Sonstige RAZR V3x geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Rambam, 16. März 2009.

  1. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hab ein V3x welches nicht mehr angeht. Folgende Diagnose... wenn ich die Einschalttaste betätige dann leuchtet die Tastatur nur kurz auf und geht gleich wieder aus. Display bleibt generell dunkel. Wenn ich das Ladegerät anschliesse sehe ich auch nicht ob das Handy geladen wird oder nicht.
    Könnte mir jemand aus der Erfahrung heraus sagen was es ungefähr sein könnte und wie ich eventuell vorgehen kann um den Fehler zu suchen.
    Danke
     
    #1 Rambam, 16. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2009
  2. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    Akku paar Minuten rausnehmen - nochmal versuchen einzuschalten

    anderen Akku probieren , ist der BC-60 , der ist auch im L7 z.B.

    versuchen im Bootloader (* # rot gleichzeitig) einzuschalten , wenn ja --> immer erstmal flashen :D
     
  3. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Akku ist BC 60. Habe auch schon anderen Akku versucht.
    Ja flashen, genau da wollte ich auch hin. Aber wenn das handy nicht startet geht es ja nun leider nicht.
    OK, im Bootloader bin ich nun... habe das Handy auch mit dem PC verbunden und RSD-Lite gestartet, aber nichts passiert. Was mache ich falsch?
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Hast du auch alle Treiber installiert? Keine Front USB-Anschlüsse, keine Hubs, Original Datenkabel?
     
  5. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich, mit dem PC und dem Kabel, da wo es ist, habe ich vorher schon gearbeitet. Habe nichts verändert. Wenn ich Handy mit PC verbinde und RSD-Lite starte passiert nichts.

    ----------

    Im Boot-Loader steht bei Transfer Mode: Serial RS-232
     
    #5 Rambam, 16. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2009
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ok, dann ist es normal das keine Treiber installiert werden können, denn dort muss USB stehen ;)

    Normalerweise reicht es erst das Datenkabel anzuschliessen und dann den Bootloader zu starten. Manchmal jedoch sieht das Handy das als Ladeaktion an. Da muss man bisschen rumhantieren ;)
     
  7. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hatte ich es. Im Boot-Loader erschien USB und ich konnte auch flashen. Jedoch zum Schluss stand im RSD-Lite please power up your phone manually. Ging aber nicht. Und das Handy powerte hoch und runter aber nichts passierte. Dann habe ich es getrennt, ausgeschaltet und den Akku rausgenommen. Jetzt wollte ich das ganze nochmal machen aber ich komme nicht mehr in den Boot-Loader. Jedesmal wenn ich es mit dem PC verbinde powert das Handy hoch und runter. Kann aber schon mal kurz das Moto Logo sehen.
    Was kann ich denn jetzt machen?

    Habe jetzt nochmal den anderen Flash probiert... gleicher Misserfolg. Das Handy powert hoch und runter. weißer Bildschirm - kurz schwarz- wieder wei?- kurz SIM eingeben- aus.

    --------

    Hier habe ich mal ein Foto gemacht
     

    Anhänge:

    #7 Rambam, 16. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2009
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das ist allerdings schon eigenartig, denn der Flash den du drauf hattest, der war ja nicht Sticky. Probier mal nochmal die Version die du vorher drauf hattest.

    FAQ4Mobiles - Downloads - Brandingfree R252211LD_U_85.99.50R

    Aber bitte genau in der Reihenfolge flashen wie es in der Beschreibung steht ;)
     
  9. manowar

    manowar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    hängt sich das handy beim moto logo auf, oder fährt es weiter hoch und nur das display bleibt dunkel ?

    ich hatte bei einem v9 das problem, dass die hauptplatine einen wackelkontakt hatte und dadurch das display dunkel blieb, bzw. direkt nachdem start ausging. das handy allerdings fuhr ganz normal hoch und man konnte auch telefonieren (nur ohne display).

    gruss,
    mano
     
  10. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    nein, hängt sich nicht auf. Es fährt hoch und runter, so wie vorher beschrieben. Ich habe auch keine Chance den SIM-Lock einzugeben weil die Seite nur 2 Sek. zu sehen ist. Nach dem ersten Mal, als ich das Handy vom PC getrennt, den Akku raus- und wieder eingelegt hatte, da hatte ich das ganz normale Moto-Logo. Danach fing es an rumzuspinnen. Daraufhin habe ich den anderen Flash probiert.
    Im übrigen will meine SIM-Karte jetzt einen Entsperrcode haben. :confused: Den ich natürlich nicht mehr kenne bzw. habe. Jetzt habe ich natürlich richtig die Brille auf. :cool:

    ---------

    Reihenfolge ist gut, der hs file hat bei mir noch nie funktioniert. Habe immer nur den sbf File installiert.
     
    #10 Rambam, 16. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2009
  11. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Habe es jetzt nochmal gemacht... selbe Misserfolg. Ich kann das Handy weder aus- noch einschalten. Das Ding powert immer hoch und runter. Ich kann den Akku raus und reinlegen, dann einschalten und es macht los wie beschrieben. Ausschalten kann ich es nicht.
     
  12. GVS_00

    GVS_00 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dez. 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Bootloader geht nun auch nicht mehr??

    Welchen Flash hattest du dir draufgeballert gehabt?
     
  13. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Doch, Bootloader geht nach wie vor. Und wie gesagt, flashen geht bis zum Ende. Nur dann, nach dem Rebooten, kommt das was du im Foto siehst.
    Zuerst hatte ich den Brandingfrei-Flash mit "sbf" und "hs" File. Dann den anderen Brandingfrei-Flash und dann noch mal den ersten Flash. Ich kann machen was ich will, immer das Selbe Ergebnis.
     
  14. manowar

    manowar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    als es noch lief, welche software hattest du drauf ?

    hast du versucht diese zurückzuspielen ?
     
  15. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Handy defekt gekauft. Der Vorbesitzer hatte O2 drauf und sagte das es auf einmal nicht mehr einzuschalten ging. Als ich es hatte konnte man es tatsächlich nicht einschalten bzw. es hat sich nach dem einschalten gleich wieder ausgeschaltet. Daraufhin habe ich gleich geflashedund nun kann man es wenigstens wieder einschalten und auch das Moto-Logo booted und man kann für 2 Sec. dias SIM-Code Eingabefenster sehen. Nur dann powerd das handy hin und her. Mal schwarzes Display, mal weisses Display. Ausschalten kann man es auch nicht mehr, nur den Akku rausnehmen. Und wie schon beschrieben, der Flashvorgang stoppt kurz vor dem Abschluss mit dieser Meldung die du oben im Foto sehen kannst. Gestern Abend habe ich das Ganze nochmal gemacht, aber mit dem gleichen Misserfolg.
     
  16. GVS_00

    GVS_00 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dez. 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hmm..dann scheint es ein Hardware Problem zu sein...
     
  17. manowar

    manowar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    das ist halt immer das problem bei gebrauchten handys. man kennt meistens nie die richtige vorgeschichte und muss glauben was der verkäufer sagt.
     
  18. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Sieht alles nach einem Hardwarefehler aus.
    Eine Reparatur lohnt nur wenn noch Garantie vorhanden ist.
     
  19. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Am wahrscheinlichsten ist es das Flex Kabel, welches geknickt wurde, oder ein bisschen lose ist. Nun sucht das Handy seine Bauteile, und kann sie nicht finden. Mach mal an, und schliess das Handy sofort wieder. Sieh ob es weiter geht als nur zur Sim-Abfrage. Ich weiss, man kann das ja nicht sehen, aber du kannst sehen ob es wieder ausgeht, oder anfaengt zu wechseln, auch im Aussen Display.
     
  20. Rambam

    Rambam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    @Dumba... nein, am Flex kann es nicht liegen. Warum?...
    1.) ich habe aus einem anderen V3x, welches ein gerissenes Flex hatte, das Unterteil in das hier angesprochene V3x eingebaut... und siehe da es geht einwandfrei an und funktioniert.
    2.) in das V3x mit gebrochenem Flex, wo ich das Unterteil rausgenommen hatte, habe ich das Unterteil vom hier beschriebenen V3x nebst neuem Flex eingebaut... es geht ebenso nicht an. Zeigt die selben Symptome wie im ursprünglichen Handy. Ich habe auch dieses nochmal geflashed, bringt aber auch keinen Erfolg.

    @Psycomorpher... läuft wohl darauf hinaus das es ein Hardware-Fehler ist. Nur was genau :(
     
Die Seite wird geladen...