NITDroid - eine enorme Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Maemo / MeeGo Forum" wurde erstellt von TalentN97, 22. Aug. 2010.

  1. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Super Bericht, Danke!
    Welche Android Version wird eigentlich zur Zeit genutzt? Und welchen Kernel verwendest du?
     
  2. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Die aktuelle Version von NITdroid beruht auf Android Gingerbread 2.3.3.
    Als NITdroid-Kernel benutze ich den Standardkernel nitdroid-kernel-2.6.28-06_final1. Unter Maemo benutze ich den Power Kernel 46
     
  3. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Auf welchem Takt läuft das N900 dann? Im Android?
     
  4. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Standardmässig nach einer Neuinstallation läuft das N900 dann mit seinen 600 MhZ wie auch in Maemo. Jedoch lässt sich NITDroid übertakten, indem man Maemo startet, Android mountet und eine Datei verändert. Der NITDroid Kernel ist quasi auch ein Powerkernel

    Edit: Vergiss das mit den 600 MhZ. E-Yes hat zugegeben, das es im neuem Kernel wohl einen Bug gibt, welcher das N900 unter NITDroid standardmässig mit 125-1150 MhZ taktet. Es wird daher empfohlen, ein CPU-Tool unter Android zu installieren, damit man den Takt falls gewünscht verringern kann. Mein N900 läuft jedoch unter Maemo auch mit 1150 MhZ :)
     
    #24 Rudei, 25. Apr. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2011
  5. Nseries95

    Nseries95 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Okt. 2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Ist in N12 Umay der Prozessor auch übertaktet?
     
  6. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    Der obige edit von rudei gilt wohl auch noch für N12.
    Die app heißt setCPU und sollte möglichst vorab in Maemo für Nitdroid "installiert" werden. Sonst besteht die Gefahr von reboot loops (muss aber nicht). Soweit mein Kenntnisstand...
     
Die Seite wird geladen...