Samsung Galaxy Ace App2SD

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von rkdfms, 13. März 2011.

  1. rkdfms

    rkdfms Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    hallo,ich habe seid ein paar tagen das samsung galaxy ace.
    das handy is zwar sonst sehr gut meiner meinung nach,aber der interne speicher ist mit knapp 180mb nun nicht gerade sehr gross bemessen.
    weiß hier jemand ne möglichkeit,wo ich rausbekommen kann,welche spiele und apps die "app2sd"-unterstützung anbieten?
    wenn ich es so ausprobiere,hab ich den internen speicher ja ruckzuck voll.
    es wäre nicht schlecht,wenn mir jemand helfen könnte.
     
  2. UnDeadLine

    UnDeadLine Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Moin
    Soweit ich weiß, steht das manchmal direkt bei den Apps im Market dabei ;) Musst dir mal die Infos zu 'ner App durchlesen..
     
  3. rikku86

    rikku86 Guest

    und App2SD wird auch erst ab 2.2 FroYo gegeben sein. ich weiß leider nicht ob das Ace dann schon 2.2 hat
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Und dann kannst du ja immer noch bei der Anwendungsverwaltung schauen, ob du die Anwendungen verschieben kannst. Wobei das aber bei Android 2.2 eh schlecht gelöst ist. Denn es wird ja ein Ordner auf der Speicherkarte angelegt, namens: .android_secure

    Dorthin werden die Anwendungen verschlüsselt verschoben und einen eigenen Mountpoint verpasst. Das pikante an der Sache ist jetzt ganz besonders bei Geräten mit wenig RAM: Wenn sich da was aufhängt, Launcher zb, dann dauert es ewig, bis die Anwendungen alle wieder da sind.

    Das gleiche auch, wenn du den Massenspeicher nutzt, denn dann werden die Anwendungen "ausgehangen", was echt schlecht ist. Besser wäre dann Apps2ext, denn dann bleibt die ext-Partition eingebunden und man muss nicht die Apps2SD Funktion von Android 2.2 nutzen.

    Ob das allerdings beim Galaxy Ace geht,weiß ich nicht, da musst du mal schauen.
     
Die Seite wird geladen...