Sonstige V3 + Navi mit Vertrag. Gut oder nicht???

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von electrokaoss, 30. Nov. 2006.

  1. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute wusste jetzt nicht wo ich des reinschreiben soll also hab ich es mal im OT reingeschrieben.

    Folgendes, ist das ein gutes Angebot oder nicht?

    5,95€ Mindestumsatz-keine Grundgebühr und kein Anschlusspreis.

    weis jetzt nicht ob man was erkennen kann. ist nur eingescannt
     

    Anhänge:

    #1 electrokaoss, 30. Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. Nov. 2006
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Da fehlen ja wesentliche Infos. Wie ist die Taktung? Wie ist der Einheitenpreis pro Minute, in welche Netze, SMS-Kosten? Welche Art von Navi, bei online welche Kosten?
     
  3. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Navi ist auf dem Handy vorinstalliert + GPS-Empfänger dazu. Steht nur 0,19-0,79€ abhängig von Tageszeit. Netz ist VodaFone. Mehr weis ich auch nicht.
     
  4. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Dann ist das m.E. ein nur durchschnittliches, wenn nicht sogar teures Angebot. Du mußt doch wissen, was du willst. Und ist das Navi ein offline-System oder ein online-System, bei dem dann noch teure Verbindungskosten anfallen?

    Stelle erst einmal fest, wie du so telefonierst und gibt dann die Daten z.B. in diesen Mobilfunk-Tarifrechner ein.
     
  5. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Ob das jetzt ein online oder offline System ist weis ich jetzt leider nicht.Hab oben mal den Prospekt angehangen weis aber wie gesagt nicht ob man was erkennen kann.
    Telefonieren tu ich kaum. SMS schreiben auch nicht wirklich. Ist halt nur so. Mein letzter Vertrag war nen O2 das hab ich immer ne Rechnung von 13€ gehabt wobei die GG schon 10€ war.
     
  6. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Warum holst du dir nicht einfach eine Karte bei Tchibo. Die kostet nur 1x 9,95 und dann keine Grundgebühr und du zahlst echt nur für das einzelne Gespräch und bist immer erreichbar.
     
  7. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ein Offline Navi für Java Handys gibt es nicht. Für jede Route musst du bezahlen. Das wird ruckzuck richtig heftig teuer wenn du nicht gleich noch eine Flatrate dazukaufst.

    Ich würde es nicht machen. Solche Angebote rechnen sich nur für die Anbieter.

    cu
    logofreax
     
  8. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Oh Gott, ich habe mir mal das Angebot angesehen. Da wird dir soviel "Schrott" "mitgeschenkt", dass das Angebot nur überteuert sein kann. Denn den "Schrott" mußt du natürlich dann über die Grundgebühr mitfinanzieren.
     
  9. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Ok dann lass mer das. Mir ging es in erster linie nur um des V3 und das Navi.

    und was ist mit dem TomTom für S60 Phones?

    Zum thema Prepaid. Hab schon ne Blau und ne Callya OpenEnd. :)


    Danke euch beiden. Hätte mir das fast geholt. Da bleib ich bei meiner Blaukarte und nen Nokia 5510.
     
    #9 electrokaoss, 30. Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. Nov. 2006
  10. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Kostet m.W. auch online-Gebühr.
     
  11. BlackyP

    BlackyP VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    12
    Zur Zeit nehmen die verschiedensten Angebote mit Handy (z.B. V3) und Navigationssystem (Software) zu ...

    Für mich sind die bisherigen Angebote einfach zu teuer, solange für jede einzelne neue Route ca. 0,70€ anfallen.

    Fazit:
    nicht zu empfehlen !
     
  12. cipher

    cipher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Nein, TomTom ist ein Offline-System. Einzig für Verkehrsinformationen, wie Stau- oder Baustellenmeldungen würde ein Online-Zugang benötigt.

    S60 sind aber auch keine "Nur-Java-Handys", sondern Smartphones, die das umfangreiche Kartenmaterial auf Speicherkarte mitführen können und natürlich auch eine höhere Prozessorkapazität als "normale" Handys haben.

    Nutzt man ein Navi regelmässig, dann sind praktisch alle Onlinesysteme zu teuer, selbst mit Routen-Flat, da ja immer die GPRS-Gebühren mit anfallen. Für gelegentliche Nutzung (1-2 Mal pro Monat) mag es OK sein.
     
  13. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Danke, da hatte ich mich wohl verlesen - nutze TomTom auch lieber als Single-System mit einem Display, das ich auch ablesen kann :) Ansonsten stimme ich dir voll zu.
     
  14. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Das TomTom-mobile hab ich ja aber leider keinen GPS-BT-Dingens und das ist meines wissens auch nicht grad billig. Muss man verstehen da ich armer Vati von 2Kiddys bin. :)
     
  15. cipher

    cipher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Eine BT-GPS-Maus kostet rd. 60€. Vielleicht solltest du einen Wunschzettel an das Christkind schreiben ;) ...
     
  16. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    V3 ist ein Javahandy ohne Speicher also kein Offline navi (wird nen Falk sein)
    Bei S60 phones sieht das andes aus (ist nämlich nen symbian). TomTom kostet mich auf dem 600 nichts ausser dem Anschaffungspreis ;)
     
  17. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Ein sehr ähnliches Angebot war auch im letzten Audi Magazin enthalten.
    Dort war allerdings ein versteckter Mindestumsatz von 9,95€ pro Monat dabei.
     
  18. katrinchen

    katrinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    hallo ihr, ist dieses angebot zufällig von telefonservice offenburg (musst mal im kleingedruckten lesen), die bieten nämlich solche vermeintlich tollen angebote in zeitschriften (z.B. adac) an und sind die absoluten betrüger!!! habe mich da mal bissl schlau gemacht, weil ich das angebot auch supi fande, aber das feedback was ich gegoogelt habe, war vernichtend. die firma heisst auch tema gmbh.

    http://www.burdadirect.de/portal/sh...r_v3/?PHPSESSID=6...96a05131c6d4bb3458577ba83

    hier ist auch so ein angebot, das ist immer das gleiche. hört sich zwar auf den ersten blick gut an, aber wenn man sich bissl informiert, dann nicht mehr!

    ich möchte nur warnen!
     
  19. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Ja genau das ist es
    Deswegen hatte ich hier auch gefragt. Bin ja froh das es hier Leute gibt die sich auskennen , sonst hätt ich mir das fast geholt.

    Aber zum Glück.......... hab ich´s nicht. :)
     
  20. mr.moto

    mr.moto Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein Freund von mir hat so ein Angebot wahrgenommen, er ist hoch zufrieden damit. Ein V3 für 142,80 Euro (24x5,95). Den DVD Player noch in der Bucht verkloppt für 30 Euro. Macht also rund 110 Euro für ein V3 Leasing. Den Vertrag hat er in der Schublade und ne Karte vom Discounter drin.
     
Die Seite wird geladen...