Sonstige Stärkeren Akku für RIZR Z8

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von cithrix, 24. Okt. 2008.

  1. cithrix

    cithrix Guest

    Moin,

    nachdem ich nun seit kurzer Zeit das Z8 benutze, fällt mir auf, dass der Akku leider nicht so lange hält, wie ursprünglich gedacht.

    Deshalb meine Frage: Gibt es für das Gerät einen besseren Akku bzw. kann jemand direkt einen empfehlen?
    Wieviel mehr Leistung kann ich erwarten?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    LG
    cithrix
     
  2. Helmutht

    Helmutht VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Okt. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Wie lang hält denn dein Akku?
    Was steht denn auf deinem Akku?
    Wie oft hast du ihn schon geladen/entladen?

    Netten Gruss, Helmuth
     
  3. cithrix

    cithrix Guest

    Je nachdem wieviel ich mit dem Handy mache, hält er bis zu 3 Tage. Aber gerne auch kürzer.

    Auf meinem Akku steht BK70, 3.7V Lithium Ion Battery.

    Geladen ca. 5 mal schätze ich. Jeweils komplett leer laufen lassen und 24h am Stromkabel gelassen. Hatte ich so hier im forum gelesen.

    LG cithrix
     
  4. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    BC 70 (für E6) und BK 70 (für Z8) sind etwa baugleich und passen auch beide untereinander. Es sind eigentlich schon mit etwa die stärksten Akkus mit über 1 Amperestunde (mal von irgendwelchen Angeboten mit Fantasiewerten abgesehen). Viel stärker, zumindest als Markenware, wirst Du wohl kaum bekommen.
     
  5. SEduction

    SEduction Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht wie es mit dem Z8 ist, aber für viele Handys gibt es auf ebay sog. Power-Akkus, die angeblich bis zur doppelten mAh-Leistung haben.
    Ich würde dir aber dringends empfehlen die Dinger NICHT zu kaufen. Mal abgesehen das die mAh-Anzahl oft schlichtweg gelogen ist, ist die Qualität von den Dingern unter aller sau. Oft sind die Teile nach nem Jahr Schrott.
    Ich bin ja selbst bekennender Geizhals, aber ich würde auf jeden Fall nicht beim Akku geizen bzw. nur org. Motorola oder eben Akkus vom Hersteller nehmen.
    Es kann nämlich ernsthaft gefährlich nehmen. Haben die Akkus keinen Überspannungsschutz können sie wahnsinnig heiß werden und sogar explodieren (Nokia hatte letztens das Problem und musste tausende zurücknehmen). Und bei nicht originalen Akkus ist der Überspannungsschutz sicher nicht so gut kontrolliert
     
  6. ph1driver

    ph1driver Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Bei ebay gibt es 1700 mAh Akkus, die aber nicht annähernd so lange halten, wie der BK70 mit 1100mAh;) Und der hatt effektiv auch nur 1030 mAh!

    Die Akkulaufzeit ist völlig i.O !

    Bei mir hält er auch nur Max. 4 Tage, und wenn man viel MP3 hört oder Videos guckt ist der Akku auch schonmal nach einem Tag Platt:D

    Aber man muß auch mal davon ausgehen das es ja schon eher ein Computer ist als ein Handy, und der braucht nunmal seinen Strom.
     
  7. Schwarzmetaller

    Schwarzmetaller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    BC50/BC60 passen auch rein, aber eigentlich ist der BK70 das Optimum, direkt gefolgt vom BC60...von originalen wohlgemerkt, mit japanischen Zellen.
    cithrix: Hast du schonmal paar essentielle Sachen beachtet..so wie Bluetooth und Co deaktivieren, die Displayhelligkeit ein wenig runterstellen usw.
    Denn eigentlich ist das Z8 mit nem gut funktionierenden BK70 endlich wiedermal ein Handy, was wenigestens halbwegs in die Nähe der (unter Idealbedingungen ermittelten*) Herstellerangaben kommt.

    MFG
    Schwarzmetaller

    *.: D.h.: Ohne Netz, mit völlig runtergeregelter Helligkeit usw.

    EDIT: Was auch m.E. immer bei solchen Problemen hilft: einfach mal alle wichtigen Daten sichern und das Telefon auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
     
    #7 Schwarzmetaller, 24. Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 24. Okt. 2008
Die Seite wird geladen...