Orientierungspunkte von Nokia Maps sichern?

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von peterleinchen, 10. Juli 2009.

  1. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    hi

    weiss denn jemand vielleicht, wo diese eigenen Orientierungspunkte im gerät (mit hack) abgelegt werden?
    würde nämlich gerne nach einem reset NUR diese eigenen wieder zurück spielen und nicht meine ganzen anderen einstellungen/daten

    danke
     
    #1 peterleinchen, 10. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2009
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das geht online auf ovi.com:

    Ovi

    Da kannst du dein Handy synchronisieren, unter anderem auch die Orientierungspunkte.

    Einen anderen Weg wüsste ich jetzt leider nicht.

    cu
    logofreax
     
  3. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    hi logofreax

    ich glaube ich bin zu blond
    habe mich bei ovi registriert und die Sync-einstellungen auf meinem handy gspeichert
    aber wo kann ich denn da jetzt auswählen, dass ich meine orientierungspunkte synchronisieren will/kann? (weder im handy unter system/sync/ovi.com noch bei www.ovi.com gefunden)
    ich möchte aber auch definitiv NICHT meine kontakte und kalender-daten dort speichern lassen (das backup mache ich doch lieber selber)
    gruß
     
  4. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Hast Du mal im Handy unter System -> Synchronisation -> "Das jeweilige Profil" im Optionspunkt "Sync.-Profil bearbeiten" nachgeschaut, ob Du dort unter "Programme" die jeweiligen Einstellungen tätigen kannst?

    MfG

    Moi
     
  5. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    jau
    na klar, habe ich ...
    dort gibt es nur
    Kontakte, Kalender, Notizen (alle vordefiniert)
    Lifeblog, ContactsGroup, Kurzmitteilung, Bookmarks (alle NICHT definiert)
     
  6. MrAss69

    MrAss69 Guest

  7. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    hi MrAss69

    ich würde dich gerne eines besseren belehren ;-), aber es sieht wohl wirklich so aus, also ob das nur für die neueste maps version 3.0 eingerichtet wurde
    schade, habe meine punkte aber mit maps 2.0 aufgenommen und in den verschiedenen backups auf meinem gerät

    aber danke für den hinweis, werde das dann ab demnächst verwenden

    sonst irgendeiner 'ne idee?
     
  8. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Es sollte ohne weiteres möglich sein, die 3.0 über die vorhandene 2.0 zu installieren.

    Sämtliche vorhandenen Lizenzen bleiben m.W. erhalten. Und einige Verbesserungen bringt es alle Mal...

    Die Orientierungspunkte sollten auch erhalten bleiben, allerdings kann ich da keine Garantie für übernehmen...

    MfG

    Moi
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Es wird alles übernommen.

    Und so sieht das dann bei Sync mit Ovi.com dann aus.

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

  10. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Es noch einen einfacheren weg gefunden...und zwar direkt in den Nokia Maps (Ovi Maps)

    Da hast du in den Optionen einen Punkt "Favoriten" und dort findest du ganz oben "mit Ovi synchronisieren".

    Dort dann nur die Login Daten von ovi.com eintragen und ab dafür...

    Kann man sogar so einstellen, das er bei jedem Start oder beim beenden der Vorgang wiederholt.

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

  11. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    jawoll

    genau den weg gehe ich gerade ;)
    und sehe meine Orientierungspunkte auch schon bei OVI :)
    geht halt alles aber erst definitiv mit maps 3.0
    nach dem Update auf 3.0 fehlen bei mir aber noc die einstellungen für die externe datenbank bei den Sync-Einstellungen des NEUEN eintrages "Maps Favourites" im profil OVI.com
    könntet ihr den mal bitte posten ? (oder wahrscheinlich neue einstellungen von OVI anfordern?)


    UND:
    habe mit erschrecken festgestellt, dass der sync direkt aus maps über GPRS/UMTS geht und nicht über die in maps eingestellte WLAN verbindung (war zwar nicht viel traffic, aber trotzdem...)
    VERGESST den obigen satz, das war nur der kurze datenaustausch für A-GPS
    also alles korrekt über den eingestellten Verbindungspunkt! (bei mir WLAN, da ich schon einige {hundert} euros im ausland für nicht gewollte GPRS-daten gezahlt habe, bin ich da etwas zickig)

    SUPER
    danke für die tipps ("tips" für die älteren, die es mit der neuen rechtschreibung noch nicht so haben)


    --edit--
    bin gerade noch dabei, alles abzuschließen, ist nämlich 'ne ziemliche installations-orgie
    daher hier ein paar hinweise
    - mit nokia maps 3.0 funktioniert natürlich auch nur noch der map loader 3.0 (also direkt runterladen und nicht lange wundern, warum der loader 2.0 euch keine karten mehr zeigt ;-)

    - möchtet ihr auch aus alten backups orientierungspunkte rückladen, dann geht das so
    erst maps 3.0 auf dem handy installieren (Nokia Deutschland - Nokia Maps - Download), hier gibt es dann auch den map loader 3.0
    erstellt euch ein konto bei ovi.com (sofern ihr noch keins habt)
    dann die aktuellen orientierungspunkte mit ovi.com synchronisieren (hat logofreax oben beschrieben)

    - möchtet ihr dann noch weitere punkte aus alten backups synchronisieren, dann
    erstellt zuallererst ein backup eurer aktuellen daten (und seid gewarnt, dass nach einem rückladen eines backups nicht unbedingt alles wieder direkt so funktioniert !)
    dann ladet das alte backup zurück ins handy, neustart
    installiert direkt über (die nicht mehr startende) maps 3.0 eine ältere version (z.B. das update für die 2.0: Nokia_Maps_S60_3_1_v_2_0_3204_u.sis)
    danach gleich wieder die version 3.0 drüber bügeln
    jetzt startet 3.0 wieder und ihr könnt die orientierungspunkte mit ovi.com synchronisieren
    -- und wer mehrere backups hat, startet obige prozedur halt mehrmals

    - am ende dann wieder euer aktuelles backup zurück und zum letztem mal mit ovi.com synchen und alles ist gut

    PUHHHA
     
    #11 peterleinchen, 12. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2009
Die Seite wird geladen...