoticon_sceptic_ 15x15_c.gif
    wv_emoticon_tongueou t_15x15_c.gif
    wv_emoticon_winking_ 15x15_c.gif
    wv_emoticon_wow_15x1 5_c.gif
    wv_emoticon_yahoo_bi g_grin_15x15.gif
    wv_emoticon_yahoo_fr own_15x15_c.gif
    wv_emoticon_yahoo_sa d_15x15_c.gif
    wv_emoticon_yahoo_se rious_15x15_.gif
    wv_emoticon_yahoo_sm ile_15x15_c.gif
    wv_emoticon_yahoo_to ngue_15x15_c.gif
    wv_emoticon_yahoo_wi nk_15x15_c.gif

    68 Dateien = 961.018 Bytes

    /a/mobile/system

    wvim_emoticons
    wvim_emoticons_yahoo

    2 Dateien = 827 Bytes

    /a/mobile/Video

    (hier die "Dummydatei" mit 5kb einbauen, wenn Ihr den Ordner noch sehen wollt, Videos würde ich aber auf der MMC-Karte abspeichern. Wenn der Handyspeicher voll ist, spinnt das Handy rum. Bei der Karte passiert nix, ausser, dass die Aufnahme aufhört)

    Clubland.3gp
    Motorola V635 Phone.3gp
    Move On Up.3gp
    Video Essence.3gp

    4 Dateien = 1.318.509 Bytes

    /a/mobile/wvim

    (hier die "Dummydatei" mit 5kb einbauen)

    accounts.cfg
    brands.cfg
    wvim.cfg
    wvim_alert_im_aol.mi d
    wvim_alert_im_icq.wa v
    wvim_alert_im_yahoo. wav

    6 Dateien = 30.179 Bytes

    insgesamt löschbare Dateien:

    158 Dateien = 3.392.021 Bytes (3,23 Mb)

    Na, wie klingt das?

    Noch ein Tipp: Wenn Ihr Bilder für das Telefonbuch aufnehmt, im "Tumbnail" - Format aufnehmen (kleinste Auflösung), danach MENÜ-> Größe ändern. Dann hat das Bild 3 Kb, das reicht für das Telefonbuch völlig aus.

    So, Ladys und Gentlemans, Handy neu starten, unbedingt die Klingeltöne zuweisen (die Moto-s sind ja weg) und mal gucken, wie viel Speicher Ihr jetzt frei habt. Staunt ruhig ein bissel!

    Nun denn, im nächsten Teil basteln wir einen neuen Skin auf es Handy.

    ____________________________________

    Teil 5:

    Alles noch frisch? Jetzt, wo alles so schön sauber ist, kommen die Sachen dran, die man auch sieht: TAPETENWECHSEL!!! - sprich Skin.
    Grundsätzlich könnt Ihr Skins draufpacken, bis das Handy knackt, auswählen könnt Ihr maximal 16 (mehr gibt das Auswahlmenü nicht her). Da aber Startlogo oder Startsound nur einmal installiert werden kann, ist es natürlich Humbug, 22 Skins einzubauen. Wähle denn mit Bedacht und Weisheit, einen Skin wieder vollständig loszuwerden, ist beim V635 momentan nur mit P2KManager möglich. Die "Skinproduzenten" schreiben oft Installations- und Löschflexe, die sind beim V635 aber nicht 100% zuverlässig. Skin aufladen ist beim V635-Modder also pure Handarbeit. Grund: Auf dem Handy erstellte Ordner weiß ich nicht, wie man die auf dem Handy löschen kann. Sicherlich kann man die Ordner leer machen, dann werden sie von den Tools nicht mehr angezeigt, aber: Das Handy zeigt leere Ordner unter Skins an. Ein geleerter Ordner mit dem Skin "MeinSkin" wird beim Menü "PERSONALISIEREN" als "MeinSkin" zur Auswahl angeboten, auch wenn er leer ist.

    Des Weiteren ist so ein Handy ein gar strenger Krümelkacker. Es ist nämlich sehr genau mit Ordnernamen, es beachtet auch Groß- und kleinschreibung. Eine Skindatei mit dem Namen "muster.ski" in einem Ordner "Muster" geht schief. Der Ordner muss exakt genau so heißen, wie die Datei "muster.ski", nämlich "muster" (auch klein geschrieben)

    Wie geht es also speziell:

    - Zuerst ladet Ihr Euch eine Skin herunter. Bissel suchen! Besser sind Skins von hier, die sind getestet. Nehmt aber nur welche, wo auch V635 dabeisteht. V110 – Skins passen beim V110, V635 – Skins beim V635. V3-Skins passen bedingt, wenn Ihr sie mit Motoskin bissel nachbügelt. Insgesamt ist sowieso das V3 dem V635 noch am ähnlichsten (Softwaremäßig).
    - Jetzt braucht Ihr noch das Programm "P2kCommander" (gibt es hier im Forum)
    - Ihr braucht pro skin ca. 500 - 1000kb Speicherplatz (den dürftet Ihr ja nun haben)
    - Ihr könnt Euch auch einen Skin selber machen, - mit Motoskin, das funktioniert nun auch mit dem V635.

    Hier im Forum steht im FAQ bestens beschrieben, wie Ihr weiter verfahren müsst. Den Ganzen Text abtippen darf ich nicht (Schutz des Urheberrechts), wäre ja auch Quatsch.

    Beim V635 müsst Ihr vorm Neustart alle Töne auf „Lautlos“ stellen und die Dateien "TempTone.db" und "MyTone.db" im Ordner "audio" unbedingt löschen, sonst wird das Handy stumm.

    Das War schon alles. Alles Weitere, was Ihr noch wissen wollt, müsst Ihr fragen, sonst wird aus meinen Texten hier noch ein Buch.

    Ich wünsche Euch viel Spaß mit Euren "styled Kommunikationskeulen ", und nicht vergessen:

    Happy Mod!

    Gruß Mirko
     
    1 Person gefällt das.
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Danke, das hat mal "Hand und Fuss". :)
     
  3. l8york

    l8york Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    keine spiele und mp3 player mehr?
     
  4. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Das ist jawohl klar wenn du nach der Anleitung gegangen bist und auch das untenstehende gelöscht hast. ;)

     
  5. mirko.prinz

    mirko.prinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Na hab ich doch geschrieben, wer daddeln will, lässt alles in KJAVA drin. MP3Player? Mit dem Handy? Brauch ich nicht! Wer´s nutzen will, deinstalliert ihn nicht.
    Übrigens: Ordner kann man nun mit "P2K_Tools_0.8.6_build_406_beta" (und neuere Versionen) löschen.

    Gruß Mirko!
     
Die Seite wird geladen...