Sonstige RIZR Z8 Probleme mit USB Modem

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von smirre, 16. Nov. 2008.

  1. smirre

    smirre Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem.

    Wenn ich das Handy über USB mit dem Computer verbinde und dann mit der Modemfunktion mit HSDPA surfe, schaltet sich nach ein paar Minuten das Handy ab!

    Ich habe jetzt schon etwas rumgespielt und habe bemerkt das es immer dann passiert wenn man das Handy weglegt und sich der Bildschirm abschaltet!

    Wenn er sagt das der Akku fertiggeladen hat dann bricht "nur" die USB Verbindung zum PC ab!!!

    Wenn ich das USB Kabel mit dem Computer verbinde erscheind auf dem Handy die Meldung "langsames Ladekabel angeschlossen". Weiss nicht ob das so ok ist.

    Habe schon ausgiebig die Forensuche benutzt aber leider nichts passendes gefunden.

    Ich habe Windows XP SP2
    Firmware ESP00_U_46.05.53G
    Installiert habe ich wie hier im Forum beschrieben
    -Motorola USB Driver 3.7.0
    -PC Sync 0.1.17

    In der Systemsteuerung gibt er die Stromversorgung mit 500mA an, was ja eh max ist
    habe auch einen USB Hub mit externe Stromversorgung getestet
    immer das selbe Ergebnis: Nach dem Einwählen des Modems und "standby" des Handybildschirms--->Handyneustart
    ODER: Meldung vom Handy "Akku fertig geladen"--->USB Verbindungsabbruch

    Ich weiss nicht warum er das macht!!!
    Mir scheint das es was mit der USB Stromversorgung zu tun hat, aber mehr als MAX kann ich ihm aber nicht geben.

    Oder hat es was mit dem Handy selbst zu tun?

    **

    Keiner eine Idee?
    Ich bin momentan echt hilflos....=(

    ***

    Kann man irgendwie treiberseitig die USB Engergiezufuhr für das Z8 ändern?
    Ich glaube das es irgendwie daran liegt.

    Eigentlich dürfte er den Handfybildschirm garnicht aussmachen wenn ich ihn ordungsgemäss mit USB Modem anschliesse!!!
     
    #1 smirre, 16. Nov. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Nov. 2008
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Hmm, ich hab jetzt echt lange überlegt woran es liegen kann und bin ehrlich gesagt noch immer nicht zu einem Ergebnis gekommen.

    Ich finde das wirklich ziemlich eigenartig das das Handy danach ausgeht, vorallem deshalb weil das Z8 nicht mal 500mA ziehen sollte/dürfte. Eher weniger.

    Eventuell liegt es irgendwie an der Firmware, aber da du ja die 05.53G drauf hast, die normalerweise stabil läuft, wundert mich das.
     
  3. smirre

    smirre Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das komische ist das es bei RSD Lite funktioniert!
    Dort zeigt er in der Systemsteuerung bei Winsows unter USB Root nur 100mA!
    Nicht wie sonnst 500...was ja zu deiner Aussage passt das das zu viel ist.

    Auch geht der Bildschirm nicht aus wenn ich mit RSD Lite verbunden bin!!!

    Jedoch geht beim starten von RSD Lite das Modem des V8 weg und ich kann mich nicht über PC Sync mit HSDPA surfen.

    Ich habe ja schon den neusten USB Treiber und einen älteren habe ich auch getestet.
     
  4. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Mal ein anderes USB Kabel probiert. M.W. gibt es welche mit 4 und 5 Anschlüssen.
     
  5. smirre

    smirre Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja alles probiert, das mitgelieferte und 2 eigene, mit und ohne aktiven USB Hub bzw alle am Computer, Mit und ohne Verlängerung.
    Ich hab keine Ahnung ob es an Windows, den Treibern oder dem Handy oder der Firmware liegt.

    Hat sich jetzt eh erledigt erstmal....

    Gestern hab ich einen sehr dummen Fehler gemacht.
    Weil er beim abermaligen Firmwareflash mit RSD Lite einen Fehler meldete entfernte ich den Akku!! =(

    So! Nun geht es nichtmehr an!
    Jetzt werd ich es wohl einschicken müssen, hoffe die bekommen das wieder hin....
    Also es ist noch in der Garantie Zeit.
     
    #5 smirre, 19. Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. Nov. 2008
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wie Akku entfernt? :-o

    Kommt also nicht mehr mal der Bootloader wenn du Akku reinmachst? Denn normalerweise wird der Bootloader nicht angefasst beim normalen Flashen. Wenn du den Akku reinmachst und * + # + roter Hörer gleichzeitig drückst, passiert da auch nix?

    Wenn doch, dann das Handy wieder ganz normal an den Computer anschliessen und nochmal flashen. Am besten mit RSD Lite 3.9.1 ;) Das verursacht die wenigsten Probleme.
     
Die Seite wird geladen...