Sonstige Sony Ericsson C905 lässt sich nicht starten

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von -Jack--Daniels-, 5. Dez. 2010.

  1. -Jack--Daniels-

    -Jack--Daniels- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey also ich habe ein C905 von Vodafone durch ein Vertrag erhalten, das ich dann im Oktober erfolgreich debrandet hatte.
    Aber seit heute Morgen muss ich wohl das Handy geschrottet haben, als ich versucht hatte das Handy in Werkszustand zu versetzen.
    Der Grund dazu war, weil seit kurzem das Handy nicht mehr in der Lage war eine USB-Verbindung mit dem Pc aufzubauen.

    Naja Ende vom Lied ist so denke ich zumindest das nur noch eine Flashbox das Handy zum Leben erwecken könnte... oder wie seht Ihr es?
    Sollten weitere Angaben fehlen bitte Bescheid geben:)
    Bitte helft mir bin total am verzweifeln deswegen :confused:
     
  2. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
  3. -Jack--Daniels-

    -Jack--Daniels- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank schonmal ! Ich werd das jetzt mal testen und gebe dann Stellungnahme dazu wie weit ich damit bin....
    Du hast mir den Abend gerettet :D

    --- Edit ---

    Also: A2Uploader scheint das Handy nicht erkennen zu können.... Treiber sind installiert usw.
    Wenn ich aber nach 10-20 Sek. die C-Taste loslasse, passiert nix weiter außer das nach ner Minute das SE-Logo aufleuchtet und danach ein schwarzer Bildschirm der hin und wieder beleuchtet wird.... Das merkwürdige ist dabei das an allen PCs an denen ich bisher getestet habe immer erscheint: USB-Gerät nicht richtig installiert....
    Mmh Ist es vielleicht sogar schon die Hardware die den Geist aufgibt? Aber wenn dem so ist würde das Handy ja komplett tot sein oder?
    Hinzu käme noch das A2Uploader das hier anzeigt:
    Code:
    phone pre-boot failed,possible RECOVERY needed.
    PROCEDURE WAS STOPPED BY USER
    Elapsed:45 secs.
     
    #3 -Jack--Daniels-, 5. Dez. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dez. 2010
  4. abbone

    abbone VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal ob dein USB Anschluss am Handy sauber ist, falls nicht , nimm eine Alte Zahnbürste und geh damit mal drüber.
    Wahlweise einen Zahnstocher nehmen und jede rille am Anschluss des Handys sauber machen.
    Danach wieder den A2 Uploader nehmen und mit den Tasten 2+5 Verbinden.
    Wird dein Handy erkannt, Flasch es komplett durch oder Versuch es mit SEUS ( Sony Ericsson Update Service).
    Dann aber auch wieder mit den Tasten 2+5 wenn es mit "C" nicht erkannt wird.
     
  5. -Jack--Daniels-

    -Jack--Daniels- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die Verbindung von Handy zu PC will scheinbar nicht funktionieren.
    Genau darin liegt das Problem schätze ich.
    Naja Zähne vom Handy sind geputzt und mit Zahnstocher die Rillen gereinigt, doch leider bringt das ebenso wenig :(
    Noch ne Idee?
     
  6. -Jack--Daniels-

    -Jack--Daniels- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
  7. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Probier's mal mit einem anderen USB-Port an Deinem PC. Oder probier's gleich an einem PC vom Kumpel.

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  8. -Jack--Daniels-

    -Jack--Daniels- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also hatte das Handy ja schon mal einmal an ein Windows7 dran und das zu der Zeit wo die Sw noch nicht gebrickt war und das Ding wurde trotz Treiber etc. gar nicht erkannt.Also ich brauchte damals nie Treiber installieren konnte das Handy quasi als USB-Stick nutzen und so halt Daten hinundher schicken. Auf einmal war dies nicht mehr möglich,deshalb entschloss ich mich mal ein Reset durchzuführen doch dabei ist das Problem am Ende erst entstanden. Wahrscheinlich ist da in dem Gerät ne kalte Lötstelle oder irgendwas kaputt...am Rechner selbst denk ich zumindest ist das Problem nicht zu finden....
    Was könnte schlimmsten Fall denn defekt sein?
    Liebe Grüße aus dem Norden :)
     
  9. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Ohne Treiber kannst Du das Handy IMMER als USB-Stick nutzen - zumindest unter den neueren Windows Betriebssystemen. Um es flashen zu können brauchst Du aber die Flash Treiber.
     
  10. -Jack--Daniels-

    -Jack--Daniels- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Alles Klar ich werds nochmal probieren muss ja irgendwie gehen :)


    Mmh das Flashen meines K800i Gerätes geht ohne Probleme mit SEUS sowie A2-Uploader nur das C905 wird wie bisher nicht angezeigt bzw. eingelesen
    Im Gerätemanager steht das C905 als Unkown Device (Unbekanntes Gerät) sei es im Flashmodus durch die "C"-Taste oder im Massenspeichermodus (wenn das Handy bis dahin kämen würde^^) unter Informationen Steht dann noch: Fehler 46 Das Gerät erzeugte einen Fehler und wurde angehalten...

    Wer könnte mir bitte helfen? Am besten und idealsten wäre über Teamviewer
     
    #10 -Jack--Daniels-, 10. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dez. 2010
Die Seite wird geladen...