Symbian Nokia Bus & Bahn

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von JaZz0n, 1. Juli 2011.

  1. JaZz0n

    JaZz0n Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Für alle Berliner Symbian-Nutzer gibt es eine erfreuliche Nachricht: Endlich gibt es einen ordentlichen Echtzeitroutenplaner im Stil von Fahrinfo und Öffi. Herunterzuladen ist das gute Stück im Ovi Store:Ovi Store: Download Nokia Public Transport and many other games, wallpaper, ringtones and mobile apps on your Nokia phone.
    Wer in die Verlegenheit kommt diese App testen zu können ist angehalten eventuell einen kleinen Erfahrungsbericht zu schreiben, denn ich habe bei der Installation so meine Problemchen, was ich aber als X6-Nutzer schon irgendwie erwartet hatte.
    Eins vorweg: JA, es ist sowohl zu S60V5 als auch für S^3 kompatibel.
    Nun mein Problem: Nach erfolgreichem Download der Installationsdatei und der Meldung "Installation wird vorbereitet" kommt der altbekannte Piepton und die fröhliche Fehlermeldung "Installation fehlgeschlagen".
    Nach dieser Flut von Informationen habe ich mich erstmal darangesetzt die .sis durch den Browser runterzuladen, und siehe da: Es wird nicht nur die App, sondern auch der "Nokia Smart Installer" installiert. Und meines Erachtens macht gerade der Smart Installer der Installation ironischerweise Probleme. Lustig ist nur, dass im Programmmanager BEIDE Programme nach der (fehlgeschlagenen) Installation auftauchen, nicht jedoch im Menü!
    Bis jetzt hat ein Softreset (*#7780#) auch noch nicht geholfen. Einmal werde ich den noch durchziehen, dann kommt der Hardreset. Wünscht mir Glück, ich brauche es.
    Ergänzend erwähne ich noch meine Handydaten: Nokia X6 16GB, FW 32.02, gehackt mit HelloOX2

    edit: Erneuter Softreset hat nichts gebracht, QT-runtime 4.7.2 ist drauf und ich habe sogar die ganzen C++ und open C BIBSSL de+reinstalliert. Ich weiß nicht mehr weiter. Dann bleibt wohl wirklich nur der Hardreset. Mist.
     
    #1 JaZz0n, 1. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2011
  2. JaZz0n

    JaZz0n Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    QUELLE: Nokia Bus & Bahn: ÖPNV-Planer für Berlin | MobileHighlights.de
     
  3. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Den Railnavigator kennst du aber schon? Wundert mich warum oben so ein erleichtertes „endlich” steht.

    Was kann die App jetzt mehr als der DB Navigator, davon abgesehen dass sie nur in Berlin und Brandenburg läuft?
     
  4. JaZz0n

    JaZz0n Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Naja, meiner Meinung nach ist der Railnavigator schon eine Zumutung. Die Benutzeroberfläche ist veraltet, die Zieleingabe umständlich und langsam ist es auch. Da kommt für mich als Berliner diese App sehr gelegen. Fußgängernavigation zur nächsten Haltestelle, Echtzeitfahrpläne usw. sind schon komfortabel. Ich habe halt auf so etwas gewartet, weil ich auf IPhone und Android ganz schön neidisch war bzw. immer noch bin - die Installation funktioniert nämlich IMMER noch nicht!
     
  5. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ja das stimmt in der Tat, auf Symbian ist der Railnavigator viel schlechter zu bedienen als auf Android oder iPhone!

    EDIT: Oh interessant ist, dass wir mit dem App wohl einen Vorgeschmack vom Symbian Belle Update kriegen, die Infoleiste und die Buttons sehen aus wie auf den Teaser Screenshots!
    Also mir gefällts NICHT!!

    EDIT2: Hast du dein X6 gehackt? Wenn ja gehackten installserver temporär raus, bei meinem C7 ging es auch erst dann.

    EDIT3: Kann mir vorstellen, dass Qt 4.7.3 erforderlich ist (was der Smartinstaller eigentlich erledigen sollte)
     
    #5 pommesmatte, 1. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2011
  6. JaZz0n

    JaZz0n Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe, aber der Hardreset hat es (warum auch immer) wieder gerichtet, Installation hat gut funktioniert. Danach werden ca. 11,2MB Daten heruntergeladen, WLan wäre also ratsam.
     
  7. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Der Hardreset hat den Hack gekillt, deshalb klappte es wieder.
     
  8. JaZz0n

    JaZz0n Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hm jetzt habe ich doch nochmal ne Frage. Ich habe mir jetzt ne CFW draufgeflasht. Wie nehme ich die Installserver da raus? Beim Rompatcher die Häkchen rausnehmen tuts ja nicht. Mit HelloOx2 kann ich den Hack ja in der Situation nicht rückgängig machen - war ja schon gehackt. Ein Hardreset würde es diesmal ja auch nicht bringen denke ich. Also - ich brauche mal wieder Hilfe.

    edit1: Das ist meine CFW: http://forum.dailymobile.se/index.php?topic=49436.0

    edit2: Qt 4.7.3 ist drauf
     
    #8 JaZz0n, 9. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2011
  9. JaZz0n

    JaZz0n Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe jetzt 2 mögliche Lösungen gefunden, die bei mir aber nicht 100%ig funktionieren wollen, evtl mache ich ja noch was falsch.
    1.: installserver.exe aus der rofs2 löschen und neu flashen
    Damit müsste dann der installservermod, der den smartinstaller zum Absturz bringt eigentlich verschwinden.
    Bei mir kommt aber trotzdem immer die Nachricht "Installation fehlgeschlagen".
    Ich weiß nicht was da los ist.
    2.: Qt 4.7.3 installieren, dann aus der installierenden Datei mit siscontents die benötigte .sis extrahieren und einfach dannn installieren.
    Das hat auch soweit gut funktioniert. Das Icon ist da, aber wenn ich jetzt die Anwendung starten will PASSIERT NICHTS! Es ist zum Haareraufen!
    Wenn ihr eine Ahnung habt wie ich diesen Schmarrn doch noch hinbekommen kann so helft mir bitte. Langsam bin ich nämlich am Ende.
    dankeschöön ...
     
  10. Katze.

    Katze. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Feb. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Programm auf meinem 5800 (FW 52.000.07), nach "1000" Anläufen installiert!

    Das ist irgendwie ne BETA.... NIX läuft vernünftig!
    Wenn ich das Programm über den Startbildschirm öffne, geht es zwar auf, aber kommt nicht nach vorn. Also muss ich es über "geöffnete Programme" aufrufen. Dann klappt das mit der Standortbestimmung auch nicht wirklich. Aktualisieren geht auch nicht. Dei Anzeige ist sowas von ... na, ja...
    Mit OperaMobile oder, dem viel gescholtenen Rail Navigator, komme ich besser an meine VBB-Daten.

    Wenn Nokia das Programm nicht in Bälde aktualisiert, kommt das Teil in die Tonne!


    MAN , man, als ich die Plakate von diesem "Programm" sah, dachte ich:" DAS IST DAS, WAS KATZE NOCH SO BRAUCHT!"
    und dann sowas ....
     
  11. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Komisch läuft auf meinem C7 absolut astrein.

    Zu dumm, dass ich gar nicht in Berlin wohne. :fresse
     
Die Seite wird geladen...