Notebook / Netbook Neuinstallation ACER-Notebook TravelMate 5720G

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Siq01, 26. Okt. 2007.

  1. Siq01

    Siq01 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    - ACER-Notebook TravelMate 5720G
    - keine Treiber sowie keine CD mit Treibern oder Recovery-CD :mad:



    Hallo Zusammen, ich habe ein neues Notebook „ACER TravelMate 5720G“. Gerne möchte ich die ganzen Softwarespielereien die mit ACER verknüpft sind gerne löschen.

    Vorinstalliert sind z.B. Vista, Office 2007 und Norton sowie NTI-Programme. Alle Programme sind schwer zu löschen. Teilweise wird das Löschen in der regedit verweigert :(

    Gern möchte ich Windows XP oder Windows Vista neu installieren mit meinen eigenen Programmen und nach meinen eigenen Vorstellungen ohne „Zwangssoftware“.

    In den letzten Tagen musste ich feststellen, dass der 0900-Support von ACER sehr sehr sehr schlecht ist – im Prinzip gleich null. Bisher keine Antwort am Telefon und auch keine Rückantwort auf meine E-Mail.



    Für mich stellen sich folgende Fragen:

    a) Windows XP das super ausgereift ist installieren?
    b) Windows Vista installieren um aktuell zu sein und das neune System kennenzulernen?
    c) Wo bekomme ich die Treiber (z.B. Grafik, Sound, Bluetooth, Infarot, W-LAN, SATA-Festplatten-Treiber usw..) her?


    Treiber habe ich nur hier gefunden:
    http://support.acer-euro.com/drivers/notebook/tm_5720.html



    Zwar habe ich ein gesamtes BackUp mit Acronis True Image gemacht und könnte jederzeit das jetzige System wieder herstellen. Fraglich ist, ob ich bei einer kompletten Neuinstallation alle Treiber wirklich installiert bekomme. Kann es irgendwie Probleme geben?

    Leider erkennt Windows XP nicht die eingebauten Festplatten und ich müsste sicherlich erst mal ein Bios-Update für WindowsXP machen,damit Windows XP die Festplatten erkennt. Jedoch wenn das schief geht ist der Ofen aus.

    Persönlich tendiere ich nach langen Überlegungen wie folgt:

    1) BackUp Stand jetzt gemacht und extern gesichert
    2) Notebook platt machen und Vista installieren
    3) Alle Treiber installieren (versuchen, in der Hoffnung es klappt)




    Was ist Eure Meinung? Was würdet ihr machen? Welche Probleme könnte es geben?



    Ich danke Vorab!!

    Cu
    Siq
     
  2. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    wieso erkennt "Windows" die Festplatten nicht ??

    bei meinem (allerdings schon 5 jahre alten) Acer TravelMate 272XC ist inzwischen die vierte HDD drin - immer ohne Problem.

    Zu XP oder Vista kann ich nix sagen , denn Win2k rulez !! :D

    cu
     
  3. michael_dugan

    michael_dugan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Sep. 2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht erkennt Windows bei der Installation den SATA Controller noch nicht oder so.
     
  4. Stefan

    Stefan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir raten, mal alles neuzuinstallieren. Wenn du die Treiber nicht mehr findest, einfach beim Support anrufen. Die geben dir Auskunft woher du die Treiber kriegst
     
  5. chrisX

    chrisX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    39
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    216
    Solls unbedingt Windows sein?

    Wenn ja vielleicht mal Knoppix CD rein und im Hardwarebrowser nachsehen was drinsteckt und ne Liste machen.

    Danach fuer alle Teile die Treiber vom eigentlichen Hersteller (treiber.de) downloaden auf eine CD packen und wæhrend der Windows Installation die Drittanbietertreiber mit einbinden.

    Ich wuerde Vista noch nicht empfehlen. Ist aber meine persøhnliche Meinung.
     
  7. Tobst

    Tobst VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    4.625
    Zustimmungen:
    0
  8. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe mir ja nun Anfang des Jahres auch zwangsweise einen neuen Lappi kaufen müssen. Auch Vista vorinstalliert. Mittlerweile gibt es so gut wie keine Probleme mehr mit dem System. Auch die Softwarehersteller haben fast alle ihre Programme angepaßt, so das sie unter Vista laufen.

    Zwangsprogramme habe ich (Fujitso Siemens) nicht drauf. Das heißt, es steht mir frei, ob ich die Beigaben nutzen (installieren/deinstallieren) möchte oder nicht. Das Problem mit Acer kenne ich, mein 5 Jahre alter Lap war einer...
     
  9. ghostwriter

    ghostwriter VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Sep. 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    5
    Installiere Dir Vista, habe es auch seit Januar und nie Probleme.

    Treiber findest Du alle hier: www.treiber.de
     
  10. Siq01

    Siq01 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Zusammenfassung:
    a) Danke für Eure Infos!!
    b) Nur Windows XP erkennt leider die "neuen" Festplatten nicht (kann sein das es der SATA Controller ist) - mit Vista kein Problem
    c) werde mir dann Vista installieren und alle Treiber downloaden
    d) Support von ACER ist = Null (0900-Hotline nach 3 Minuten Warteschleife Hinweis auf später noch mal anrufen) die kostenfreie 0800-Nr. darf keine Aussage geben, e-mails werden nicht beantwortet bzw. ich warte schon 5 Tage:mad:
    e) "Zwangssoftware" ist leider bei mir teilweise bereits installiert und auch mittels Registrie manuaelles löschen klappt nur teilweise = meistens fehlen die Rechte um den RegEintrag löschen zu können
    f) Knoppix kommt nicht in Frage, da ich damit noch keine Erfahrung habe und nicht alle Programme Linux unterstützen:rolleyes:


    Wer noch Tipps hat. Bitte gerne posten!! Bin wie immer sehr dankbar!!

    Bis dann...

    cu
    Siq
     
    #10 Siq01, 27. Okt. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 27. Okt. 2007
Die Seite wird geladen...