Neues Video zeigt das iPhone 7 und das iPhone 6S im Vergleich

Dieses Thema im Forum "Smartphone News" wurde erstellt von bugi109, 19. Juli 2016.

  1. bugi109

    bugi109 Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    50
    Ein neues Video von 9to5Mac, das vor zwei Tagen veröffentlicht wurde, zeigt angeblich das iPhone 7 im Vergleich zu dem iPhone 6S. Noch ist nicht sicher, ob es echt ist. Wenn es aber stimmen sollte, bestätigt es viele Gerüchte.

    Auf dem Video ist die kleine Version des iPhone 7 mit 4,7 Zoll Bildschirmdiagonale zu sehen. Besonders auffällig ist das Fehlen des Kopfhörerausgangs – der Klinkenstecker scheint für Apple ausgedient zu haben. Außerdem fällt die größere Kameralinse auf. Gerüchten zu Folge sollte Apple bereits über eine Dual-Kamera auf dem iPhone nachgedacht haben. Weiterhin verfügt das iPhone in dem Video über einen zusätzlichen Lautsprecher an der Unterseite des Gerätes.

    Laut 9to5Mac handelt es sich bei dem vorgestellten iPhone lediglich um ein Dummy. Es ist das erste Mal, dass das iPhone 7 auch von vorne zu sehen ist. Allerdings spricht vieles dafür, dass es sich um ein Dummy handelt. So reagiert zum Beispiel das Display beim Drücken des Home-Buttons nicht. Gerüchten zu Folge soll sich auch an der Hardware einiges ändern. So soll ein A10 Chip verbaut werden, der dem Chip des iPad Pro das Wasser reichen kann.

    Was meint ihr, sieht es für euch wie ein Fake aus oder könnte es stimmen?



    Quelle: curved.de
     
    buntzinge und tomauswustrow gefällt das.
Die Seite wird geladen...