o2 Nokia 6300 Beschränkungscode aufheben !

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von E.Illg, 5. Sep. 2012.

  1. E.Illg

    E.Illg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Nokia 6300 mit O2 und wollte eine SIM-Karte von T-Online einbauen, habe mit der IMEI bei T-Online den Entsperrcode beantragt und wollte das Handy entsperren. Leider habe ich dann nach mehrmaliger Nachfrage herausgefunden, dass ich den Entsperrcode von O2 benötige. Den habe ich auch bekommen, habe aber schon zu oft den falschen Entsperrcode eingegeben. Jetzt kommt die Meldung: "Beschränkungscode kann nicht aufgehoben werden".
    T-Online schickt mich zu Nokia, Nokia schickt mich jetzt wieder zu O2. O2 hat aber keine allgemeine E-Mail-Seite, da komme ich nur mit Passwort drauf, ich will aber nicht mehr zu O2. Wie kann ich mein Handy entsperren, bzw. die Beschränkung aufheben.
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Nur noch per Hardware... da kann dir weder O2 noch die Teuercom helfen.
     
  3. E.Illg

    E.Illg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So weit bin ich auch schon, aber wer macht das?? O2 macht das nicht, Telekom macht das nicht und Nokia macht das auch nicht. Wieso können die Telefonbauer das auch nicht???
     
  4. tinu

    tinu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @E.Illg: die Funktion hat ja ihren Sinn... sonst brauch man keinen Code, wenn man endlos testen kann. Such dir jemand mit Box... kostenlos wird das nix mehr.
     
  6. E.Illg

    E.Illg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für die Informationen. Jetzt kommen wir der Sache näher. Was ist das für eine Box? Kann man die kaufen oder ausleihen? Ein Programm benötigt man vielleicht auch noch?
     
  7. DragonMS

    DragonMS Mitglied

    Registriert seit:
    1. Feb. 2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine Flasherbox. Allerdings wird es sich für das eine Gerät wohl kaum lohnen sich eine zu kaufen.
    Lass es von einem machen der eine hat dann sparst du viel Geld.

    Gruß
     
  8. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @E.Illg: JAF, MT-Box, BEST Dongle... gibt noch paar mehr... aber wie mein Vorredner sagt lohnt das für ein Kiste eh nicht. FBUS-Kabel brauchste ggf. auch noch.
     
  9. E.Illg

    E.Illg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    dann muss ich mal jemand suchen, der das macht. Warum das die Herstellerfirmen oder die Provider dies nicht für einen reellen Betrag anbieten ist schon komisch ...
     
  10. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Die Antwort auf deine Frage nach dem Warum habe ich dir in #5 beantwortet... finanziell lohnt das ja eh nicht. Kannst dich gleich an jemand wenden, der JAF, MT oder Infinity Best hat :D
     
Die Seite wird geladen...