N8-00 N8 webradio down?

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von rene99, 22. Juni 2014.

  1. rene99

    rene99 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nokia webradio bei euch auch down? Welche app ist sonst zu empfehlen?
     
  2. mja

    mja Guest

    Jepp is definitiv down.
    Gibt aber was aktuelles und is auch noch gratis: Symbian | Marxoft
    Hat zwar kein Widget aber wer braucht das.....
    MfG mja
     
  3. rene99

    rene99 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Schade langsam stirb das n8 :(
     
  4. mja

    mja Guest

    Tja, was willst machen...
    Im Netz findet man ja einige Alternativen für die abgeschalteten Dienste von M$ / Nokia.
    Aber Symbian ist eben doch tot... :(
    Ich werde meine Geräte noch so lang nutzen wie sie es tun und noch meinen Anforderungen genügen.

    MfG mja
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Man hat immer die Chance auf ältere Geräte zu setzen die eine aktive Community haben ;) Dann sterben die Alternativen zu den originalen Programmen nicht so schnell. Nokia N900 z.B.
     
  6. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    Eben! :D

    Und cuteRadio kommt ja vom selben Author.
     
  7. mattberlin

    mattberlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kennt jemand von euch eine Alternative für S60v3-Geräte? Cute geht ja nur für ^3.

    Bei meinem N79 ist es sogar so, dass manuelle Stationen nicht mehr gehen. Es wird gepuffert und dann springt er aus dem Programm raus bzw. an die Stelle, wo man zwischen FM Radio und Internet Radio auswählt. Das kann's doch echt nicht sein!?
     
  8. mja

    mja Guest

    Angeblich soll cuteradio auch noch für ältere Symbian's kommen.
     
  9. mattberlin

    mattberlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre ja toll! Wo hast du diese Info her?

    Gibt es derweil irgendwelche sinnvollen Alternativen für die alten Geräte?

    Kann es jemand bestätigen, dass, wie bei mir bei S60v3, nicht einmal mehr die manuell eingetragenen Streams gehen? Beim S60v5 geht es z.B. aber noch.
     
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Es geht gar nix mehr weder manuell noch automatisch ;)

    Die Funktion der App wurde abgeschalten !

    mfg
     
  11. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    Fehlt nur noch, dass M$ allen Symbians ein remote 'format c:' verpasst :eek:
     
    AquaX gefällt das.
  12. mattberlin

    mattberlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Also kommuniziert die ältere App vom S60v3 definitiv mit dem nun nicht mehr vorhandenen Server und quittiert dann den Dienst!? Dass so ein Radioverzeichnis-Server nicht in alle Ewigkeit betrieben werden kann, sehe ich ja ein. Aber dass Standardprogramme ihren Dienst quittieren ist eine unbeschreibliche Unverschämtheit. Das nächste Gerät kommt gewiss nicht von Nokia.
     
  13. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Meins auch nicht... Ich bin jetzt völlig auf Linux umgestiegen ;) Von wem die Geräte kommen ist mir gleichgültig solang ich OpenSource drauf laufen lassen kann.
     
  14. Sachsenpower

    Sachsenpower Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Jan. 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    die Aussage ist leider falsch. Die App funzt einwandfrei. Manuelle Einstellungen gehen nach wie vor. Man muss nur die Streamlinks selbst im Internet suchen und dann eingeben. Dann den Sender als Favoriten speichern und schon läuft alles wie bisher. Wenn man natürlich jeden Tag einen anderen Sender hören will, wird die Sache ein bissl sehr aufwendig. Ich habe für mich persönlich ca. 10 Sender gespeichert und ist für mich vollkommen ausreichend.
     
  15. mattberlin

    mattberlin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    @Sachsenpower
    die Aussage ist leider falsch. Die App funzt NICHT einwandfrei (zumindest bei S60v3) - siehe auch meine Postings.
     
  16. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei

    das hatte ich auch schon probiert geht ein paar Sekunden dann bricht der stream ab mit Fehlermeldung bei S3 wie es bei S603th aussieht kann ich nicht testen da kein Gerät!

    mfg
     
  17. rene99

    rene99 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Über die Nokia web radio APP bekomme ich nichts mehr rein doch über das widget funktioniert der Sender Fritz vom RBB aber noch schon komisch ist doch aber bloß eine verkünfung mit der APP??
     
  18. mja

    mja Guest

    Wenn man die Adresse händisch eingibt geht es. Ist bei mir beim E6 und E7 so.
     
    AquaX gefällt das.
  19. mja

    mja Guest

    Oder probier ma cuteradio. Findest in applist. Schau mal in Deinem anderen Thread da hab ich zu applist was geschrieben.
     
Die Seite wird geladen...