Symbian Rufnummern sperren?

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von Dirkolino, 14. Juli 2008.

  1. Dirkolino

    Dirkolino VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    wie kann man beim n82 rufnummern festlegen,die einen nicht anrufen können und das sms nicht durchkommen? Oder gibt es dafür ein programm?
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
  3. klicky

    klicky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Aug. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe es mit meinem n95 versucht aber das klappt nicht ?
    Könntet ihr sagen wie ihr es gemacht hab ?
    Oder gibt es eine gute einleitung dafür ?

    mfg
     
  4. klicky

    klicky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Aug. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    habe jetzt blackballer drauf und wie klappt das ?
    was mus sich da tun damit ich nicht mehr angerufen kann ?
    Gibt es vielleicht ne kurze anleitung?
     
  5. mixery

    mixery Guest

    sms ablehnen, geht nicht. nur löschen nach erhalt. und das ein anruf unterdrückt wird muß er erst mal ankommen damit die, hoffentlich mitübertragene nr, auch ausgelesen werden kann und mit deiner blacklist verglichen werden kann. in der zeit hat es beim anrufer schon einmal geklingelt. je nach dem, was dein progrämmchen kann, bekommst auch ein klingeln mit. und wenn der anrufer dann weg gedrückt wird, hört es der anrufer natürlich auch. sind beides d1 kunden, wird dem anrufer mitgeteilt, das der anschluß belegt ist und er zurück gerufen wird sobald der anschluß frei ist. und sekunden später klingelt es wieder...
    alles nur suboptimal...
     
  6. klicky

    klicky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Aug. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wie stellt man bei blacklist ein das die angegebene nummer mich nicht mehr anrufen kann ?
     
  7. Dirkolino

    Dirkolino VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    Programm öffnen....optionen... aktivieren! Fertig.
     
  8. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    @ mixery..du kannst die blacklists aber auch so einstellen das alle Nummern ohne Übertragung geblacklistet werden oder alle Nummern die nicht in deinem Telefonbuch sind...oder einzelne Nummern oder nummern die du vorher abgelehnt hast werden automatisch eingefügt. Unerwünschte sms werden direkt in den "spymordner" geschoben und geben auch kein signal mehr....diese Programme sind 100%...ich muss das oft benutzen da ich sonst durchdrehen würde :D Und nein Du merkst davon nichts da die unerwünschten anrufer direkt vor dem ersten klingeln abgewürgt werden :D

    Grüsse
     
  9. mixery

    mixery Guest

    ne, ausgeschlossen, das es vor dem ersten klingeln geblockt wird. technisch gar nicht möglich. da müsste die nr schon vor dem offizielem anruf übertragen werden. im gsm protokol ist wohl kaum vorgesehen, das am angerufenem telefon erst um erlaubnis gefragt wird, ob der anrufer anrufen darf. und clip clir hat wohl kaum höhere priorität als der verbindungsaufbau.
    von der reihenfolge der verbing auch logisch. mobiletelefon wird gesucht, wird über den datenkanal angesprochen und syncronisiert sich bezüglich channelhopping (zeitschlitzverfahren) und handshaking (zellenwechsel) und sonstige momentane netzdaten, wie channel die gestört oder belegt sind oder eingeschränkte sendeleistung. die eigentliche verbindung wird aufgebaut. ist die erfolgreich, klingelts. dann kommt aller anderer luxus.

    und um die sms, in einen spamoder verschieben zu können, muß sie ja erst mal da sein. was da ist, wurde auch zugestellt. demzufolge bekommt der versender ein sendebericht in dem zugestellt steht. und würdest dich im ausland aufhalten, würde dich der empfang der sms sogar was kosten und hast nicht mal was davon, weils sie eventuell schon automatisch gelöscht wurde.

    für mich macht sowas nicht wirklich richtig sind, auch wenn diese tools hilfreich sind. denn das es so funktioniert, wie erdacht, müsste man eine art "firewall" in der letzen vermittlungsstelle einrichten können, wo entsprechende nr gesperrt werden und nicht zu meinem mobiltelefon erst durchkommen.
     
  10. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    ??? was heisst ausgeschlossen..ich benutze das jeden tag und es wird vor dem ersten klingeln blockiert..kannst dich auf den Kopf stellen :D Du hörst als anrufer direkt ein besetztzeichen...und ich höre garnichts auf meinem handy....ich sehe nur die geblockten anrufe in einem logfile (sofern ich das möchte)

    erst mal testen dann schreiben ;)

    PS. was sms angeht hast natürlich teilweise recht..die werden auch nicht geblockt sondern in einen spamordner geschoben wie ich oben schon geschrieben habe...
     
    #11 phone-company, 25. Aug. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25. Aug. 2008
  11. Dirkolino

    Dirkolino VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    aber die sms sieht und hört man nicht! Nicht wenn sie kommt und auch später nicht im Posteingang!

    Du kannst sie nur im Programm selber unter "blockierte Logs" sehen.


    Und zu dem "Rückruf Problem"... nutze den "advanced call manager" und dort kann ich ne Umleitung einstellen für blockierte Nummern. Dann ist nichts mit Rückruf!
     
Die Seite wird geladen...