Sonstige Passt der Akku vom V9 ins V8 ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von parlazzo, 12. März 2009.

  1. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.. paßt der Akku des V9 in das V8

    Wannsee-electronic bietet einen LiPo Akku für das V9 mit 950 mAh an. Scheint 1mm dicker zu sein.

    Wäre vielleicht eine Möglichkeit die Laufzeiten etwas zu verlängern, denn mehr als 1.5 Tage komme ich mit den BX-40 nicht.

    tschuess parlazzo
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn der Akku 1mm dicker ist, dann kriegst ihn nicht rein ;) Zumindest den Deckel eben nicht mehr zu.
     
  3. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Nachricht. Hast Du den BX40 und wie lange hält der bei dir?

    tschuess parlazzo
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Bei mir? Mit dem aktuellen Evo 3 Flash und maximaler CPU Taktung, mit normaler Benutzung und ab und zu Musik hören inkl BT Transfers ca 2 1/2 Tage. Wenn ich CPU auf Standard lasse, dann 3-4 Tage :)
     
  5. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die CPU auf Auto, kein BT, keine Musik, synce 2-3x am Tag über OTA und habe schon mal 30Min Dauergespräch. Wie gesagt 1.5 Tage und das Teil macht die Grätsche.


    PS: Bin begeistert von der Sidebar

    tschuess parlazzo
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ja, wie ich festgestellt habe, brennen die Dauergespräche besonders auf dem Akku. Warum das so ist, dass weiß ich leider nicht :(
     
  7. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise fasse ich mich auch immer kurz aber wenn bei uns eine Maschine ausgefallen ist findet die Kommunikation der Fehlerbeseitigung immer über Handy statt. Meist sogar mit Lautsprecher.

    Ich suche weiter und probier mal die Akkus alle durch. Wannsee hat auch auch einen BX-40 Ersatz LiPo mit 800 mAh. Hatte früher schon für meinen Tytn von denen Akkus die deutlich besser als die Originalen waren.

    tschuess parlazzo

    Darauf warte ich dann....

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,612711,00.html
     
    #7 parlazzo, 12. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2009
Die Seite wird geladen...