Sonstige Motorola Razr V3 - Upgrade / Brandingfree

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von farcyde, 27. Juni 2010.

  1. farcyde

    farcyde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe ein Razr V3 und so wie es aussieht ein V3R.
    Bin absolut happy mit Motorola, nur das Vödaphön Branding stört.

    Habe mit RSD Lite 3.9.1 folgende Infos angezeigt bekommen

    Software Version: R4515_G_08.BD.62R
    DRM Version: 0103

    (was kann man anhand der Flex Version sehen ?)

    Demnach (vorsicht bin Handy-Flash-Laie) habe ich hier im Forum
    folgende Datei heruntergeladen
    R4515_G_08.BD.D3R_PDS007_LP0039.rar > mit DRM 101 !?

    Da ich aber vorher erst nach dem V3 gesucht hatte ist mir aufgefallen, dass es
    für diese Model ein Software-Flash gibt mit ! MP4 Video Upgrade, was mich dann
    doch recht interessiert gemacht hat. (Allerdings ist dieses Flash für mich mit unbrauchbaren Dingen versehen, wie z.B. Font, Gfx, etc ...)

    so nun zu meinen Fragen
    1) Gibt es ein neueren Software-Flash ?
    2) Ist DRM 1.03 nicht besser/kompatibler ?
    3) Kann man spezifisch die Video (Cam) Funktionen upgraden ?
    4) Ist das richtig das RSD Lite 3.9.1 stabiler arbeitet, wie 4.6 ?
    5) Habe ich das richtig erkannt, dass es sich um ein V3R handelt und mir anhand des ersten Parts der SoftVersion den richtigen Update herausgesucht ?

    :confused:


    Gruß
    farcyde


    Moto Rulz !!
     
  2. Mæz

    Mæz Guest

    Guten Morgen und Wilkommen bei F4M.

    Du hast hier sozusagen perfekte Vorarbeit geleistet.

    1) Für das V3 gibt es leider keine neuen Flashfiles, da die Handys ja nicht mehr produziert werden.
    2) Die DRM-Version ist egal. ;)
    3) Upgraden nicht, aber über die Seem-Änderung sollte da was machbar sein. -> http://www.faq4mobiles.de/forum/mot...-seem-dateien-uebertragen-und-bearbeiten.html
    4) In diesem Fall ist RSD 3.9.1 tatsächlich besser.
    5) Richtig. Du hast ein V3v (selbes Modell, nur eben von Vodafone) -> http://www.faq4mobiles.de/forum/mot...hied-zwischen-einem-v3-v3v-und-einem-v3r.html

    Alles zum Thema flashen findest Du hier -> http://www.faq4mobiles.de/forum/mot...d-mit-flasht-man-wie-behebt-man-probleme.html
     
    #2 Mæz, 27. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juni 2010
  3. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Das mit der Videofunktion hat wenig Sinn, da das V3r nur 5mb Speicher sein eigen nennt. Die sind dann sehr schnell voll, so ca 2 -4min.
    Ob RSD lite 3.9.1 oder 4.6 hängt von deinem Betriebssystem ab. (32bit oder 64bit) 32bit - 3.9.1.
     
  4. farcyde

    farcyde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :dankeschoen:

    Mæz
    und auch dir bigthing

    Dachte das mit dem mp4 wäre 'ne Optimierung, da die Auflösung die selbe bleiben müsste und ich keine Ahnung habe welcher Codec generell drauf ist ...

    @ Mæz
    werde mich erstmal durchlesen - nochmal THX

    (habe Win 7 Pro 32bit)

    Gibt es eine Software für Adress- & Klingelton-Übernahme, außer den Moto Phone Tools, weil Version 4 war dabei und ist demnach auch nicht Win 7 kompatibel (bzw. würde extrem langsam laufen) und die aktuelle Shareversion findet die Einträge von meinem V180 nicht ??
     
  5. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Version 4.0 kannst du updaten auf 5.2 und höher. Müsste dann laufen.
     
Die Seite wird geladen...