Nokia N95 8GB China Fake auf deutsch flashen?

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller" wurde erstellt von jogy67, 27. Okt. 2008.

  1. jogy67

    jogy67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Habe auch ein Nokia N95 8gb.aus china. bekomme keine Verbindung mit meinem USB Kabel,es ist ein Original Kabel von Nokia. Kann mir einer schreiben wie ich eine Deutsche Software drauf bekomme,oder wer sowas kann.Bitte um Hilfe

    Liebe grüße jogy67
     
    #1 jogy67, 27. Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Okt. 2008
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Sorry, aber du hast da einen China Fake. Das wirst du niemals mit einer Nokia Software flashen können. Da hilft auch kein org. Nokia Datenkabel.

    Meines Wissens nach lassen sich nur ganz, ganz wenige Modelle flashen und dann auch nur mit spezieller Hardware.

    Wie heißt denn dein Gerät genau?

    cu
    logofreax

    P.S. und bitte das nächste mal den [​IMG] Button benutzen!!!

    Dafür gibt es diese Erfindung...schau mal bei einem Beitrag von dir rechts unten in die Ecke ;)
     
  3. jogy67

    jogy67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo logofreax
    Danke für deine schnelle Antwort. Habe den Akku raus genommen und da steht Nokia N95 Type RM-99 Made in Finland und eine Nr 355677/133018/8
    Code:0529331 GSM/GPRS

    Gruß jogy
     
    #3 jogy67, 27. Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Okt. 2008
  4. Willmaster

    Willmaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2007
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    13
    naja das sagt nix aus;)

    gibs auf , das wird nix.
     
  5. ZEUS

    ZEUS VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da sieht man mal, die fälschen sogar die Aufkleber. ;)

    Ist aber wie schon hier gesagt wurde, eine ganz andere Firmware drauf.

    Für manche CECT Geräte gibt es die Menüsprache auf Deutsch.

    Braucht man aber eine recht teure Hardware.

    ZEUS
     
  6. jogy67

    jogy67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Und was kann man da machen
     
  7. Flow2k

    Flow2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    1. Nokia produziert keine N95 in Finnland sondern nur in China und Ungarn

    2. Diese IMEI die du hier notiert hast, wurde nie von Nokia ausgeliefert, ausserdem hat sie nur 13 Stellen! Original-GSM-Geräte haben alle 15 Stellen ;)

    ---> ergo: Gerät ist ein schönes China-Fake, mit dem du wohl keine Chance auf eine deutsche SW haben wirst ;)
     
  8. mixery

    mixery Guest

    verkaufen, das wars schon

    mein n95 kommt aus finnland bzw kam. habs schon lange nicht mehr.
     
  9. v300

    v300 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    32
    Richtig verkaufe es weiter , aber eben mit dem Hinweis nicht original ......

    Oder Weise den Käufer darauf hin , weil ein China Mobile zu flashen 4 free unmöglich lohnt nicht
     
  10. Flow2k

    Flow2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    kleiner Tipp noch am Rande: Verkäufe von Plagiaten auf dem offiziellen Wege (ebay blablabla) sind in Deutschland verboten und werden mit hohen Strafen geahndet ;)
     
  11. mh.mobiles

    mh.mobiles Guest

    wo hast du denn dieses märchen her...?
     
  12. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.564
    Zustimmungen:
    393
    Mein N95 kommt aus Finnland. Nokia baut sie meist in Finnland die Teile.

    LG
     
  13. Dominic G.

    Dominic G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ist richtig
    Nokia baut für Europa High End Handys in Finnland und Standard Handys In Ungarn.
    In China baut Nokia meines erachtens nur Zubehör.

    Ein jahrelanger Schulkollege war mal in einem Luxushotel in den Emiraten und bekam dort ein Wertkartenhandy (in Deutschland unter "Pre Paid" bekannt) geschenkt. (mit Guthaben)

    Ich habe auf der Schachtel gesehen, dass es aus Indien kommt unter Lizenz von Nokia.
     
    #13 Dominic G., 6. Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Feb. 2009
Die Seite wird geladen...