Sonstige V3 Ein- & Ausschaltanimation

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von ..:: n/a ::.., 15. Dez. 2008.

  1. ..:: n/a ::..

    ..:: n/a ::.. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dez. 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Bin grad dabei mit dem P2K Advanced Editor die Ein- & Ausschaltanimation inkl. Sound zu ändern. Klappt auch alles wunderbar - aber wenn ich das Gerät danach Global zurück setze ist das alles wieder hin :( Gibts einen Trick das so zu ändern, dass alles erhalten bleibt?
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das ist eigentlich der Sinn und Zweck einen Globalen Resets...das eben alles wie vorher ist...

    cu
    logofreax
     
  3. ..:: n/a ::..

    ..:: n/a ::.. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dez. 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ja richtig. Aber Bsp. V3i D&G - wenn ich da nen Global Reset mache, bleibt der custwakeup & custgoodbye ja auch erhalten - weist?! Also müsste es ja theopraktisch irgendwas geben (Bit, Byte in einem Seem o.ä.), um das auch bei einem norm. V3 so beizubehalten, oder?
     
  4. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Diese Grafiken sind direkt in die Firmware eingebaut worden. Das ist der Unterschied.

    Um sowas selber zu machen, muss man sich mit der Materie eingehend beschäftigen und darf vor Dingen wie Firmware zerlegen, CGI anpassen usw. nicht fürchten.

    Denn ein Fehler in deiner selbstgestrickten Firmware...das Ergebnis kannst dir ja denken ;)

    Einsteigerlinks und Index der FAQ und Anleitungen

    cu
    logofreax
     
  5. ..:: n/a ::..

    ..:: n/a ::.. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dez. 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Die custgoodbye.gif + der dazugehörige Sound (sowie alle anderen von mir eingefügten Dateien) bleiben nach dem Master Clear auf a/ bzw. c/ erhalten und werden auch weiterhin angezeigt. Habe ebenfalls den Splash + Sound deaktiviert auch das kommt nach dem Master Clear (Global zurücksetzen) nicht wieder. Nur bei Einschaltgrafik + Sound habe ich das Problem...

    EDIT:
    Habe nochmal geschaut, es ist SEEM 4A Offset 23 & 24 die nach dem Reset wieder auf 00 gestellt werden. Gibts eine Möglichkeit das zu unterbinden?

    EDIT2:
    Lösung ist SEEM 4B. Nach einem Reset auf Werkseinstellung wird alles von 4B nach 4A geschrieben/geschoben. Wenn dort die beiden^^ Offsets aktiviert sind - gibts keine Probleme ;)
     
    #5 ..:: n/a ::.., 16. Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dez. 2008
  6. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53

    Richtig, die 004B ist die default Seem. ;)
     
Die Seite wird geladen...