Simyo Simyo - Guthaben weg, ohne zu telefonieren!

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von 138Nm, 14. Jan. 2009.

  1. 138Nm

    138Nm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Jan. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin allerseits,

    ich habe da ein Phänomen festgestellt.

    Seit November 08 nutze ich die 1GB-Internetflat von SIMYO, bin an sich auch ganz zufrieden damit.

    Normalerweise betrteibe ich die SIM in einem Huawei E220, da gibt es auch an sich keine Problem
    (wenn nicht gerade wieder das Netz ausfällt).
    Wenn ich die Karte allerdings in einem Handy (K800i, C902, 6300, MDA2, VPA2, I900) betreibe
    zieht mir Simyo bei Internetnutzung 1,- Euro ab.
    Nach etlichen E-Mails mit dem Support wurde mir mitgeteilt, dass der Euro als "Pfand"
    erhoben wird um Ihn hinterher mit dem tatsächlichen Verrauch zu verrechnen.
    Soweit nicht so schlimm, bei der Flat bekomme ich Ihn ja eigentlich wieder. Aber Pustekuchen,
    ich bin seit Anfang Dezember mit Simyo am dabattieren wo mein Guthaben geblieben ist,
    denn die Rückbuchung ist bis heute nicht erfolgt.

    Alle Aussagen der Hotline sind nur schwammig und gehen kein bisschen auf das Problem ein.:banging:

    Hat vielleicht einer von Euch eine brauchbare Idee oder vielleicht das selbe Problem.
    Im letzteren Fall könnte man ja zusammen versuchen Simyo den Ar... warm zu machen.:cool:

    CU,
    138Nm
     
  2. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    also ich hatte nur einmal ein problem wo mir 13 euro abgebucht wurden (morgens um 3:00 Uhr) nach einem Telefonat mit einer absolut 100% kompetenten Mitarbeiterin liess sich das Problem lösen und ich bekam eine Gutschrift...Auch mit dem Euro kann ich nicht nachvollziehen, allerdings ist mir auch bei einem SonyEricsson aufgefallen das etwas mehr abgebucht wird und später wieder gutgeschrieben wird. Das ist bei gleicher Karte und Nutzung meines Nokias nicht der Fall... Da kann ich aber nicht sagen woran es liegt...ist merkwürdig
     
  3. game360

    game360 Guest

    Du hast ne falsche Einstellung für dein Handy, deshalb kostet es auf den eien was und auf dem anderen nichts ^^
     
  4. 138Nm

    138Nm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Jan. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Eine falsche Konfiguration, kann es eigentlich nicht sein.
    Die Einstellung habe ich entweder von der Eplus-Seite geholt od. direkt über einer "Einstellungs-SMS" vom jeweiligen Geräteanbieter eingespielt (Sony, Samsung, etc.).
     
  5. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    nein, falsche Einstellung ist es sicher nicht ;)
     
  6. K4ll3

    K4ll3 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Okt. 2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin auch nutzer des 1GB Internetpakets von Simyo. Und am 12.01.09 wurden mir auch knapp 3€ für die Internetnutzung (ca. 300kb) berechnet. Nach einer e-mail wurde es mir aber 3 Tage später wieder gutgeschrieben.

    Seit heute funktioniert allerdings das Internet via Simyo garnicht mehr. Weder vom Notebook aus, noch vom Handy direkt... Auf der website steht zwar etwas von Wartungsarbeiten, allerdings nur bei Aufladung etc. Naja. Mal sehen was draus wird.
     
  7. game360

    game360 Guest

    Ich hab mit Simyo abgeschlossen, die Karte liegt jetzt heir herum
     
  8. 138Nm

    138Nm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Jan. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist irgendwie ein komischer Verein.
    Das schlimmste ist diese grottige "Support-Nummer" die die abziehen. Am Telefon krieg ich nur Zombies dran, die den Inhalt der Homepage mit einem fünf-füßigen Jambus rezitieren, ja lesen kann ich selber!
    Hintergrundfragen die etwas techniklastig (oder doch ...lästig?) sind, keine Chance und die Deppen vom E-Mailsupport schreiben entweder lari-fari oder machen sich erst gar nicht die Mühe zu antworten.
    Ich hab ca. 50 Mails abgeschickt auf gerade mal 10 hab ich eine unzulängliche Antwort bekommen.
     
  9. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Mir ist das auch schon aufgefallen.
    Nutze ich die Simyo im iPhone 3G wird mir auch 1€ abgezogen welcher bisher immer, später wieder Gut geschrieben wurde.

    Nutze ich die Sim in meinem V3xx oder V8 ist es nicht der Fall.
    Womit das nun genau zusammen hängt und wieso, weshalb warum, weiß wohl nur Simyo.
     
  10. 138Nm

    138Nm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Jan. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey, mal was positives.

    Offensichtlicht habe ich Simyo ausreichend genervt, mit dem Erfolgt dass tatsächlich mein Guthaben wieder auf den korrekten Stand gesetzt wurde.

    Eine Erklärung blieben die Drohnen vom Support allerdings schuldig.

    Die einzige Aussage war:
    Sie haben von uns eine Gutschrift in Höhe von XX Euro erhalten, die Ihrer simyo SIM-Karte bereits aufgebucht wurde. Diese Gutschrift erfolgt aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.
     
Die Seite wird geladen...