MBM Tool - mbm Dateien erstellen, konvertieren oder zerlegen

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von logofreax, 11. Aug. 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    41.926
    Zustimmungen:
    1.040
    MBM ist ein Nokia eigenes Format für Grafiken aller Art. Das können z.B. animierte Themes, Startanimationen oder Wallpaper sein.

    In diesen *.mbm Dateien können sowohl JPG, GIF als auch PNG Dateien problemlos kombiniert werden.

    Der häufigste Fall wird aber das konvertieren von Anmationen im *.gif Format in das *.mbm Format benötigt.

    Dieses wird in dieser Anleitung detailliert beschrieben.

    Dabei wird die Software MBM Tool verwendet, wobei esn auch noch die Alternativen mbm creator, MBM Wizard und MBMConverter 1.2 gibt.

    Diese funktionieren nach dem selben Prinzip, weshalb nicht auf jede eingegangen wird.

    Im Handy kann man sich solche *.mbm Dateien mit dem Dateimanager X-plore anzeigen lassen.

    1. Vorbereitung
    2. Download
    3. Installation
    4. MBM erstellen
    5. MBM zerlegen

    <h1 class="tcat" id="frage1" style="margin-bottom: 0px;">1. Vorbereitung</h1>
    Natürlich benötigt man Grafiken, die man konvertieren will. Diese müssen für das MBM Tool im *.gif Format vorliegen und aus maximal 35 Einzelbildern bestehen.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage2" style="margin-bottom: 0px;">2. Download</h1>
    MBM Tool<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage3" style="margin-bottom: 0px;">3. Installation</h1>
    Das MBM Tool muss nicht installiert werden und kann daher direkt gestartet werden.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage4" style="margin-bottom: 0px;">4. MBM erstellen</h1>
    Sobald MBM Tool läuft klickt man in der linken Leiste auf das unterste Icon um die GIF Datei zu laden.

    [​IMG]

    Dabei ist es wichtig zu schauen, welcher Wert inter der Angabe für die Abmessungen angezeigt wird.

    In diesem Fall ist es bei allen "8Bpp..."

    Damit das Nokia diese Animation anzeigen kann, muss es auf 16Bpp geändert werden.

    Dazu markiert man alle Dateien in der Liste und klickt auf der linken Seite auf das 3. Icon von unten.

    [​IMG]

    Es öffnet sich ein Fenster, in dem man die Option "Colour 16Bpp" markiert und auf "OK" klickt.

    [​IMG]

    Anschließend kann die Animation als *.mbm gespeichert werden und auf das Handy übertragen werden.

    [​IMG]<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="frage5" style="margin-bottom: 0px;">5. MBM zerlegen</h1>
    Wie man mbm erstellen bzw. konvertieren kann, ist es mit dem MBM Tool auch möglich solche *.mbm in die einzelnen Bilder zu zerlegen.

    Dazu klickt man links auf das 2. Icon von oben um die MBM zu laden.

    [​IMG]

    Nun kann man entweder einzelne Dateien markieren und exportieren oder auch alle auf einmal.

    Dafür klickt man auf das 5. Icon von oben.

    [​IMG]

    Im nächsten Fenster wählt man den Speicherort für die Bilder aus.

    [​IMG]

    Diese werden anschließend im *.bmp Format im vorgegebenen Ordner gespeichert.

    [​IMG]<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    Urheberrechtshinweise:
    Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.
     
    #1 logofreax, 11. Aug. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5. Sep. 2008
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.