Sonstige Nokia E71 - Nach dem Update fragt das Handy nach einem Sperrcode

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von e71, 13. Feb. 2009.

  1. e71

    e71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Jan. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hab gerade auf meinem e71 nen update gemacht, nu werde ich nach nem sperrcode gefragt, bloss ich habe nie einen vergeben. könnt ihr mir helfen ?
     
  2. KrankerPfleger

    KrankerPfleger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dez. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    12345 ist der code
     
  3. tedi2002

    tedi2002 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab das gleiche Problem.
    Habe gerade ein Udate per NSU gemacht und nun verlangt mein E71 einen Sperrcode,die Standardcodes funktionieren nicht:confused:
    Bin für jeden Tip dankbar.

    Merkwürdig finde ich,dass ich angerufen werden kann,dass Gerät also online ist..

    Also die Abfrage des Sperrcodes erfogt nach erfolgreicher PIN Eingabe.
     
    #3 tedi2002, 14. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2009
  4. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Du hattest wohl Sperren bei SIM-Änderung aktiv.

    Den Sperrcode hast du beim E71 afaik selber gesetzt (12345 wäre der Standard, aber ich glaube beim E71 muss man einen setzen) Manche Leute brauchten sogar auch Buchstaben :confused:

    Wenn du dich nicht an den Code erinnerst musst du wohl zum NSC marschieren.
     
  5. tedi2002

    tedi2002 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,dass Problem habe ich gelöst.
    Den Produktcode nochmals geändert,danach konnte ich erneut updaten,jetzt funktioniert es wieder.:D
     
  6. dschloss

    dschloss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ;) Lösung: E71 fragt nach Firmware Update nun nicht mehr nach Sperrcode
    Verrückt. Gleiche Beobachtung wie beim Vorredner.
    Ich war total verduzt, insbesondere weil 12345 nicht ging.

    Gut ist der Tipp mit dem 112+GRÜN- aber es ist nur ein Workaround.

    Dann habe ich mal bei "Sperrcode" mein Outlook/Exchange-Kennwort eingegeben, welches bei Mail4Exchange eingerichtet war: das wurde als "Sperrcode" erfolgreich angenommen und der Schreck hatte ein Ende!!!!

    Versucht es mal.

    Dirk
     
  7. gilgil

    gilgil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - vielleicht liest ja wer dieses Thema noch mal...

    Ich habe genau dasselbe Problem - heute mein E 71 mit dem Nokia Software Updater auf die version 400 ubgedatet und nun frag das Handy -nach der Pineingabe- also schon am Netz angemeldet nach einem Sperrcode?!?!?... hab ich noch nie gesehen und auch noch nie geändert oder so...

    Ich hab 12345 probiert - falscher Code;
    Dann hab ich mit der Nemesis Service Suite einen Speicherdumb erstellt und gesehen das der code 12345 richtig sein muss.
    So nun überbrücke ich einstweilen mit der Notruf-Überbrückung 112+Grüne Wähltaste mal das Problem - aber so kanns auch nicht weiter gehen...

    Ich werde aus euren Postings nicht schlau:

    *was bedeutet "Hallo,dass Problem habe ich gelöst. Den Produktcode nochmals geändert,danach konnte ich erneut updaten,jetzt funktioniert es wieder"??
    Soll ich in dieser Nemesis Service Suite den Produktcode frei auf irgend was anderes ändern, und noch mal updaten? Ich mein ich hab das Updateprogramm schon 2x ohne Fehler durchlaufen lassen...

    Danke!
     
  8. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    das bedeutet das er den Produktcode erneut geändert hat damit er die FW nochmals updaten kann da es mehrere Produktcodes (Euro1,2,3 andere Farbe etc.) fürs gleiche Gerät gibt !

    Falls du MFE nutzt könnte das hilfreich sein !


    mfg
     
  9. gilgil

    gilgil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi;

    danke für die rasche Antwort - und nein - ich habe nie Mail for Exchange benutzt oder eingerichtet. Ich hab das Handy vor 2 Jahren privat gekauft - vielleicht hat der das ja verwendet... wie finde ich denn das heraus? Ich hab das Telefon bisher rein zum telefonieren verwendet... ;)

    Ich musste beim erneuten Installieren der Firmware nichts ändern - das Programm ist ohne Probleme durch den ganzen Prozess gegangen...
     
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Ja schon klar hast ja den Produktcode nicht geändert macht mann mit NSS !

    Kann sein MFE ist der Mailclient zum Emailabruf auf dem E71 !

    mfg
     
  11. gilgil

    gilgil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Aug. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auf dem Handy nie einen Email-Client benutzt geschweige den einen eingerichteten - es wurde immer nur rein zum telefonieren verwendet... kann ich irgendwie nachsehen, ob vielleicht was vom Vorbesitzer drauf ist?
     
  12. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    normal schon in den Sicherheitseinstellungen sollte das zu finden sein mit dem Code !

    Hier mal ein link zur BDA http://nds1.nokia.com/phones/files/guides/Nokia_E71-1_UG_de.pdf da es auch sein könnte das die Verschlüsselung aktiviert war beim Softwareupdate dann gibts auch Probleme !

    mfg
     
    #12 teleoase, 15. Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. Aug. 2011
  13. stari32

    stari32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Sep. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ein nokia E71x,aber kein deutschesprache wie kan ich deuschesprache installieren ob möglich ist
     
  14. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Hei,

    ja du kannst es! Produkt Code ändern und dann Updaten!

    mfg
     
Die Seite wird geladen...