Beratung Suche einen Händler für Notebook Akkus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Yonkers, 12. Juni 2009.

  1. Yonkers

    Yonkers Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
  2. feliciano

    feliciano Guest

    Und wie sollen wir dir da weiterhelfen, ohne zu wissen, welches Notebook du hast?! :confused:
     
  3. jenzy

    jenzy VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    dein obiger Link ist doch schonmal nicht schlecht, dort habe ich mein akku auch bestellt :D
     
  4. Yonkers

    Yonkers Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Man man da sagst du was. :o

    Habe einen Thosiba Satelite A100 489, desweiteren steht noch auf der Unterseite PA 3489 U1MPC. Hoffe die Angaben reichen aus.
     
  5. feliciano

    feliciano Guest

    Jo, die Angaben reichen. Ich wollte das wissen, weil ich dir dringend rate, ein Ersatzakku beim Hersteller zu kaufen!

    Letztes Jahr wollte ich mir auch mal ein neues Akku kaufen, für mein Uralt-Toshiba, einen Satellite Pro 4600.
    Natürlich war das Dingen viel zu alt, dass Toshiba noch Original-Akkus angeboten hätte.
    Also hab ich mich bei ebay nach einem Replacement-Akku umgesehen.
    Mein erstes und letztes sage ich nur, nie wieder! Sorry, aber das war der allerletzte Müll! :mad:
    Mal davon abgesehen, dass es von der Passgenauigkeit völlig daneben war und nur mit grober Gewalt (!) in den Slot rein ging - "halbtot" war es auch noch!
    Bei ca. 25% Restkapazität ist das Notebook einfach abgestürzt, dass heißt, dass Akku muss schon mehrere Jahre irgendwo rumgelegen haben.
    32€ in den Sand gesetzt, das passiert mir garantiert nicht nochmal!!!

    Züruck zu deinem Notebook, ich habe mal die Zubehörseite des A100 rausgesucht: Toshiba.com - Satellite A100-489 - Passendes Zubehör
    Das Geld wäre zwar sinnvoll angelegt, wobei ich mir bei dem horrenden Preis nicht ernsthaft Gedanken machen würde, ob sich nicht vielleicht ein neues Notebook lohnt...

    cu
    feliciano
     
  6. Yonkers

    Yonkers Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hui, mit soviel habe ich jetzt nicht gerechnet. Da kaufe ich mir lieber ein Netbook für das Geld und für daheim eine laange Kabeltrommel. :rolleyes:
     
  7. feliciano

    feliciano Guest

    Gute Entscheidung *grins*

    :D

    Mal ehrlich: 200 Euronen für einen Akku? Nicht normal... :rolleyes:

    EDIT: Kauf dir einen alten, gebrauchten EEE, dann kommst trotz Kabeltrommel insgesamt billiger weg... :fresse
     
  8. Yonkers

    Yonkers Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Da gebe ich dir vollkommen recht. Die Kabeltrommel werd ich mir kaufen wenn es wieder 20% auf alles ausser Tierfutter gibt. :p

    An welchen alten EEE PC hast du gedacht??
     
  9. feliciano

    feliciano Guest

    :D

    An so einen ollen 2 bzw. 4G Surf, das müsste die erste EEE-Serie (700/701) sein. Die dürften nicht zuletzt wegen dem kleinen 7" Bildschirm sehr günstig geworden sein...
    War aber nur so eine spontane Idee... ;)

    cu
    feliciano
     
  10. divideddragon

    divideddragon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
Die Seite wird geladen...