Tastentöne bei Nokia ändern

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von logofreax, 21. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.926
    Zustimmungen:
    1.040
    Es ist möglich bei Nokia Handys mit Symbian S60v3 und wohl auch bei S60v5 die Tastentöne zu ändern.

    Derzeit funktioniert es aber nicht bei den Zifferntasten. Daran wird derzeit getüftelt.

    Ich habe es bei meinem N95 probiert und es funktioniert.

    Beim 5800 XpressMusic sind die benötigten Dateien ebenfalls vorhanden, so dass die Tastentöne vermutlich auch geändert werden können.

    Voraussetzungen:

    - das Handy muss gehackt sein
    - der ROMPatcher muss installiert sein
    - der Patch c2z muss installiert, aktiviert und auch der Autostart aktiviert sein

    1. Vorbereitung
    2. Download
    3. Anpassen der Tastentöne
    4. Eigene Tastentöne erstellen

    <h1 class="tcat" id="frage1" style="margin-bottom: 0px;">1. Vorbereitung</h1>
    Die Datei "Avkon.r03" aus dem Ordner Z:\Resource auf den PC kopieren.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage2" style="margin-bottom: 0px;">2. Download</h1>
    Patch ChangeKeyTune<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage3" style="margin-bottom: 0px;">3. Anpassen der Tastentöne</h1>
    Mit einem Hexeditor wie z.B. XVI32 diese Datei öffnen.

    Über "Search" -> "Find"...

    [​IMG]

    ...sucht man den Hex String 34 12 78 56 EA 03

    [​IMG]

    Die beiden Strings EA und 03...

    [​IMG]

    ...ändert man in 0A 04

    [​IMG]

    Dann über die Suche den Hex String 34 12 78 56 0A 04 suchen

    Achtung: Nicht wundern, das er exakt so heißt, wie der eben. Diesen Wert gibt es zweimal!

    Die beiden Strings 0A und 04...

    [​IMG]

    ...ändert man in EA 03

    [​IMG]

    Danach die Änderungen speichern.

    [​IMG]

    Die geänderte "Avkon.r03" auf das Handy in den Ordner C:\Resource\ kopieren.

    Das Handy neu starten und der neue Tastenton sollte hörbar sein.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">4. Eigene Tastentöne erstellen</h1>
    Mit ein bisschen Handarbeit ist es möglich eigene Töne zu erstellen.

    In der Datei "Avkon.r03" nach dem String 4015 7605 4008 7305 4008 7805 4008 7605 suchen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dieser umfasst 8 Noten, die sich folgendermaßen aufbauen:

    Jede Note z.B. 7605 besteht aus zwei Bytes.

    Frequenz: 0x76-0x40 = 36 Hertz Tonhöhe
    Tonlänge: 05 entspricht 5 Millisekunden Länge

    Der Wert -0x40 ist fest, aber bei 76 können Werte zwischen 60 und 80 eingesetzt werden.

    Bei der Tönlänge können ab 03 aufwärts genutzt werden

    Der Wert 4015 entspricht einer Stille, also kein Ton:

    Frequenz: 0x40-0x40 = 0 Hertz Tonhöhe
    Tonlänge: 15 entspricht 15 Millisekunden Dauer der Pause

    Hier mal ein weiterer Ton zum testen: 4003 7803 4003 7503 4003 6F03 4003 6603

    Urheberrechtshinweise:
    Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.