S4mini vs. S5mini

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von AndreasBloechl, 2. Dez. 2015.

  1. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Ich bin am überlegen ob ich meinem Sohn das S4mini oder das neuere S5mini kaufen soll, hätte da aber eine Frage. Wieviel Speicher kann ich denn bei beiden für das System verwenden? S5mini hat zwar doppelt soviel Speicher aber meist kann ja nicht der komplette Speicher für das System verwendet werden. Ich kenn mich mit Samsung leider nicht so aus, habe selber nur Sony.
     
  2. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Bleib bei Sony... Mehr Leistung für weniger Geld...
     
  3. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Dann schau dir bitte mal die Preise vom Z1c und Z3c an, die spinnen ja was da abgeht. Das Z1c habe ich vor einem guten Jahr um 278Euro gekauft, das bekomme ich jetzt noch locker gebraucht dafür. Ich weis nicht warum der Preis vom Z1c nicht runter geht, das wollte er nämlich sowieso. Bei Amazon habe ich es letzten Freitag versäumt zuzuschlagen, die hätten mit ihrem Angebot jetzt das S5mini um 199Euro verkauft, leider zu spät.
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Ich schliesse mich dem Ar s ch an... Samsung ist meiner Meinung nach keine Empfehlung wert. Alles nur gehypter, überteuerter Schrott.

    Du hast mehr davon ein gebrauchtes Z1c zu kaufen als von einem neuen S5mini.
     
  5. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Ja, das hilft aber nix, soll ja ein Weihnachtsgeschenk sein. Lohnt sich überhaupt der Aufpreis vom S4 mini auf das S5 mini?
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Meiner Meinung nach nicht... muss es denn eins der Mini´s sein ?
     
  7. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Ja, ihm steht das S3mini schon aus der Hosentasche, ansonsten hätte ich vielleicht das Sony Aqua M4 glaube ich heist es gekauft für ihn. 5 Zoll ist einfach zu groß für seine Taschen, ist zwar schon 13 aber etwas kleiner gewachsen. :D
     
  8. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
  9. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.554
    Zustimmungen:
    393
    Du darfst S4 Mini, nicht mit S4 Mini vergleichen. Da gibt es so viele verschiedene Versionen.

    Mit NFC, ohne, anderen CPU und andere Firmwares. Da kann man sich schnell vertun.

    Des S4 Mini hat jeweils schlechteren CPU. Bei einem den Snapdragon 400 mit 2x1,7GHz (alte Version) oder den Nachfolger Snapdragon 410 mit 4x1,2GHz.

    Das S5 mini hat den Samsung CPU mit 4x1,4GHz.

    Was für das S5 mini spricht, IP67, mehr Speicher intern (16GB), besserer CPU/GPU, bessere Frontkamera, Plusmesser, aktuelleres Android und vielleicht noch 6.0, besseres Display (größer und mehr Pixel).

    Der Aufpreis sind keine 50€ eigentlich. Dazu bist du sehr spät dran, es gab bei Amazon neulich das S5 Mini für 199€... Ein BOMBENPREIS für das Gerät.

    LG
     
    teleoase gefällt das.
  10. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Sag ich ja das ich es verpasst habe. Und das es beim S4mini zwei verschiedene Prozessoren gab weis ich und habe ich auch schon erwähnt, der Vergleich den ich verlinkt habe ist beim S4mini der Quad mit 1,2GHz und beim S5mini der 1,4GHz, also soll die Samsung CPU wahrscheinlich langsamer sein obwohl die Taktfrequenz höher liegt. Ich hätte mir jetzt auch noch das M4 Aqua von Sony angesehen, hätte eine Octa CPU verbaut also zwei CPUs soviel ich da verstehe, was haltet ihr davon, wäre aber natürlich größer was nicht unbedingt sein sollte.
    Auf jedenfall soll es nicht mehr wie 250Euro kostet sonst spielt meine Frau nimmer mit. Wenn es nach mir ginge hätte ich ihm das Z3c gekauft und evtl. eine Versicherung gemacht.
     
  11. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Octa heißt acht, mal so nebenbei erwähnt. Heißt acht Kerne und nicht zwei CPUs...
     
  12. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Dann mach dich mal schlau
     
  13. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    QuadCore plus QuadCore steht auf der SonyPage. Geh davon aus es sind zwei CPUs.
     
  14. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Dann ist es aber auch Quadcore plus Quadcore und nicht Octacore...
     
  15. mja

    mja Guest

    ... Dual-Quadcore :fresse:
     
  16. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.554
    Zustimmungen:
    393
    Stimmt schon, dass es ein Octacore ist. Dieser besteht aber aus 2 verschiedenen CPU´s, einen schnellen und einen stromsparenden.

    Des gleiche System nutzt Qualcomm beim 810 oder Samsung bei seinen Exynos 7420. Je nach Aufgaben Gebiet wird es von anderen Kernen genutzt.

    Das Zusammenspiel zwischen CPU GPU und Firmware sind des was entscheiden wie schnell ein Handy ist. Wenn also des S5 Mini nun besser programmiert ist von der Firmware, dann läuft es auch schneller bzw kann es den CPU/GPU besser nutzen und ist schneller.

    LG
     
  17. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Du Deadman , was hältst denn du persönlich vom Aqua M4 von Sony? Habe gelesen das rein für das System 2,8Gig nur zur Verfügung stehen, wie ist es denn bei Samsung da? Will nicht jedesmal die App bei einem Update vorher deinstallieren müssen damit ich diese aktuell habe dann. Dieses Problem hatte ich beim XperiaP.
     
  18. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.554
    Zustimmungen:
    393
    Geräte mit 8GB Speicher kauft man nicht mehr.

    Man kann die Apps auch auf die Karte verschieben. Des würde gehen, nur geht nicht überall (also jede App).

    Das M4 ist an sich super, bis auf der Speicher.

    Bei manchen Sonys kann man den Speicher tauschen. Dann ist die Speicherkarte der interne Speicher und der interne die Speicherkarte, geht aber nur mit Root.

    Wegen den Speicher würde ich kein S4 Mini oder M4 nehmen.

    Was in der Preisklasse gerne liegt ist ein P8 lite von Huawei, sofern man das mag. Ansonsten das Moto G (3. Generation) 16GB. Bekommt auch schön die Updates und ist Vanilla.

    Ansonsten gibt es für 277€ schon das LG G3 NEU! Das Gerät ist immernoch Top, bekommt jetzt dann 6.0 und Hardware wirklich super.

    LG
     
  19. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Ok, danke dir. 8Gig würden ja locker reichen, nur sollte man den komplett für das System verwenden können. Rest kannst ja wenn benötigt mit SD Karte machen als Datenspeicher. Ich überlege mir das nochmal, rein vom Speicher her würde ihm sein S3Mini noch reichen, nur weis ich nicht wie es in einem Jahr aussieht. Momentan zockt er Clash of Clans und Minecraft.
     
  20. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.554
    Zustimmungen:
    393
    Ein S3 Mini ist nicht zu empfehlen. Ganz ehrlich, damit hat er kein Spaß.

    Wenn du wirklich ein S3 nehmen willst, dann des Neo, 4,8" dazu 16GB Speicher, 1,5GB RAM, Quadcore 1,4.

    Aber um ehrlich zu sein, er ist nun 13, wenn er das Handy nun mehr als 1 Jahr haben soll, kauf ihn was anständiges. Sonst hat er keine Freude damit.

    Naja 8GB Speicher sind keine 8GB Speicher zu nutzen. Nach Formatierung sind es gerne mal 7,2GB dann Firmware und alles andere, kommst gerne auf 3GB freier Speicher. Samsung z.B. müllt sein Handy stark zu und dann bleibt wenig Speicher übrig.

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. 1udo1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.225