GraKa, Monitore, TV Monitor schaltet sich nicht ein

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Dumba, 7. Dez. 2010.

  1. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Also ich habe einen aelteren PC mit Asus Haupt-Platine. Grafik karte ist onboard. P4 mit DDR1 Ram, Pata und AGP slot, kein PCIe.

    Die Temperaturen im Rechner waren immer im genehmigten Bereich, auch wenn der Laermende luefter schon etwas nervte. Ist Temp abhaengig, wird also im Betrieb immer lauter. Aber CPU hat nie mehr als 55 Grad gesehen, HDD nie mehr als 40 Grad.

    Nun geht nach einem Gewitter, eventuell zufaellig, der Monitor nicht mehr an. Also habe ich einen anderen Monitor ausprobiert, danach einen dritten, welcher keinen wake call braucht, eben einen ganz alten 15 Zoll. Immer das gleiche Symptom.

    Man schaltet den Rechner ein, alle Lampen vorne blinken in gewohnter Reihenfolge, und der Monitor bleibt schwartz.

    Man hoert die Festplatte klicken, alle Luefter hochfahren, usw, alles sonst normal. Rechner wird im Lan-Netz von anderen Rechnern erkannt. Man kann auf Daten, welche freigegeben sind zugreifen.

    Also habe ich eine Grafik-Karte eingebaut, erst eine 32mb uralt Dingens, dann eine 124mb Nvidea von damals, :)
    Selbes Problem, Monitor bleibt schwarz.
    Ich denke es liegt nun an der Hauptplatine, aver vielleicht hat jemand noch eine andere Idee, oder weiss wo am MoBo der Fehler liegen koennt.

    Danke fuer die Aufmerksamkeit, Stefan
     
  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Was ist es denn für ein Board?
    Normalerweise musst du im Bios die Geschichte umstellen das ist blind aber fast unmöglich!
    Die Monitore funktionieren aber an anderen Rechnern?
    mfg
    csmulo
     
  3. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Ist ein ASRock 775VM800, und die Monitore funktionieren an allen anderen Rechnern ohne Probleme. Der alte 15Zoll TFT braucht eigentlich nie eine Aufvorderung vom Bios. Laeuft , wenn an, immer. Mit leicht dunkel blau schwartzem Bild. Aber selbst der zeigt keine Lebens zeichen. Und Bios reset via Batterie raus, habe ich versucht. :(
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.561
    Zustimmungen:
    393
    Der geht an, der bekommt wenn kein Signal von der Graikkarte.

    Denke da sitzt das Problem.

    LG
     
  5. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Ja, nicht von der Onboard GraKa, und auch nicht von verschiedenen Grafik Karten welche ich ausprobiert habe. Also kann es sein das die Grafik Karte gar keinen Befehl bekommt, irgendetwas zu tun. Dann waere es an der Hauptplatine. Aber wo?
     
  6. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Ich hoffe das du noch eine normale PCI-Grafikkarte hast.
    Wenn ja teste die mal!
    Espero que você tenha uma placa de vídeo PCI normal ter um. Se assim for maior parte do tempo!
    mfg
    csmulo
     
  7. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Ich habe haufenweise alte normale Grafik Karten. Problem aendert sich nicht durch den Austausch. :(
    Weder AGP noch PCI Karten geben resultate.
     
  8. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Eventuell mal BIOS-Reset, nicht per Batterie raus, sondern mit dem Jumper der in der Nähe der Batterie liegt, so wie ich das bishierher verfolgt habe kommst du auch nicht ins BIOS, also du siehst dort nichts oder? Das ist eher schlecht da möglicherweise erst die AGP aktiviert und als Standard ausgewählt werden muss bevor die funktioniert...

    Russe
     
  9. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Den Jumper hatte ich vorsichts halber gesetzt. Soll zwar nur die Uhr usw zurueck setzen, aber da ich gerade dabei war, und das Handbuch vom Mobo habe, wurde beim Batterie raus, und dann wieder rein, auch mit Batterie drin, der Jumper von 1-2 auf 2-3 fuer ein paar Sekunden versetzt. :(

    Danke fuer alle Ratschlaege. ich habe das Board ausgebaut, und durch ein anderes ersetzt. Vielleicht nehm ich es mal wieder her wenn Zeit und Lust kommt. Fuer den Moment wird es wohl erstmal im Schrank leben muessen. :)
     
Die Seite wird geladen...