Sonstige K770i geht nach booten gleich aus

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von p22.02, 22. Feb. 2012.

  1. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hallo bräuchte bitte hilfe habe hier ein gebrauchtes k770i das sich eben nach dem einschalten gleich wieder ausschaltet kann man da noch etwas machen?
    orginal seus update habe ich schon probiert und auch gemacht aber hat leider nichts genützt:-(
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.561
    Zustimmungen:
    393
    Anderen Akku mal getestet?

    Vielleicht ist der defekt.

    LG
     
  3. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ja,am akku liegts leider nicht
     
  4. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
  5. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    danke lese mir das alles mal durch und werde es versuchen:)
     
  6. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    so habe mal über wotan geflasht(wirklich nicht schlecht dieser service)ging auch bis zum ende
    nur nach wie vor ich schalte ein komme gerade bis zur pin eingabe,manchmal noch kurz drüber hinaus und dann schaltet es sich wieder aus und achja taste 2 ud 3 reagieren auch kaum
    vielleicht folge eines sturzes oder wasserschaden?! weiss leider auch nicht was vorher eben mit dem handy passiert ist:-(
     
  7. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Wenn's nicht an der Software liegt - und das kann es nicht, nachdem Du mit SEUS und WotanServer geflasht hast - und am Akku ebenfalls nicht (wäre für mich der "Hauptverdächtige"), dann kann es nur ein anderer Hardwareschaden sein und dann kann Dir nur noch ein Fachmann weiterhelfen - sofern Du das Geld für so ein altes Handy investieren möchtest - oder aber Du verkaufst es als "Defekt" bei eBay.

    Oder aber Du probierst es selbst zu zerlegen, hier das original Service Manual K770i
     
  8. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    thx und ich habe mir heute vormittag auch extra schon einen torx 6 gekauft und es eben gerade versucht bzw. die vordere oberschale abgemacht und die tastatur darunter die kontakte und alles so gut es möglich war gereinigt
    und gerade wieder zusammen gesetzt leider nichts
    und reparatur ist mir ehrlich gesagt zu teuer
    werde es voraussichtlich dann wohl wirklich entsorgen oder für ein paar euro bei ebay versuchen ich verstehs nicht das handy selber sieht fast aus wie neu
    so gut wie keine geprauchsspuren die von stürzen oder gar wasserschäden herühren könnten.
     
  9. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    so nachtrag: jetzt hab ichs glaub ich herausgefunden worans liegt
    nach dem ich das handy geöffnet habe
    direkt unter dem ein und ausschaltgummi
    der eigentliche drucknopf ist abgerissen und wackelt lose drin herum naja hatte gehofftmachmit demgebrauchten handy ein schnäpchen und kanns wieder zum leben erwecke aber ne pechgehabt umsonst geldaus gegeben aber naja so ist halt manchmal leider das leben:-( :)
     
  10. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Der Ein-/Aus-Schalter ist eine Einheit, den man austauschen kann - siehe Seite 30 des weiter oben verlinkten original Service Manuals.
     
  11. p22.02

    p22.02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    achso danke da guck ich nochmal genau nach vielleicht besteht ja noch hoffnung, denn das teil wieder ranlöten trau ichmir nicht zu denn dafür ist das ganze auch irgendwie zu winzig.
     
Die Seite wird geladen...