Testbericht Umi Rome

Dieses Thema im Forum "UMI Forum" wurde erstellt von uniqe, 31. Dez. 2015.

  1. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    Gestern war es endlich soweit und mein Umi Rome ist angekommen. Gekauft hab ich es bei geekbuying.com um 142 Euro(inkl Zoll und DHL Express).Geliefert wurde es innerhalb von 3 Tagen direkt aus China.
    Ich werde euch nach und nach hier auf dem Laufenden halten wie sich das Gerät im Alltag schlägt, habe dazu mein iPhone 6s für die Dauer des Tests in den Schrank verbannt und werde das Rome nutzen.

    Daten laut Hersteller
    • 5,5 Zoll Amoled HD Display
    • MTK6753 64bit Octa Core Prozessor mit Mali-T720 GPU
    • 16GB Speicher intern
    • 3GB RAM
    • Sony IMX179 Cam mit 8MP interpoliert bis 13MP mit Dual LED Blitz
    • 2MP Selfie Cam mit LED Blitz
    • LTE Dualsim
    Unboxing und erster Eindruck

    Die Verpackung des Gerätes ist eine schlichte kleine Box welche folgendes beinhaltet
    • UMI Rome
    • 1A Netzteil
    • Micro USB Kabel
    • 2 Displayschutzfolien(eine ist bereits auf dem Gerät ab Werk)
    • 2500 mAh Akku
    • Qickstart Guide als Pappeinlage
    • Bedienungsanleitung auf Englisch
    Foto 31.12.15, 08 41 26.jpg Foto 31.12.15, 08 41 36.jpg Foto 31.12.15, 08 41 44.jpg Foto 31.12.15, 08 46 03.jpg Foto 31.12.15, 08 46 31.jpg Foto 31.12.15, 08 49 02.jpg Foto 31.12.15, 08 49 21.jpg Foto 31.12.15, 08 49 26.jpg Foto 31.12.15, 08 49 37.jpg
    Foto 31.12.15, 08 49 59.jpg

    Beim ersten Anfassen des Gerätes dacht ich mir "WOW", hätte nicht erwartet dass es sich so "Premium" anfühlt. Der Rahmen ist aus Metall, das Gerät ist sehr wertig und gut verarbeitet. Beim ersten Anblick könnte man locker meinen das Gerät würde 300-400 Euro kosten.

    Das Display misst 5,5 Zoll und soll laut Umi ein Amoled Panel sein, welches in 1280x720 Pixel auflöst. Weiteres befindet sich auf der Front eine 2 Megapixel Cam mit Led Blitz sowie der Annäherungssensor.
    An der Frontunterseite befindet sich das Micro sowie die androidtypischen Sensortasten. Hier merkt man dann, dass irgendwo gespaart werden musste, die Tasten sind nicht beleuchtet.
    An der Rückseite befindet sich die 13 Megapixel Sony Cam mit Dual Led Blitz. Der Deckel des Gerätes ist aus Plastik und erinnert stark an den von Samsungs Galaxy Note 2.Dieser ist abnehmbar.
    Während auf der linken Geräteseite sich nichts mehr befindet sitzt auf der rechten Seite der Volume Rocker sowie der Power Button. Diese sitzen meiner Meinung nach etwas locker, was aber noch zu verkraften ist.

    Die Oberseite des Gerätes berherbergt den 3,5mm Klinkenanschluss, an der Unterseite sind Bohrungen für Lautsprecher sowie Micro USB Ladebuchse. Hier wird ein Stereolautspreche vorgetäuscht, es ist aber ein Mono Lautsprecher.
    Enfernt man den Deckel auf der Rückseite kommt der wechselbare 2500mAh Akku, zwei Simslots welche beide LTE unterstützen sowie der Micro SD Steckplatz zum Vorschein.


    Kamera

    Umi hat hier den Sony IMX179 Sensor verbaut. Die Kameraapp bietet einiges an Einstellmöglichkeiten.
    Bei halbwegs gutem Licht produziert die Kamera durchwegs gute Bilder. Selbst mit wenig Licht sind die Bilder noch brauchbar.
    Hab euch ein paar Schnapschüsse mit dem Umi hochgeladen
    https://www.dropbox.com/sh/v8rx8flflzj8jkj/AADGpRgMSdYg5eN_ir2dcFfza?dl=0


    Konnektivität

    Das Rome ist ein Dualsim Gerät mit LTE/4G Unterstützung auf beiden Slots. 4G funktioniert tadellos, der Empfang ist sogar ein Stück besser als mit meinem iPhone 6s.
    Wlan und GPS sind ebenso vorhanden und ich hatte bislang keine Abbrüche, das GPS ist bis auf wenige Meter genau.
    Das Telefonieren mit dem Rome ist solide,kein Rauschen.Mein Gegenüber verstand mich auch bestens.
     
    #1 uniqe, 31. Dez. 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dez. 2015
    AntiiHeld, sesambrot, bugi109 und 2 anderen gefällt das.
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.554
    Zustimmungen:
    393
    Hab es mal auf unserer FB geteilt.

    Danke für dein Testbericht.

    LG
     
    sesambrot, bugi109, ragalthar und 2 anderen gefällt das.
  3. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    Kamera und Konnektivität ergänzt
     
  4. bugi109

    bugi109 Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    50
    Echt cool! sieht schick aus :astrein:
     
  5. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    So hab nun ein Problem, das Umi mag nimmer
    Über Nacht ist es ausgegangen und will nicht mehr angehen

    Alle Versuche es zu starten schlugen fehl.Hab bereits mit dem Händler Kontakt aufgenommen
    Mal sehen was da rauskommt
     
  6. sago93

    sago93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Jan. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo uniqe,
    danke für deinen Testbericht!
    ich hatte mir das Estar takee 1 bestellt und das tackt beim telefonieren so doll das mein Gegenüber mich nicht versteht.
    ich wollte das Handy dann umtauschen aber das Modell wird nicht mehr hergestellt und nun haben die mir auch das UMI Rome empfohlen.
    Hat das Handy beim telefonieren keinerlei Macken?
    Hoffentlich geht es bald wieder an.
    Vielen Dank und LG
     
  7. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    es funktionierte tadellos bis es ausging,denke dass der Akku hin ist

    so von den Funktionen kann man das gerät zu dem preis wirklich empfehlen
     
  8. sago93

    sago93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Jan. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo uniqe,
    funktioniert das Handy inzwischen wieder?
     
  9. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    Das Gerät ist beim Händler. Warte selber noch auf ne Rückmeldung
     
  10. Zago

    Zago Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Umi Rome seit April 16. Es ist wunderbar, bloß leider unbrauchbar. Hat das noch keiner bemerkt? Die ersten Monate hat es bestens funktioniert, aber plötzlich trat dieser oben beschriebene Fehk
    ler auf: wenn man das Dsplay ausschaltet mittels Taste oder wen es per Energiesparfunktion ausgeschaltet wird, lässt es sich nicht wieder einschalten. Das System werkelt zwar im Hintergrund weiter, aber man sieht nichts und kann es deshalb auch nicht mehr bedienen. Dann hilft nur noch Neustart, meist über Herausnehmen des Akkus. Ich habe zuerst an einen Hardwaredefekt gedacht, aber nach "Rücksetzen in den Auslieferungszustand" lief es wieder einwandfrei - bis ich daranging, einige Apps zu installieren. Irgendwas könnte mit der OLED-Ansteuerung unter Android falsch laufen - das Ding schaltet einfach den Screen ab. Wie sind eure Erfahreungen? .
     
Die Seite wird geladen...