Galaxy S7 Sollte man ein kaputtes S7 selbst reparieren oder einschicken?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S7/S7 Edge Forum" wurde erstellt von CyanBlast, 20. Okt. 2016.

  1. CyanBlast

    CyanBlast Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Faq4Mobiles-Forum,

    tl;dr: S7 mit Displayschaden, soll ich es ein einschicken? Wenn ja zu einer offiziellen Reparaturwerkstatt oder zu einem kleinen lokalen Reparatur-Service? Oder soll ich es selbst reparieren?

    Ich hab erst letztens durch ne Vertragsverlängerung ein neues Galaxy S7 bekommen und bin bisher wirklich zufrieden mit dem Handy. Doch leider hält es nicht so viel aus, wie ich erwartet habe.

    Ich war wirklich geschockt als sofort der Display kaputt gegangen ist als es mir aus meiner Jackentasche gefallen ist. Alle anderen Handys die ich bisher hatte S5, S3, S2 etc. haben das alles locker überlebt und wesentlich mehr ausgehalten.

    Naja darüber könnte ich mich jetzt noch stundenlang Ärgern, aber nun ist eben das Display zersprungen und ich will es unbedingt reparieren oder reparieren lassen.

    Aber da stellt sich eben die Frage ob es sich lohnt so ein Gerät einzuschicken und eine teure Reparatur zu bezahlen oder ob ich mir einfach einige Tutorials und Anleitungen durchlese bzw. anschaue und dann die Reparatur selbst versuche.

    Beim Einschicken bleiben mir eben 2 Möglichkeiten, entweder ich schick es zu einer offiziellen Reparaturwerkstatt und zahl dafür nen dementsprechenden Preis oder ich probier mein Glück bei einer der vielen kleinen Reparaturwerkstätten in meiner Nähe. Nur eben weiß ich dort nicht wie die Qualität der Reparatur ausfällt :/

    Außerdem währe die einzige günstige Reparaturmöglichkeit in meiner nähe diese hier:
    http://www.samsung-handy-reparatur.at/

    Naja einschicken müsste ich es eben zu beiden Fällen, hier spielt dann eben nur noch der Preis und die Qualität eine Rolle.

    Nun wollte ich einmal fragen hat jemand schon mal sein Handy zu so einer kleineren Reparaturwerkstatt gebracht? Und wenn ja, wie war im Anschluss das Ergebnis?

    Würde mich mal interessieren, denn wenn die es genau so gut hinbekommen wie alle anderen offiziellen Samsung Reparatur Werkstätten, dann währe das eben auch eine Überlegung wert.

    Nun bin ich aber auch stark am Überlegen die Reparatur nicht einfach selbst zu machen. Displays und Werkzeug dazu findet man ja haufenweise auf Amazon und anderen Seiten. Und Anleitungen bzw. Tutorials wie ich einen Display bei meinem S7 wechsle gibt's auch wie Sand am Meer bei YouTube und auch auf diversen anderen Seiten.

    Grundsätzlich würde ich es mir schon zutrauen, außer Ihr meint jetzt, dass man davon lieber die Finger lassen soll und es besser von Leuten reparieren lässt die Ahnung haben. Denn wenn ich bei der Reparatur etwas falsch mache müsste ich mir ein neues kaufen und das ist es wirklich nicht wert.

    Was meint Ihr also? Soll ich das Handy nun einschicken und wenn ja, wohin? Oder soll ich es selbst versuchen?

    Freue mich schon auf eure Antworten und hoffe das ihr mir helfen könnt,
    CyanBlast
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Hi,

    in der Regel ist es machen lassen angenehmer bei den Geräten.

    Des S7 ist total verklebt, da gibt es viel zu beachten, dazu denk dran, Wasserdicht wird es nicht mehr sein, wenn du es selbst machst.

    Ich hab früher auch an den Geräten geschraubt, nun geht da soviel kaputt oder muss beachtet werden oder auch getauscht werden, da lohnt es sich nicht die Teile zu kaufen, soviel Unterschied ist es oftmals nicht mehr.

    Vorallem, da man nie weiß, sind die Teile echt.

    LG
     
  3. CyanBlast

    CyanBlast Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @Deadman Naja das mit den "Wasserdichten" Smartphones ist ja eh eher ein guter Werbegag als Tatsache. Denn es gibt genug S7 die einen Wasserschaden haben, obwohl vorher nichts an dem Gerät gemacht wurde.

    Und vor Regen- bzw. Spritzwasser war auch schon mein älteres S5 geschützt. Unzählige Telefonate im Regen hat das Handy locker weggesteckt.
    Deswegen ist mir das mit der Wasserdichtheit eigentlich egal ^^

    Aber wenn du meinst, dass es doch so kompliziert ist, dann schick ich es besser ein. Soll ich es zu den günstigen oder zu einer offiziellen Reparatur Werkstatt schicken?
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    So bald es einmal gefallen ist, dann ist das Gerät nicht mehr wasserdicht. Das vergessen viele die sagen haben nichts dran gemacht.

    Das war auch wasserdicht das S5. Es war nicht nur gegen Spritzwasser geschützt. ;)

    Kompliziert naja, es ist viel verklebt. Du musst alles neu verkleben und den alten komplett entfernen. Des bekommen viele schon mal nicht hin.

    Vorteil Offizielle sind, Garantie bleibt und vorallem die Teile sind Originale. Bei "günstigen" kann es zu minderwertigen Teilen kommen, die dann Probleme machen auf Dauer und Garantie ist weg.

    Frag mal den Preis jeweils an, schau wie die dort arbeiten bzw wie Bewertungen online sind und entscheide.

    Es gab/gibt Fälle, da arbeiten die Service Werkstätten sowas von schlecht (essen beim schrauben usw), da würde ich lieber eine "freie" nehmen.

    LG
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.328
    Zustimmungen:
    216
    ich mach alles selbst ;) Einschicken macht keinen Sinn wenns nicht bezahlt wird per Garantie oder Versicherung.
    Die Hobbypfuscher sind auch nicht besser als ich.
    Wenn man die tut´s genau befolgt und mit Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit arbeitet kann nichts passieren.
    Und falls doch hat man beide Daumen links ;)
     
    teleoase gefällt das.
  6. ElliMo08

    ElliMo08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es auch lieber machen lassen, als selbst daran herumzufummeln. Bei meinem Glück ist hinterher mehr kaputt als vorher :frown:
     
Die Seite wird geladen...