Notebook / Netbook Suche Treiber für ein Mainboard Asrock AM2NF3 VSTA für Vista 64bit

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bene, 29. März 2007.

  1. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich suchen für mein Mainboard (Asrock AM2NF3 VSTA)
    Treiber für Windows Vista 64 Bit.
    Auf der Herstellerseite hab ich nix gefunden.
    Hoffe (glaube) ihr könnt mir helfen....
     
  2. Little Dwarf

    Little Dwarf VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
  3. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Du brauchst nicht zwingend die Treiber des Mainboards. Vista bringt die meisten Treiber schon mit. Bei meinem AsRock K7NF2-Raid brauchte ich noch nicht einmal die vorhandene Mainboard-CD einlegen. Vista hat alle Treiber des Boards sowie fast die gesamte Hardware, bis auf meinen USB-Scanner, installiert, ohne dass ich überhaupt eine Treiber-CD einlegen musste.
    Da war ich völlig perplex drüber, denn bei XP war dies nicht so.

    Installiere einfach mal Vista und schau dann, welche Treiber vom Mainboard Vista noch haben will.
     
  4. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Danke :)

    Habe aber noch ein Problem mit dem Grafikkartentreiber.
    Habe Catalyst 7.1-7.3 für Vista 64 Bit durchprobiert,
    aber immer wird beim Hochfahren mehrmals angezeigt,
    Der Treiber ist nicht installiert, ich soll einen Treiber für meine
    Hardware installieren...
    Habe ein Radeon X1300
    Bitte um (noch) mehr Hilfe ;)
     
  5. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
  6. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hab ich schon runtergeladen...
    Inzwischen hab ich es schon soweit,
    dass bei einem Rechtsklick auf den Desktop "Catalyst Control Center"
    angezeigt wird, es aber wegen der Fehlermeldung nicht startet.
    So kann ich nich mal Aero (Glass) aktivieren *verzweifel*
    Noch eine Idee worans liegen könnte?:confused:
     
  7. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Mach doch mal bitte einen Screen von der Fehlermeldung auf dem Desktop und dem Gerätemanager aus der Systemsteuerung.
    Und welche Vista Version hast Du?
     
  8. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Also 1. Die Fehlermeldung.....
    2. kommt gleich...
    Ich hab Home Premium in der 64 Bit Edition
     

    Anhänge:

  9. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    So und der Gerätemanager....
     

    Anhänge:

  10. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Ein solches Problem hatte ich anfangs bei Vista auch mit meiner Nvidia 7600GT. Vista Business brachte schon einen Grafikkartentreiber für meine Nvidia mit. Da ich aber den Grafiktreiber immer aktuell halte, habe ich mir bei Nvidia den aktuellsten für Vista 32Bit runtergeladen und installiert. Und jetzt kamen die Probleme.
    Bei jedem Rechner Start die Fehlermeldung, dass der Anzeigentreiber nach einem schwerwiegenden Fehler wieder ausgeführt wird.
    Auch bei dem Shooter FarCry eine unmögliche Grafik beim Spielen.
    Habe den Nvidia-Treiber wieder deinstalliert und den von Vista genommen. Seitdem habe ich keine Fehlermeldung mehr und die Grafik beim Spielen ist 1A.

    Deinstalliere mal den ATI-Treiber und starte den Rechner neu. Vista sollte dann auch für Deine GraKa einen Treiber installieren.
    Nach dem Neustart ggfls. die Auflösung anpassen, sollte aber Vista automatisch einstellen.
     
  11. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir funzt gar nix *heul*
    S***** Vista......
     
  12. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Daran ist aber nicht Vista schuld. Ich kämpfe auch mit Treiberproblemen. Aber dummerweise haben viele Hersteller wohl verpennt, das Vista auf dem Markt ist. Hatten eigentlich lang genug Zeit...

    cu
    logofreax
     
  13. Bene

    Bene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt ne Lösung.
    Es liegt an nVidia.
    Bei Dual-Core CPUs gibts Schwierigkeiten
    bei der CPU-zu-AGP Verbindung.
    (Also nur wenn man noch die AGP Schnittstelle nutzt)
    Fals noch Jemand das Problem hat, muss solange bis nVidia ein
    Update bringt (schon angekündigt) einfach einen Prozessorkern
    ausschalten....
    Ne andere Lösung gibts noch nich.
    Danke für die Hilfe
     
  14. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Tja, so richtig helfen konnten wir ja leider nicht, aber Deine Info bezüglich der Dual-Core Prozessoren, ist schon sehr interessant und wird sicherlich einem anderen User mit gleichem Problem dann weiterhelfen.
    Danke für die Rückmeldung.
     
Die Seite wird geladen...