GraKa, Monitore, TV Laptop an TV funzt nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von diddyhamster, 26. Juli 2010.

  1. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgendes Problem:
    immer wenn ich meinenLaptop via HDMI- Kabel an meinen Fernseher anschließe, zeigt dieser alles fehlerhaft an. An der Seite fehlt dann immer ein Stück und manchmal ist alles verzerrt, sodass ich auch nicht spielen oder dvd gucken kann. Was kann das nur sein?
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Spärliche Informationen wirklich.

    Bitte nachholen, sonst kann dir schlecht geholfen werden.
     
  3. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Welche Informationen braucht ihr denn?
    Ich weiß nicht, was ich schreiben soll.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Mein auto ist kaputt und ich weiß nicht warum. Da fehlen auch Haufen informationen.

    PC oder Notebook? Wenn PC, selbstbau? Wenn Notebook, welches!?

    Welches Betriebssystem? Das was in deinem Profil steht?

    Welcher TV?

    Was versucht, wie angeschlossen? Kabel überprüft etc pp.

    Und natürlich: Welche Grafikkarte, falls eine vorhanden, ist verbaut.
     
    #4 Protector, 26. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2010
  5. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Laptop: Asus Pro 79I series Windows Vista Home Premium SP2
    TV: Tevion LCD TV 2294

    --- Edit ---

    Ich habe alle möglichen Bildschirmauflösungen durchprobiert, doch eine andere Auflösung macht es nur noch schlimmer. Beim Fernseher habe ich auch alles mögliche ausprobiert.
     
    #5 diddyhamster, 26. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2010
  6. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Mal Grafikkartentreiber neu isntalliert?
     
  7. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
  8. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    mal anderes HDMI Kabel versucht? mal anderen Anschluss versucht?
     
  9. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Über VGA Kabel klappt alles wunderbar, aber mit hdmi fehlt die ganze Taskleiste und links ein Stück. Es sieht aus als wär das bild zu groß für den TV.
    anderes HDMI- Kabel bringt auch nix.
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das ist kurios. Sicher das das Notebook so heisst? Denn ich kann nichts dazu finden.

    Wobei, welche Grafikkarte, könnte evtl sogar Chipsatzgrafikkarte sein, ist denn verbaut?

    Hast du mal probiert, wenn möglich, den Override?!? Modus zu deaktivieren?
     
  11. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    1. GraKa: Nvidia Geforce GT 120m 1GB speicher
    2. Was ist ein Overridemodus
    Übrigens: Es ist ein Pro 79i Series Laptop
     
    #11 diddyhamster, 26. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2010
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ne, des hieß anders, komm grad nicht drauf. Das ist so nen spezieller Modus irgendwie. Musst du mal im TV schauen. Kann nämlich auch gut möglich sein, dass der TV überhaupt nix mit PC Signalen anfangen kann ;) Ja auch das gibts.
     
  13. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    warum funktioniert es dann über vga?
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Weil ein analoges Signal direkt ausgegeben wird, bei digitaler Ausgabe wird es direkt an den Schirm angepasst normalerweise.

    Hat dein Monitor keine autokalibrierung?
     
  15. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Autokalibrierung hat er, doch es hat nichts gebracht.
    Auch die manuelle kalibrierung über die fernbedienung bringt nichts.
     
  16. Was hast du für ein TV Gerät? Das wäre vllt auch noch hilfreich.
     
  17. diddyhamster

    diddyhamster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Apr. 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    steht doch da!

    --- Edit ---

    habs bei freund über hdmi probiert, da gehts auch net
     
Die Seite wird geladen...