Vivaz Sony Ericsson Vivaz - Speicherkarte nach Debranding gesperrt

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von sindrom777, 9. Dez. 2010.

  1. sindrom777

    sindrom777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, friends!
    Die Speicherkarte ist in meinem Vivaz nach debranding gesperrt.
    Beim Einschalten fragt es andauernd nach Password.
    Kann mir jemand bitte helfen den Password rauszukitzeln? :)
    Mfg
     
  2. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
    Versuch es mal mit 12345 oder 00000. Solche einfachen Zahlenfolgen werden meistens als Standard genommen. Problem gibt es nur, wenn du das Passwort (auch wenn du es draußen hattest) geändert hast.
     
  3. sindrom777

    sindrom777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, man! Ich versuchs mal =)

    --- Edit ---

    Hat nicht funktioniert.
    Ich bin mir sicher, dass es irgendwie rauszukriegen ist, leben wir doch in der Hi-Tec-Zeit :)
     
  4. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
  5. sindrom777

    sindrom777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich schon gelesen, bevor ich diesen Thread hier geöffnet habe.
    Der Kerl hat nichts eingegeben und es hat gefunzt. Hab auch probiert, hat nichts gebracht. Ist auch klar. Im Manual steht - die Speicherkarte darf nur mit dem Vivaz benutzt werden. Und nach dem debranding scheint da was verloren gegangen zu sein... Hmmm.
     
  6. sindrom777

    sindrom777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann man die gesperrte Karte formatieren?
     
Die Seite wird geladen...