Sonstige MMS Einstellungen werden nicht übernommen

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von nebukaddezar, 8. Okt. 2006.

  1. nebukaddezar

    nebukaddezar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle,

    ich habe folgendes Problem. hab gestern ein MMS bekommen. Wollte es dann öffnen ging leider nicht. Hab gedacht das die MMS Einstellungen falsch sid und bind aher auf O2 seite und hab mir die MMS einstellungen über WEB senden lassen.. Ich bekomme die SMS wo ein Update installiert werden soll wenn ich auf installieren gehe kommt die Meldung:

    X Web- Sitzungen

    Update nicht fortsetzbar.

    Weitere informationen bei ihren Netzbetreiber.

    WAP einstellungen gehen per automatische SMS..


    Ich weiss nciht voran es liegt..


    Vielen Dank für etwaige Anregungen.

    mfg
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Du musst erst mal eine MMS versenden, bevor du MMS empfangen kannst. Ist zwar unsinnig, aber leider von den Providern so vorgesehen.

    Und bevor du neue MMS Einstellungen installieren musst du wahrscheinlich erst mal die voreingestellten Profile dafür löschen. Den bei Motorola kann man nur wenige speichern.

    Lösche einfach mal die Datei "WebSession" direkt unter /a/ und starte dein Handy neu.

    cu
    logofreax
     
  3. nebukaddezar

    nebukaddezar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Voller Erfolg..

    hat gepasst.

    vielen Dank..


    Auf so etwas mal drauf kommen :)) Ich hatte manuell die anderen Provider gelöscht aber anscheinend sind die in diese, File immer noch drinnen..


    nochmal Danke
     
Die Seite wird geladen...