Sonstige USB 3.0 PCI-Steckkarte funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wille01, 18. Aug. 2013.

  1. wille01

    wille01 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nach dem ich nun festgestellt habe, das in meinem PC kein USB 3.0 vorhanden ist, kaufte ich mir eine solche Karte und das dazu gehörige Stromkabel (von Sata auf Molex). Nach dem Einbau benötigte ich erst einmal eine Weile um herauszukriegen, wer diese Karte gebaut hat, wegen der Treiber. Der Verkäufer hat mir zwar eine CD mit Treibern mitgeliefert, doch da waren die USB 3.0-Treiber von allen gängigen Firmen drauf. Meine Karte kommt von VIA Inc. und ich habe mir die notwendigen Treiber auf den PC gespielt, das Stromkabel angeschlossen und siehe da, nichts passiert! Wenn ich mein Handy an einen USB 3.0 Eingang anschließe, erscheint im Display immer noch der Hinweis: "Langsames aufladen da der Strom zu schwach ist".
    Habt ihr eine Idee woran das liegen kann? Manchmal denke ich, vielleicht ist die PCI-Karte kaputt, doch irgendwie würde der Computer dann doch reagieren. Es ist zum verzweifeln, da hat man alle Teile und doch geht gar nichts!
    Ihr seit meine letzte Hoffnung, Danke im Voraus!!!
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    was passiert wenn du einen USB Stick 3.0 oder ein anderes USB Speichermedium das für USB 3.0 ausgelegt ist ansteckst ??

    Schon mal in den Gerätemanager geschaut und bei den Einstellungen für den USB 3.0 Controller geschaut ??

    Für welchen Steckplatz ist die 3.0 Karte PCI oder PCIe ??

    mfg
     
  3. wille01

    wille01 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Danke für deine Bemühungen. Die Steckkarte ist eine PCI express und im Gerätemanager wird sie auch angezeigt. Einen USB 3.0 fähiges Speichermedium habe ich leider nicht. Kann man das nicht auch anders überprüfen?
    mfG
     
  4. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
    ist dein Handy denn 3.0 fähig? und wenn ja weiß es dann auch dass es bis zu 900mA ziehen kann, und wenn ja reichen die um die Meldung zu unterdrücken bzw die Ladung zu erhöhen??
     
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    im Gerätemanager kann man auch verschiedene Details sehen und auch ein paar Einstellungen machen !

    Na ja wenn du schon USB 3.0 nutzen willst solltest du auch die richtige Hardware dafür haben :cool:
     
  6. wille01

    wille01 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    keine Ahnung ob mein Handy USB3.0-fähig ist( LG Optimus P880 4xHD) und was die richtige Hardware betrifft- welche ist die richtige? Ich habe im Gerätemanager die Treiber überprüft und ich habe die Aktuellen. Ich muss mir wohl doch einen Speicherstick, der USB 3.0 unterstützt, kaufen, damit ich endlich Erfolge sehe.
    mfG
     
  7. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
    warum und wozu hast dir denn eigentlich 3.0 geholt?

    wieso meinst dass es nicht geht?
     
  8. wille01

    wille01 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich archiviere filme, die ich schon gesehen habe bzw. schrumpfe sie mit Divx und wenn ich einige auf der Festplatte habe, dann kopiere ich sie auf eine externe Festplatte um die Lebensdauer zu verlängern. Mit dem normalen USB hat es manchmal schon ganz schön lange gedauert, deshalb USB 3.0. Das es nicht geht, da richte ich mich nur nach meinem Handy und vielleicht ist das falsch, doch wie kann man das überprüfen?
    mfG
     
  9. mja

    mja Guest

    Z.B. Mit nem USB 3.0 Datenträger. Ich hab USB 3.0 Ports und Externe Platten mit 3.0 und 2.0. Der Unterschied is beachtlich. Wenn ich ne 2.0 Platte an den 3.0 Anschluß hänge läuft sie minimal schneller. Ist aber zu vernachlässigen. Kauf Dir ne 3.0 Festplatte.
     
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Sag ich doch passende Hardware :cool:

    Razr-i mit Intel Inside via Tapatalk4
     
Die Seite wird geladen...