E6-00 Nokia E6 - Downgrade Belle Anna: Maps gehen nicht

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von timurnoki, 17. Feb. 2012.

  1. timurnoki

    timurnoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mein Nokia e6 von Belle zu Anna downgegradet. hat alles wunderbar funktioniert, nur gehen maps und der store nicht --> Funktion nicht unterstützt

    auch ein reset *#7370# bringt nix. Die FW mit NSU neu auspielen geht auch nicht.

    Aber wenn ich belle wieder draufspiele funktioniert alles wunderbar.

    Kann mir jemand helfen oder hat jemand Tipps?

    Danke und Gruß!
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Wenn ältere Version von Store und Maps nutzen.

    LG
     
  3. timurnoki

    timurnoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    gibt es noch andere möglichkeiten?
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Erstmal alten drauf und dann des Update.

    Des sollte dann laufen.

    LG
     
  5. timurnoki

    timurnoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    okay!
    wenn du alt sagst, was bedeutet alt? und wo finde ich die?

    gruß!
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Naja ältere Store Versionen müsstest im Internet suchen, so wie des von Maps.

    Die einfach installieren und dann ausführen. Meistet startet der dann und sagt Update verfügbar.

    LG
     
  7. kurvo

    kurvo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    auch ich möchte wieder zu Symbian Anna v.022.014 (ebenfalls Nokia E6) zurückkehren. Ich habe bereits via NaviFirm die entsprechenden Files heruntergeladen.

    Wie muss ich nun weiter verfahren. Ist es der besserer Weg die "Anleitung zum Firmware flashen mit dem SFI Flashtool" oder "Nokia Software Update" zu verwenden?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  8. timurnoki

    timurnoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe ein E-Plus Nokia e6. Da gibt es nur eine Version für Anna, also the lowest version for my mobile. Muss ich die Version auch zweimal installieren oder kann ich auch auch mit dem produktcode 059F789 draufspielen. mein gerät hat den produktcode 059J9N9.
     
  9. darius74

    darius74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Installiere QT
    Im übrigen kannst Du grundsätzlich jeder FW-Version installieren, die Deine Hardware unterstützt. Das ist bei allen deutschen und europäischen Version sicher der Fall.
     
  10. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @kurvo: Downgrade killt dein E6... du kannst nur per Bastel-FW downgraden.
     
  11. kurvo

    kurvo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @Dodger - Vielen Dank für die Antwort.
    Gibt es denn ein Howto für ein Downgrade oder sollte ich lieber meine Finger davon lassen?
     
  12. timurnoki

    timurnoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ach das ist sooo behindert :(
    und mit der Eplus FW ist kein update möglich nur die Version 21.014.

    wenn ich Belle draufmache, ist das Ding sowas von unbrauchbar.
    Ich hatte vorher 2 comingnext und eine shortcutleiste auf dem Homescreen, auf dem zweiten Homescreen 3 emailwidget.
    und mit belle???wir wissen es alle soooo blöd
    und im nokia care center können auch nur belle drauf machen....
    bin jetz wieder bei meinem e72, funktioniert ohne probleme...
    was kann man noch machen?
    :(
     
  13. darius74

    darius74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Die Zeiten sind bei Symbian lange vorbei!
    Nokia E6 firmware downgrade from official Belle to latest Anna - how to do it?
    Anleitungen findet man auch in anderen deutschsprachigen Foren, die hier nicht verlinkt werden dürfen, die englischsprachigen sind aber besser.
     
  14. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Naja lange ist relativ, von Anna kannst du nicht downgraden, das geht erst seit Belle.
     
  15. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Es ist so, es wird einfach nicht mehr der Scherheitschip überschrieben wegen den Downgrade.

    Deswegen geht das Downgrade.

    Warum Nokia das machte? Weil Belle eine extreme Veränderung ist und ein "Zurück" geben sollte für unzufriedene.

    LG
     
  16. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Deine eigene Meinung? Oder hast du dafür ne Quelle? Ist doch Unsinn, wenn nicht mal die NSCs nach eigener Aussage downgraden können.
    Wenn es von Nokia so gewünscht wäre, müssten die doch dafür die Freigabe haben!
     
  17. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Wer sagt, dass ein NSC kein Downgrade von Belle auf Anna machen kann?

    Die flashen mit Ph........ und damit geht es meines Wissens des Downgrade.

    Die Frage ist immer, wie stark es Nokia bekannt gibt im NSC.

    Natürlich wird sowas nur in Notfällen gemacht.

    Oder was denkst, warum Nokia ein Downgrade möglich macht? Die wollen nicht unnötig User verprellen.

    LG
     
  18. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Mag schon sein, aber stell deine persönlichen Ansichten nicht immer gleich als Tatsache dar. ;)
    Wenn Nokia nicht unnötig User verprellen wollen, sollen sie einfach mal nicht dauernd Funktionien rauswerfen und mal lieber anständige FWs programmieren. Belle ist defintiv ein Rückschritt und da "hilft" es mir auch nciht, wenn ich wieder auf Anna zurückkann, denn für neue Geräte gilt das natürlich nicht.
     
  19. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Neue Geräte werden mit Belle ja gekauft. :p

    Nokia hat NIE den Service entbranden groß promotet.

    Offiziell wurde es nie gemacht. Genauso wie die Downgrades damals.

    Des ist nun nichts anderes. Wenn es geht, wird es wenn es sein muss (Probleme oder so) gemacht.

    So war es, so wird es immer sein.

    Ich weiß von einen NSC Mitarbeiter, dass Nokia sich da eine Tür offen halten musste.

    Ich vermisse in Belle auch nichts.

    Finde sogar Belle angenehmer auf den N8. Beim E6 naja gut, passt es nicht ganz zum Display. ;)

    Selbst eine Kollegin mag es nun lieber. Sagte zwar ist erst etwas anderst, aber allgemein bedeutend leichter zu bedienen.

    LG
     
  20. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Belle hat MASSIVSTE Mängel, setzt aber den Trend von Anna fort, nämlich genau DIE User zu verprellen, die noch auf Symbian gesetzt haben, weil sie mit dem Andorid und iOS Mist nix zu tun haben wollen.
    Jetzt versucht Nokia Symbian möglichst an Android und iOS anzugleichen und verliert gleich auf doppelter Linie, denn damit verlieren sie die Symbian Jünger und neue Kunden werden sie aber nicht gewinnen, denn gegen iOS und Android kommt Nokia mit deren Strategie niemals an.

    Aber ich denke das ist Absicht, damit man sich hinstellen kann und sagen: "Seht ihr keiner will Symbian, es war die richtige Entscheidung auf WP7 zu setzen". Sind echt nur Vollpfosten bei Nokia im Management.
     
Die Seite wird geladen...