Symbian Modding Ovi Store auf Symbian^3 Manuell entbuggen (auch auf nicht gehackten Geräten)

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von Stephan020793, 25. Juli 2011.

  1. Hallo, bei mir so wie bei vielen anderen wollte der Store nicht das machen was er sollte also habe ich mich mal 2h daran gesetzt diesem ein Ende zu bereiten, nach dem die erste Stunde im war, wollte ich schon aufgegeben, aber das resultat lässt sich sehen, auf meinem E7 läuft nun der Store in der Version 2.12.033 Bugfrei. Der Installationbug (abbruch vor dem Download) so wie der Ladebug (der dauerhafte drehende Kreis) wird damit erfolgreich behoben.

    Einfach aus dem Anhang den Ovi Store entbuger laden und dann von Schritt 1 - 4 jeden ordner durch gehen und installieren. Es handelt sich bei den Daten ALLE um Nokias offiziellen Store Datein.


    P.S.: Es wird KEIN gehacktes Gerät benötigt.


    Zeit aufwand ca. 15min


    Getestet auf Nokia E7-00 mit PR1.1 (v14.0.002) -> PR1.4 CFW by LordZero
     

    Anhänge:

    #1 Stephan020793, 25. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juli 2011
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    des sollte dann wohl allen helfen die Probleme mit dem neueren Ovi Store update haben gute Idee !

    mfg
     
  3. Danke, ja sollte helfen, ein Bug kann entstehen, das das Gerät nicht ausgelesen wird, das heißt das 1.) Der Programmupdate nicht mehr funktioniert und 2.) die Sim Karte nicht mehr ausgelesen wird (vom Ovi Store) der für die Tipps zuständig ist, bei mir steht da z.B. T-Mobile Apps, das sind dann die von T-Mobile empfohlenen. Wenn man wirklich bugfrei leben möchte muss man einen Fullflash machen.


    Ach ich habe jetzt auch den Grund warum Nokia an einige geräte die Beta ausgeben tut. Die Ovi Suite so wie die Softwareaktualisierung muss bei S^3 wohl die aktuelle Firmware komplett auslesen wodurch Nokia fehlerhafte / Beta software aufspielt und die Geräte larm zu legen. Ich habe mit meine CFW nach einem Fullflash einen Ovi Store 2.00 auf den 2.04 aufgespielt bekommen und dann ging der selbst nach manuellen Update nicht mehr. Bei der Original FW bekomm ich den 2.12.
     
  4. germangs15

    germangs15 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ich musste es komischerweise 2 mal machen erst dann hats geklappt warscheinlich hab ich beim 1. mal etwas vergessen aber es funktioniert einbahnfrei ^^ dankesehr
     
    #4 germangs15, 2. Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. Aug. 2011
  5. Skysmo

    Skysmo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dez. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir funktionieren

    aus Schritt 2
    appupdatesp.sisx (Updatefehler)
    ovistorenfcplugin.sisx

    nicht.

    Habe das ganzen Prozedere durchgemacht und der Store geht noch immer nicht. Man geht mir das auf die Nerven......
     
  6. rhillger

    rhillger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wie geil ist das denn?
    Die eigenen Inhalte vom Ovi Store gehen wieder.

    Der Nokia Supportmensch, der heute einen Tag nach Ticket aufmachen (sehr gut) angerufen hat, kannte diesen Trick nicht.

    Lordzero - Mein Retter und Held ;-)

    Viiiielen Dank
    Beste Grüße
    Ralph
     
  7. Den Trick können die auch nicht kennen, da hier der zerlegte Store im einsatz ist die von Nokia können nur den kompletten store aufspielen wenn die das überhaupt dürfen ;) Nur so ein Tipp, bevor du den Nokia Support anrufst frag lieber hier nach, es ist wesentlich billiger und auch besser.
     
  8. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Und bekommst bestimmt schneller Support als bei denen :D

    mfg
     
  9. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Jepp,

    nicht mal im Netzwerk kennen sie die Posts und Anleitungen für Fehlerbehebungen aus dem Support-Forum :cool:

    mfg
     
  10. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Das sag ich ja doch!

    Da müssen wir uns mal Beteiligen (aber für Geld) :D

    mfg
     
  11. Ja da gebe ich dir recht linuxelo. Ich habe das letzte mal für meine ehem. Vorarbeiterin der ihrer Freundin das Handy neugflasht (das mit dem 6300i), habe ihr die 2 Wochen - unendlich wochen wartezeit ersparrt (hatte es 3 Tage) und dazu noch ne menge geld. Wenn man mal überlegt Nokia will für das zurücksetzen des Resetcodes 25€, ich habe es für 0 gemacht und habe ein Bier bekommen, obwohl ich gesagt habe das ich nix will ;)
     
  12. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Dat hab ich auch paar mal gemacht ;) Aber Freunden nehme ich kein Geld :D

    Aber von Nokia, würde ich Geld verlangen, damit die UNS bezahlen für Support!!!

    Die haben doch keine Ahnung :fresse Nur Hardreseten und Flashen und 25,-€ verlangen :D

    mfg
     
  13. Bigfoot9983

    Bigfoot9983 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Danke.

    Endlich eine Anleitung die auch funktioniert.
    Hätte das Gerät schon am ersten Tag gerne gegen die Wand geschmissen.
     
  14. kaffeetantejl

    kaffeetantejl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Sep. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Gibt es auch eine Möglichkeit, das wieder rückgängig zu machen?
     
  15. was wieder rückgangig machen?
     
Die Seite wird geladen...