N97 mini Nokia N97 mini original Akku zu schwach gibt es stärkeren Akku?

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von Chili86, 8. Jan. 2010.

  1. Chili86

    Chili86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich möchte gern einen stärkeren akku für den n97 mini kaufen aber wie ich es grad gegoogelt habe gibts denn noch nicht. bekanntlich ist ja das n97 mini akkus sehr schwach sind, das kotzt mich tierisch an wenn ich auf der arbeit bin mit vollen akku, wenn ich feierabend hab dann piepst schon mein handy und nur noch ein akku strich zu sehen ohne nichts zu machen. aber manchmal wenn ich denn akku raus mache und reinsetze geht er länger.

    der hammer fand ich auch das mein handy um ca. 3 uhr nachts paar mal ausging (akku lehr) wegen wecker muß sie ja an sein.:eek:

    kann mir jemand mir helfen. sonst muß ich bald mit einem verlängerung kabel in die stadt wenn ich mit dem handy raus gehe.:rolleyes:
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Bisher gibt es da nichts. Von Akkus bei ebay rate ich generell ab. Weniger Leistung als original, obwohl mehr drauf steht.

    Kämpfe bei meinem N97 mit dem gleichen Problem. Daher lade ich es jede Nacht.

    cu
    logofreax
     
  3. Pc1104

    Pc1104 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dez. 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Also hab mir vor kurzen ein Nokia N97 gekauft und ich hatte bisher noch keine Probleme gehabt mit dem Akku es hält wenn ich ab und zu Sms und Anrufe ca. 2 1/2 Tage mehr oder weniger so in etwa.

    Am besten einen neuen Originalen Nokia Akku kaufen, sind etwas teurer aber haben eine gute Qualität
     
  4. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Wer das Handy aber richtig nutzt mit Internet, Messenger, BT-Kopfhörer etc kommt um mindestens 1x am Tag laden nicht rum. Da ich inner Arbeit ständig nimbuzz anhabe, hängt es dort permanent am Ladegerät. Ohne ist es nach paar Stunden leer, da kann man zuschauen. Ist ja in etwa wie Gesprächszeit
     
  5. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    und ich dachte schon, ich wäre der einzige unzufriedene
    mein n97 hält auch nur einen tag

    hab mir einen 'original' akku bei ebay geholt (mit hologramm) und der ist ganz ganz mies. hält nicht von morgens bis abends und geht total unvermittelt (nach ein mal warnen) sofort aus.
    zurück gegeben und probiers noch einmal mit nem anderen anbieter

    aber generell muss man sagen, dass wir hier ja auch einen klein-computer haben und wer regt sich auf, wenn sein lappi nach 4 stunden ausgeht?
     
  6. Pc1104

    Pc1104 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dez. 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Warum sind eure Akkus so schlecht?
    Meiner hält wenn ich paar mal damit telefonier und sms schreibe 2 - 3 Tage durch die Striche gehen ganz langsam nur runter
     
  7. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Frage:
    Antwort:
    Vorgeschichte:
     
  8. Littleschanky04

    Littleschanky04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dez. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit meinem N97 Mini dasselbe Problem. Ich habe noch die automatische E-Mail-Abrufung aktiviert, und bin auf Arbeit auch ab und zu im Netz. Wenn dann noch ein paar SMS dazukommen war es das dann meist schon mit dem Akku und ich kann das Handy abends laden. Dafür das der Akku erst 3 Wochen alt ist, ist das wirklich keine Zeit....:banging:

    Sorry Nokia, da musst du nachbessern!:p
     
  9. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Also ich ärger mich da nicht. Ist halt momentan so bei Smartphones. Schneller Prozessor, schnelle Internetverbindung, Mucke, dauernd leuchtendes Farb-Touchscreen etc.

    Manche erwarten echt noch Werte eines 6310 mit Monochrom-Display und Prozessor eines Taschenrechners. Gewisse Leistung zieht halt eben gut am Akku.

    Ich reg mich da ned auf, ist für mich halt so
     
  10. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Na vielleicht sollte man wenn man den Akku neu hat, diesen erstmal trainieren, und nicht gleich überfordern, obwohl das natürlich erfahrungsgemäß sehr schwer ist. Wenn man ein neues Gerät hat will man natürlich richtig damit loslegen;)

    B.R.
    Jomafi:D
     
  11. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Also mein N79 (sic!) hält fürn Smartphone ewig.

    Momentaner Schnitt sind 3 Tage 10 Stunden und ich nutze es zum Surfen, Musikhören (auch mal über Last.fm), Telefonieren etc. eigentlich recht viel. Es geht also auch anders, aber Nokia hat ja im Allgemeinen ein Talent für kurze Akkulaufzeiten.

    Ich find schon wichtig, dass ein Handy mindestens 2 Tage überlebt, auch wenn mans recht viel nutzt.
     
  12. marcusen

    marcusen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Wär viel mit N97 rumspielt der brauch halt momentan Zubehör. Ladekabel fürs Auto zum Beispiel hab ich mir gekauft und jetzt hab ich ein Solarladegerät entdeckt. Werd ich mir bestimmt zulegen da ich ab Frühling viel mit Bike unterwegs bin. Wenn da das Radio und der Sports Tracker läuft wär der Akku in 2 Std. alle.
     
  13. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
  14. marcusen

    marcusen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Jo genau das. Nee du ich hab noch keine Erfahrung damit. In der Beschreibung steht das es ein 1000mAh Akku hat und der von meinem N97mini hat 1200. Denk mal das sollte gehn.
    Entweder kommt es an mein Rucksack oder ich bau mir eine Halterung fürs Bike da ich in der Metallbranche arbeite sollte das machbar sein.
     
  15. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    das mit den unterschiedlichen kapazitäten der akkus ist völlig egal. die haben nichts miteinander zu tun.
    die 100mAh beziehen sich auf den eingebauten akku des solarladegerätes, der nur dazu verwendet wird, strom zu speichern, wenn kein handy angeschlossen ist, welches geladen werden soll
    und der dann (z.B. nachts ) seine ladung an ein handy abgeben kann, wenn keine sonne scheint

    und ich bestelle dann schon mal 'ne halterung bei dir ;)
     
    #15 peterleinchen, 11. Jan. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. Jan. 2010
  16. marcusen

    marcusen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Naja das mit den Kapazitäten ist mir schon klar. Ich mein ja nur das das Teil es schon schaffen wird genug Strom zu produzieren. Hab mich da ein bissel falsch ausgedrückt. Wenn ich mir so`n Teil kaufe und mir so eine Halterung baue werde ich mal ein Foto reinsetzen und da können wir uns gern über eine Halterung für dich einigen;)
    Ich helfe gern!!!
     
  17. bigrobbi

    bigrobbi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo marcusen hast du dir schon dieses Ladegerät gekauft und einige Erfahrungen gesammelt? bin auch am überlegen ob ich mir so ein Teil zulege
     
  18. Mayall

    Mayall VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Akku gebeutelten, ich bin überzeugt das es nur eine einzige vernünftige Lösung für dieses "Problem" gibt: einen geladenen Zweit-Akku mitnehmen.Er braucht sehr wenig Platz, ist relativ schnell ausgetauscht und unter dem Strich besitzt mann rein rechnerisch die doppelte Kapazität. So einfach kann manch "Problem" behandelt werden!

    Gruss Mayall
     
  19. Ich habe gerade gelesen das hier sehr viele im Internet surfen, ich habe ein 5800 kann also nur indirekt mit reden, ich muss sagen das mein Handy auch max. 3h durchhält wenn ich im Netz bin, das WLan zieht einfach sau viel, ich hänge mein Handy auch jeden abend ans Ladegerät.
     
  20. bigrobbi

    bigrobbi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute dieses Solarladegerät bekommen und es funktioniert wirklich! Habe es gleich an meinem Zweittelefon Blackberry 8100 ausprobiert. Das ganze funktioniert sogar schon bei geringerem Lichteinfall. Das Teil ist in etwa so groß wie ein ipod mit dabei ist ein USB-Ladegerät und natürlich die Adapter. Bei Fragen könnt ihr euch gern an mich wenden.
     
Die Seite wird geladen...