Speicherplatz bei S60v5 freiräumen (für 5800 XpressMusic und N97)

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von logofreax, 15. Aug. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.926
    Zustimmungen:
    1.040
    Wer ein N97 besitzt wird sehr schnell bemerken, das der interne Speicher auf C:\ so schnell schmilzt wie Eis in der Sonne.

    Unverständlicherweise spendiert Nokia dem N97 vom Werk aus nur 78 MB internen Speicher. Da hat das alte N95 mit 128 MB einiges mehr zu bieten.

    Also habe ich mich mal auf die Suche gemacht, was man wo und wie löschen kann, damit man wieder ein bisschen mehr Platz bekommt.

    - Mail for Exchange

    Wer diesen Service von Nokia für die Mailverwaltung nicht benötigt sollte diesen deinstallieren. Dies ist über den Programm-Manager problemlos möglich. Diese Maßnahme bringt alleine schon fast 10 MB zurück.

    - Nokia Messaging

    siehe Mail for Exchange

    - Browser Cache

    Wer sein Handy gehackt hat, kann den Ordner C:\System\cache löschen und den Cache mit dieser FAQ in Zukunft auf die Speicherkarte E:\ umleiten:

    Cache des Nokia Internet Browsers vom Telefon auf Speicherkarte umleiten

    - Ordner "dmgr"

    Als nächstes löscht man den Ordner C:\System\dmgr. Dort werden Dateien gespeichert, die mit dem Browser runtergeladen wurden. Wer viel mit dem Browser runterlädt kann sich so schnell mehrere MB Speicher holen.

    - Ordner "Videos"

    Den Inhalt des Ordner C:\ Videos kann man löschen. Dort wird z.B. das Video "home_screen.mp4" gespeichert, welches unnötig ist.

    - Ordner "Installation"

    Auch hier kann man alles gefahrlos entfernen

    - Ordner "Temp"

    Im Ordner C:\Temp findet man zwar ab und zu viele Dateien, die mit 0 kB zwar keinen Platz verbrauchen, aber wir wollen ja aufräumen ;)

    - Unnötige Programme und Widgets deinstallieren

    Vom Werk aus installiert Nokia unheimlich viele, meist unnötige, Programme. Die meisten davon kann man über den Programm-Manager deinstallieren. N-gage frisst z.B. knapp 5 MB.

    Leider funktioniert das nicht mit folgenden: JoikuSpot, Boingo und Qik. Dafür gibt es derzeit leider keine Lösung.

    Alle anderen Programme und Widgets wie z.B. das AccuWeather Widget kann man bei Bedarf wieder problemlos installieren, dann aber auf die Speicherkarte. Man findet sie bei uns in der Downloadbase.

    - Ovi Store

    Wer den Ovi Store im Handy nutzt sollte in dessen Einstellungen die Speicherkarte als Speicherort für Downloads auswählen.

    - Themes

    Man sollte immer nur einen Theme auf dem Handy installieren, auch wenn man diese auf die Speicherkarte installiert verbraucht es auf Dauer eine Menge Speicherplatz.

    - SMS Kurzmitteilungen

    Wer viele SMS schreibt oder empfängt, der sollten seinen Speicherplatz auf die Speicherkarte E:\ legen:

    http://www.faq4mobiles.de/forum/nok...iungen-auf-die-speicherkarte-verschieben.html

    Das hat allerdings den riesigen Nachteil, das man das Handy nicht mehr im Massenspeicher-Modus verbinden kann, da dieser dann permanent genutzt wird und somit für diese Art der Verbindung gesperrt ist.

    - Videoübertragung

    In den Einstellungen der Videoübertragung sollte ebenfalls der Massenspeicher eingestellt werden.

    - Bilder und Videos

    Auch hier kann man den Speicher auf die Speicherkarte umstellen

    - Aktive Notizen

    Wer dieses Feature wirklich nutzt sollte auch hier die Speicherkarte als Speicherort auswählen.

    - Updates

    Bei den verfügbaren Updates sollte wirklich nur das installiert werden, was auch verwendet wird. Im Handy ist QuickOffice installiert. Nutzen tun das aber die allerwenigsten. Alleine dieses Update verbraucht über 4 MB.

    Mit diesen Aktionen sollte man locker bis zu 25 MB an Speicherplatz gewinnen.

    Urheberrechtshinweise:
    Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.
     
    #1 logofreax, 15. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dez. 2009
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.