Sonstige V3i(m?) startet nach flashen nur noch im Bootloader

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Benniklaus, 4. Jan. 2009.

  1. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein V3i begann zu spinnen. Nach Einschalten und PIN Eingabe startete es, lief dann aber selbständig, ohne irgendwelche Eingaben durch die Menüs bis es sich „festfuhr“. Wenn man den Akku so für eine Stunde aus dem Gerät nahm, startete es für kurze Zeit normal um dann wieder anzufangen zu spinnen.
    Also ging ich von Virus, über aufgespielte Java-Applikation oder von Softwarefehler aus.
    Da ich Bootloaderversion 0A.52. habe fleshte ich mit R479_G_08.B4.85R_PDS005_LP0039_DRM0101_VSTGERMAN20 6_JPJAVA_G_08_V3i_6_03R_SE7721AXXF10AC_1FF_MOTOX. Alles lief prächtig, RSD Lite zeigte alles OK und grün.
    Nur kann ich nun machen was ich will, seit dem Neustart wird mir nur der Bootlodaerscreen gezeigt. Brauch nur den Akku einlegen, schon erschein der Bootloaderscreen und lässt sich nicht ausschalten! Drück ich die Ausschalttaste geht der Screen kurz weg, um sofort wieder zu erscheinen!
    Nochmaliges flashen – gleiches Ergebnis.

    Habe mal die Originalverpackung ausgegraben und festgestellt, ist ein V3i mit integriertem iTunes player! Also die Ver. R47A_G_08.D8.85R_PDS005_LP0039_DRM0101_VSTGERMAN20 6_JPJAVA_G_08_V3iiT_06_GSPSLQATRTDE0D7_1FF
    drauf. Soll für iTunes sein - nischt! - Ratlos

    Also hab nun nochmal mit der Datei R47A_G_08.D8.88R_FullRetailMP geflasht. Nix. startet immer nur mit Bootloaderscreen.
    Ist das Handy nun Schrott?

    Gruß Benniklaus
     
  2. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
  3. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gemacht. Der nimmt aber die Software anscheinend gar nicht an. Im RSD ist immer alles grün und PASS und Checksums OK aber nach dem Reboot fällt das Gerat gleich wieder in den Bootloadermodus und der Hammer - Software ist immer noch R47A_G_08_D8.88R obwohl da doch nun R47A_G_08.D8.85R drauf sein müßte.

    Mal eine andere Richtung. :cool:So ein Telefon ist doch auch nix anderes als ein Computer. Kann man das Ding nicht igendwie Formatieren, Partition löschen oder sowas; also so richtig platt machen und dann völlig von vorn abfangen?
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
  5. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Tja im Display steht:

    Boot Loader
    0A.52.
    SW Version:
    R47A_G_08.D8.8
    8R


    OK to Program
    Connect USB
    Data Cable

    Habe versucht R47A_G_08.D8.8BR draufzuflashen
    Fehlermeldung:
    Phone failed initial security verification checks. HAB error 0x8D

    Im Display Critical Error 84

    Könnte es was bringen so wie hier http://www.modmymoto.com/forums/showthread.php?t=159091 beschrieben einen "Testpunkt" zu setzen und den Bootloader down-zu-graden? Habe gelesen, dass sich bei Bootloader 0A.52. keine älterre bzw. niedere Software installieren läßt. Würde zumindest erklähten warum der die ganzen Flashes im Prinzip durchführt, dann aber immer wieder auf die R47A_G_08.D8.88R Version "zurückgreift".

    Hat das schon mal jemand gemacht?

    Wie sind die Erfolgsaussichten?

    Welche Software währe danach für mein V3i mit iTunes zu empfehlen?
     
    #5 Benniklaus, 5. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5. Jan. 2009
  6. Duron

    Duron VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    7
    Da hast du wohl ein größeres Problem .

    Ab hier alles Vermutungen von Duron :

    Ich habe mich mal auf mir bekannten Seiten umgesehen und festgestellt das es von der R47A_G_08_D8.88R-FW zwei Versionen gibt .

    R47A G 08.D8.88R PDS005 LP0024 DRM0101 G 08 V3iiT 07 00 08R GSPSLQAT677AW0D8 1FF
    R47A G 08.D8.88R PDS006 LP0039 DRM0101 G 08 V3iiT 07 00 08R GSPSLQAT677DZ15F 1FF

    Abgesehen von dem unterschiedlichen LP ist aber hier der größte Unterschied die PDS-Version . Da du ,so wie du schreibst , immer versucht hast dir ne FW mit PDS005 zu flashen und keinen Erfolg hattest , gehe ich davon aus das du auf deinem Handy die PDS006 hast . Also "sticky" auf PDS006 , und da gibt es so kein zurück mehr .
    Es wäre möglich das sich da was machen lässt mit der entsprechenden Hardware , aber dazu kann ich nichts genaues sagen .
    Das Problem ist , das ich die SW noch nicht als RSD-flash gefunden habe , nur für SmartClip (SmartMoto) . Aber wenn mir was über den Weg laufen sollte melde ich mich noch mal .

    Duron
     
  7. ..:: n/a ::..

    ..:: n/a ::.. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dez. 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hatt vor kurzem gleiches Problem mit nem V3i aber ohne m. Habe PDS Repair gemacht und dann lief es wieder.
     
  8. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kannst mir mal bitte kurz beschreiben wie Du den PDS Repair gemacht hast oder einen Link zu so einer Anleitung legen?:danke:
     
  9. ..:: n/a ::..

    ..:: n/a ::.. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dez. 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich hab ein Rocker Dongle für sowas. Ob es mit dem P2k cra**ed od. MSTool beim V3im geht kann ich dir leider nicht sagen. Testpoint wird wohl auch erforderlich sein.

    Edit:
    P2k hat kein V3im i.d. Liste
    MSTool bricht bei mir ab

    Mitm MotoRocker gehts, aber da brauchst du das Dongle dazu... :(
     
    #9 ..:: n/a ::.., 5. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5. Jan. 2009
  10. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So Testpunkt gesetzt, Bootloader downgradet zu 0A.30.
    Ansonsten gleiches Problem wie bisher.
    Flash läuft durch nur Bootloaderscreen bleibt wie auch SW-Version R47A_G_08.D8.88R egal womit ich flashe!
    Habe nun Flash mit Flash&Backup gemacht, da ich vermutete, dass eventuell mit meinem RSD was faul ist.
    Da gab es die ersten Neuigkeiten!
    Flash wurde bei Codegruppe CG1 abgebrochen – Fehlermeldung auf Telefon: Critical Error 84
    Akku raus – rein, nun Fehlermeldung auf Display unter SW-Version:
    Phone Code SIG Error:

    Wat nu???
     
  11. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Ich koennte noch ein A1R flash anbieten zum probieren, bei hex nummerierung ist das juenger als 88R, koennte also PDS006 sein, das weiss ich aber nicht, bei allen A1R downloads die ich gesehen halbe stand die PDS version nicht dabei.
     
  12. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du mir `nen Link senden könntest, würde ich das natürlich auch probieren. Habe mittlerweile schon so ziemlich alles versucht. Selbst TP setzen - was echt nicht so angenehm war. Ständig hat man das Gefühl, mit seinem gefährlichen Halbwissen, nun hätte man das Teil endgültig zersägt!
    Hättest Du noch irgendwo `nen Link zu einer Anleitung wie man ein PDS-Repair macht? Währe wohl noch eine Möglichkeit.
    Dank erstmal!

    Also bin ein wenig weiter.
    P2K Tools VS 3.0.9.961b
    Starten--> Flash Modus (Information yes No in seltsamen Zeichen - nicht gerade vertrauenserweckend!) --> Repair Rainbow PRG --> Repair PDS -ERROR mit seltsamen Zeichen und TestPoint
    TP gesetzt aber kein Erfolg. Wie lange bzw. bis zu welchem Schritt muß das Kabel auf dem TP bleiben?
    mh - weis jemand weiter?
     
    #12 Benniklaus, 8. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8. Jan. 2009
  13. ..:: n/a ::..

    ..:: n/a ::.. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dez. 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich nur kurz, bis es als Neptune trallala erkannt wird.
     
  14. Benniklaus

    Benniklaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe das Problem gelöst, indem ich bei ebay ein Display-defektes V3i ersteigert habe und einfach den "Motor" also hinten das Teil wo Antenne, Mikro ... drin sind ausgetaucht habe.
    Danke allen für ihre Hilfe.

    Da ich nun aber Blut gelekt habe, eine neue Frage.
    Fang ich aber lieber in neuem Thema an.

    Also nochmals Dank Euch Allen!!!!
    :):):)
     
Die Seite wird geladen...