Sonstige Sehr warmer Akku bei UMTS Verbindung?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von D3f3kt, 12. Okt. 2006.

  1. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe mal eine frage zum E770v und hoffe das es andere E770v besitzer bestätigen können, ob das "normal" ist.

    Mein Handy wird bei längerer UMTS nutzung SEHR warm. Um genau zu sein, der Akku wird SEHR warm. Nicht heiß, aber es wird unangenehm das Handy in der Handy zu halten. Da ich sehr viel MobielTV schau, wegen NTV, kann es schon mal vorkommen das ich ne Stunde schau, ist keine seltenheit, dank Flat.

    Jetzt möchte ich mal andere bitten, die ebenfalls ein E770v und eine Flat haben, das zu testen. Wird es bei euch dann auch so warm beim Akku??

    Ich denke Telefonieren sollte auch gehn, da ja über UMTS telefoniert wird, wenn UMTS Netz vorhanden ist. Aber ich will keinen zumuten ne Stunde zu telefonieren.


    Mfg. D3f3kt
     
  2. multimedia

    multimedia VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Sep. 2006
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    27
    Kann ich nur bestätigen, bei mein E770v wird der Akku auch SEHR warm bei längerer Zeit MobilTV schauen,sowie auch bei längerem Telefonieren
    was dann ab und zu auch schon mal so 30 bis 45Minuten dauern kann.
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Nicht nur das E770v, auch das V3x und das E1000 werden richtig gehend heiß. Liegt wohl daran das UMTS derart Akku frisst das es den halt aufheizt beim entladen.

    cu
    logofreax
     
  4. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Ist bei mir auch so gewesen . Hab im Praktikum *gg* immer Tv geschaut... Noch schlimmer wirs übrigends wenn du es neben einen Röhren Monitor hälts, dann wirds richtig deftig heiß !:)
     
  5. darkman_no1

    darkman_no1 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Okt. 2006
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch das e770 und kann es auch bestätigen. ca. nach 20 Minuten ist das handy schon ganz warm.
     
  6. D3f3kt

    D3f3kt VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    2
    Danke. Dann bin ich in soweit beruhigt, das es normal zu sein scheint. Dachte schon, das hier evtl auch fehlerhafte Akkus verbaut worden sind. Ich bin nicht Paranoid, aber eine gewisse Vorischt ist schon da, bevor einem der Akku vorm Gesicht explodiert.


    Mfg. D3f3kt
     
  7. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Das liegt größtenteils an dem Display, welches dauereingeschaltet ist und dabei Wärme erzeugt und diese auch an umliegende Bauteile abgibt, welche wiederum bei Dauerbetrieb auch Wärme erzeugen. ;)
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Bedeutet :

    Displaywärme + Bauteilwärme --> Heiss !?

    OK...War unsinnig :) :tschuldigung:
     
  9. haendifriek

    haendifriek Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Heiss sowieso so nicht höchstens warm. Heiss sind nur Hunde :D
     
  10. Neo

    Neo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Sep. 2006
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    also das mit der Displaywärme find ich nu interessant da mein V975 auch warm wird bei längerem Mobile TV Nutzung und das is ja nen Klapphandy drum kann das net wirklich stimmen da der Akku warm wird und net der Display
     
Die Seite wird geladen...