Sonstige Moto U9 kaputt?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von RedKill, 15. März 2009.

  1. RedKill

    RedKill Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Feb. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute hab mal eine mehr oder weniger dumme frage:confused:
    Hab ein Problem mit einem U9 beim aufklappen ist mir da so ein Stück abgebrochen (siehe Bild), jetzt dachte ich geh ich in den Laden und lass es tauschen oder reparieren aber die meinten das die nur Software Probleme übernehmen.
    Was ich nun fragen wollte gibt es da eine Möglichkeit das Ding da wieder in Takt zu setzen weil die Klappe nun von selbst zufällt und so gut wie kein halt hat.
    Oder hab ich eine Chance im Geschäft es noch mal umgetauscht zu bekommen wenn ich ihnen sage das bei mir die cam nicht funktioniert (was die auch wirklich nicht tut).
    Oder soll ich es mit dem selben Problem einschicken?

    :kuckst du:
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    #1 RedKill, 15. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2009
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
  3. k1rost

    k1rost Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt dafür bei Motorola eine Serviceanweisung. Dieses Problem ist also bekannt und eine Schwachstelle bei diesem Handy. Jedes Servicecenter, welches Garantiereparaturen durchführt, sollte dein U9 auf Garantie kostenfrei reparieren.
    Bei Bedarf gebe ich dir per PN eine Adresse, wohin du es einschicken kannst.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Nein, Motorola repariert keine Gehäuseschäden auf Garantie. Hab es gerade erst mit einem Motorola V8 durch. Da ist aus heiterem Himmel ein Riss im Obercover entstanden. Einfach so.

    Kostenvoranschlag: 114Euro. Nix Garantie.
     
  5. RedKill

    RedKill Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Feb. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist es den möglich wenn ich das Handy mit dem Grund das die Kamera beim einschalten schwarz ist und keine Bilder macht einschicke das ich dann ein neues kriege? oder ist die Wahrscheinlichkeit für so was ehr klein das die ein neues schicken?
     
  6. k1rost

    k1rost Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beim V8 gibts eine solche Serviceanweisung von Motorola nicht. Das U9 wird jedoch bei einem Gehäusebruch wie auf dem Foto auf Garantie repariert - es wird aber wirklich nur repariert, also ein neues Gerät gibt es da nicht, auch nicht bei einem Kamerafehler.
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Äh, das wäre unsinnig, denn dann würde ich mein U9 mal eben auf den Boden aufklatschen und sagen das war ich nicht und krieg neues Gehäuse.

    Probieren kann man es aber mal. Wenn, dann kriegst du sowieso Post ;)
     
  8. k1rost

    k1rost Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    da würde ich vorsichtig sein, denn erstens kann es dabei auch woanders kaputt gehen und zweitens gibt es für diese Gehäuseteile meistens neue stabilere Revisionen und wenn es dann trotzdem kaputt geht, wirds natürlich teuer.

    ... neues Gehäuse ist auch nicht ganz richtig, denn ausgetauscht wird nur das untere Gehäuseteil, was wirklich gebrochen ist. Sämtliche Kratzer auf den Glanzteilen oder auf der Tastatur bzw. dem Display bleiben dir erhalten ;-)
     
  9. BlackyP

    BlackyP VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    12
    Da arbeitet wohl einer in einem ReparaturCenter ?
     
  10. RedKill

    RedKill Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Feb. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Kratzer sind mir net so wichtig hauptsache die klappe ist wieder dran :)
     
  11. RedKill

    RedKill Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Feb. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey ich bins noch mal :)
    Das mit dem ReparaturCenter hat wunderbar geklappt an dieser stelle :danke: an k1rost und all die anderen.
    Das Handy ist nach genau 6 tagen gesund und heile wieder bei mir angekommen:)
     
  12. mboro

    mboro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Apr. 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Bei mir hat es leider nicht geklappt.
    Es war auch die Ecke abgebrochen wodurch dann die ganze klappe abgerissen ist....????
    und das mir wo Ich eigentlich immer sehr sorgsam mit meinem handy umgehe!
    [​IMG]

    Die Antwort von dem Service Center war auch ein bischen Merkwürdig.
    Also das plötzlich Feuchtigkeit gefunden wurde verstehe ich gar Nicht:

     
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Feuchtigkeitsschaden ist klar, dass es nicht in der Garantie ist, aber Gehäuseschäden schon, zumindest wenn Nachweisbar ist, dass es sich um einen Materialfehler handelt.

    Aber das der Schaden so groß ist, glaub ich ehrlich gesagt nicht, dass der einfach so passiert ist. Sieht eher aus wie rausgerissen. Und dazu brauch man echt Gewalt.
     
  14. mboro

    mboro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Apr. 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Problem war am Anfang exakt das gleiche wie bei RedKill!

    Danach wurde es immer "lockerer".
    Mein Bock war wahrscheinlich, daß Ich es nicht gleich umgehend eingeschickt habe...
    Aber der Knaller war dann noch das Bitronic mir ein Austauschgerät Angeboten hat:

    Für 167,98€ :D

    Das mit der Glaubwürdigkeit ist halt so ne Sache.....:rolleyes:


    Mein Betriebshandy N95 8GB hält nun schon seit mehr als 3 jahren und das benutze
    Ich wahrlich öfter


    PS: Das Angebot wenn ich das Ding zurückhaben will is aber auch Geil:D:

     
  15. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Quark, die schicken des kostenfrei zurück ;) Kannste gerne anrufen und nachfragen.
     
  16. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    So hab hier auch ein U9 mit zerbrochenen Gehäuse. Hab probiert das Gehäuse mit einem Billigcover von Ebay zu reparieren - Ergebniss: dies ist nicht möglich, da passt nix! Hätte mich auch gewundert bei 6Euro!
    Bin grad auf der suche nach bezahlbaren Gehäuse. Die die ich bis jetzt gefunden habe, sind entschieden zu teuer - 40-60 Euro.
    Auch ist der Umbau nicht grad für unerfahrene Handyschrauber zu empfehlen. Mit eins der schlimmsten Handys die ich bis jetzt zerlegt habe.
     
  17. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Dennoch bricht das Scharnier nicht einfach so weg. Das kannst nicht mal du mir erzählen ;)
     
  18. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Na das U9 hat ein generelles Problem mit dem Scharnier.
     
  19. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das des U9 allgemeine Probleme mit dem Cover hat, war mir schon bewusst, darunter zählt auch das Scharnier, aber, von ALLEIN reisst sich das nicht SO raus ;)
     
  20. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Doch - hab hier drei Gehäuse, alle mit dem gleichen gleichen Bruchmuster. Wusste garnicht das es schon so viele sind. Bei zweien war keine Gewalt im Spiel! Da fiel die Ecke fast von alleine ab.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...