Symbian mit dem CODeRUS CertHack hacken!

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von pommesmatte, 19. Apr. 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.023
    Zustimmungen:
    29
    Mit dem CODeRUS CertHack ist es jetzt nach über einem Jahr wieder möglich ALLE Nokia Symbian Geräte OHNE Flash einer CFW zu hacken.

    Achtung: Weder der Autor, noch faq4mobiles.de übernehmen eine Haftung für Schäden am Gerät!!!

    [flink=download]1. Download[/flink]
    [flink=vorbereitung]2. Vorbereitung[/flink]
    [flink=hack]3. Hacken[/flink]
    [flink=clean]4. Aufräumen[/flink]
    [flink=achtung]5. Wichtige Infos beachten[/flink]

    [ftitle=download]1. Download[/ftitle]
    CertHack - Downloads - FAQ4Mobiles

    [ftitle=vorbereitung]2. Vorbereitung[/ftitle]
    Bevor ihr den CertHack installieren könnt, müsst ihr den CertHack_Installer mit einem auf eure IMEI ausgestellten Zertifikat signieren.

    Wie man ein Zertifikat bekommt und ein Programm damit signiert findet ihr hier:

    http://www.faq4mobiles.de/forum/nok...-ubersicht-wo-man-ein-zertifikat-bekommt.html
    http://www.faq4mobiles.de/forum/nok...lle-programme-zum-signieren-im-uberblick.html

    ACHTUNG: Stand 24.06.2011: Das Signieren und Installieren vom CODeRUS CertHack mit Developer Zertifikaten, die nach dem 24.06.2011 angefordert wurden funktioniert NICHT mehr. Ältere Zertifikate funktionieren und werden weiterhin funktionieren!

    [ftitle=hack]3. Hacken[/ftitle]
    a) Die Datei CertUpdater.sis installieren.

    b) Die signierte CertHack_Installer installieren.

    c) Ins Menü gehen und das neu vorhandene Icon "HackIt!" anklicken.
    --- Der Installer hackt jetzt das Handy
    --- Auf Symbian^3 wird der S^3 Dateibrowser mit vollem Dateisystemzugriff installiert. Im Menü anschließend im Ordner "RnD Tools" zu finden.
    --- Auf Symbian^1 (S60v3 und S60v5) wird der ROMPatcher installiert. Der Open4All Patch im ROMPatcher öffnet dann die Systemlaufwerke für den Zugriff mit z.B. X-Plore.

    d) Anschließend fragt der Installer, ob er den Installserver installieren soll.
    --- Der gehackte Installserver ist dafür verantwortlich, dass ihr unsignierte Software installieren könnt.
    --- Ist euch das nicht wichtig, weil es euch nur um den Datesystemzugriff geht verneint die Frage, ansonsten installiert den Installserver an dieser Stelle.
    --- Später noch mehr zu der Problematik mit dem Installserver.

    [ftitle=clean]4. Aufräumen[/ftitle]
    Funktionert alles wie gewünscht könnt ihr HackIt aus dem Menü wieder entfernen.

    [ftitle=achtung]5. Wichtige Infos beachten[/ftitle]
    Hier nun einige wichtige Infos zum Installserver und Qt!!
    Die Qt-Runtime sorgt ja bei Nokia immer mal wieder für Ärger, so auch hier.

    Wenn ihr selbst oder ein Smart Installer die Qt-Runtime updatet MUSS der gehackte Installserver vorher entfernt werden.
    --- Dafür navigiert ihr mit eurem S^3 Dateibrowser zu C:\sys\bin und VERSCHIEBT die "installserver.exe" an einen anderen Ort im System (z.B: auf die Speicherkarte).
    --- Dann updatet ihr euer Qt bzw. installiert die SmartInstaller App und anschließend kopiert/verschiebt ihr die "installserver.exe" wieder zurück nach C:\sys\bin.

    Urheberrechtshinweise:
    Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.
     
    #1 pommesmatte, 19. Apr. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2011
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.