Vodafone Unterschied zwischen Surfflat und Downloadflat?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von tato, 24. Aug. 2009.

  1. tato

    tato VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute beim Handyladen und habe mich kurz über die Datenflat von Vodafone, take away oder so informiert.

    Der Verkäufer sagte mir, es sei eine reine Surfflat, keine Downloadflat. Würde man sich einen 1GB Film runterladen (blödes Beispiel, das macht man eh nicht mit dem Handy über UMTS) würde das extra kosten.

    ABER: Ich dachte, es ist halt eine Flat, in der ich bis UMTS Geschwindigkeit bis zur Grenze von ___MB surfe, danach Reduzrierung auf GSM.

    Wo liegt jetzt der Unterschied? Oder was meint der Verkäufer da???
    Ist die Datenflat nicht genau so wie eine DSL flat im Vergleich?? Danke
     
  2. spanky2200

    spanky2200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2007
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    7
    Wird wohl so sein, dass wenn du über dein Volumen gehst, jeden mb extra zahlen.
     
  3. tato

    tato VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Dann wäre es ja doch keine Flat?! Die Volumensbeschränkung, meine ich, sagt doch nur aus, dass bei Erreichen danach max. GPRS Geschwindigkeit geboten wird, aber doch keine Zusatzkosten zu den mtl. 9,95 dazu kommen, o d e r ???
     
  4. spanky2200

    spanky2200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Feb. 2007
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    7
    Ich hab auch bei d1 ne daten flat fürs handy für 9,95. da wird am ende gedrosselt. Bei vodafone hab ich n netbook mit flat für 39 €. da wird nach 5 gb auch gedrosselt, keine ahnung wie das bei deiner flat ist, steht doch auch in den agb und der tarifbeschreibung oder?

    Ach so: richtige flats gibts nicht bei den Mobilen anbietern, meistens is nach 5 gb schluss.

    und hab noch was gefunden

    ich zitiere:
    Die Inklusivvolumen der verschiedenen Datenoptionen gelten für national ein- und abgehenden paketvermittelten Datenverkehr im deutschen Vodafone-Netz über den
    APN web.vodafone.de. Die Nutzung von VoIP ist ausgeschlossen. Folgepreis je MB nach Aufbrauchen des monatlichen Inklusivvolumens und die Taktung richtet sich
    nach der gebuchten Datenoption. Nicht verbrauchtes Inklusivvolumen verfällt am Ende eines Monats.
    Zur Option T@ke-away Flat: Die Inklusivleistung gilt nur für nationalen Datenverkehr auf http-basierten Internet-Seiten und von Vodafone zertifizierte Clients jeweils
    über den APN wap.vodafone.de. Im Inklusivvolumen ist zusätzlich die Clientbasierte Email-Nutzung über den APN wap.vodafone.de enthalten. WLAN, VPN, VoIP,
    Instant Messaging sind ausgeschlossen und werden nach dem zugrunde liegendem Tarif berechnet. Nicht buchbar mit BlackBerry, iPhone und T-Mobile G1. Die Option
    unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer.
     
    #4 spanky2200, 24. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. Aug. 2009
  5. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Hast du mal nen Link zu dem Vodafone-Angebot? Weil Antworten auf Spekulationsbasis ist immer etwas heikel, das kann am Ende viel Geld kosten.
     
  6. EricB

    EricB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Nov. 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Die Datengeschwindigkeit wird übrigens laut AGB´s bei T-mobile und Vodafon bei jeweils 300 MB gedrosselt.. Find ich ne frechheit!
     
  7. tato

    tato VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ist die Datenflat von Mobilcom/Debitel im Vodafone Netz. Ich habe mir die Bedingungen durchgelesen, es heisst nur, ab 5GB Volumen erhält man nur noch GPRS Geschwindigkeit. Aber ich finde nirgends den Hinweis, dass man ab dann extra zahlt. Ich verstehe es nach wie vor so, handysurfen soviel man will für 9,95. Und wenn ich mir jetzt zB 50GB downloade, werden halt die letzten 45 GB über gprs gezogen aber nicht extra berechnet (nur theoretisch, wird sicherlich keiner 50GB ziehen). Somit ist doch die Verkäuferaussage falsch gewesen, dass es extra kostet, wenn ich mir "mehr" runterlade?!?! Oder er meinte eben die kostenpflichtigen Dienste von Nokia zB. Aber er sprach davon, dass wenn ich mir einen Film auf youtube ansehe, ich extra zahlen würde, da dieser eine entsprechende Datenmenge verschlingen würde.

    Hab noch das hier gefunden:
    * T@ke-away Flat - Grundpreis nur € 9,95/Monat

    Jeden Monat Flat mit dem Handy surfen. Hiermit haben Sie die volle Kostenkontrolle und Surfspaß zum sensationellen Preis. Kein Limit, ein Preis und alle Möglichkeiten! Gerade in Verbindung mit den "Comes with Music"-Handys von Nokia ist diese Datenoption die ideale Tarifergänzung, wenn Sie auch unterwegs neue Musik auf Ihr Handy laden möchten, ohne sich über die Kosten des Datenverkehrs Sorgen machen zu müssen.

    Ich frage mal direkt bei Mobilcom nach und berichte dann... Danke erstmal!
     
    #7 tato, 25. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25. Aug. 2009
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Also hier erstmal der Link zum Angebot:

    Handy Surfen - mobilcom-debitel

    Und wenn man sich mal das PDF von Vodafone durchliest kann man erkennen das die T@keaway-Flat für 9,95 kein Datenvolumen und keinen Folgepreis aufweist sondern nur mit dem Kürzel "Flat" versehen ist.

    Ergo: Folgekosten entstehen schonmal nicht!

    Dann weiter im Kleingedrucktem:

    Du siehst also das du nur ne Flat über den Vodafone Zugangspunkt hast, wenn du Mails abrufen willst musst du die über Vodafone sammeln lassen oder Vodafone hintergehen und diese auch über den APN abrufen, wobei ich nicht weiß ob die das rauskriegen.

    Zum Thema Drosselung und ICQ/MSN/SKYPE

     
    #8 kos, 25. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25. Aug. 2009
  9. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Mit dieser Flat annst du ICQ z.b. Problemlos nutzen. Das ganze liegt am APN ;)

    Dazu gibts hier einige Themen ;)
     
Die Seite wird geladen...