Allgemein Ist Symbian tot?

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von SymbianFan, 10. Juni 2013.

  1. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.874
    Zustimmungen:
    132
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, ohne M$ wäre die Kohle auch bald alle gewesen für Support...

    Das Beste was Nokia jetzt passieren konnte... die Wetten auf den Tod waren ja bereits gesetzt
     
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Nein, M$ ist nicht das beste......

    Huawei wäre das beste gewesen, weil so wäre die Tür für Android noch offen, dazu für eigene Geräte.....

    So wird es nun den Kampf Apple vs M$ vs Google geben.

    Apple hat als einziger bis jetzt eigene Geräte gebaut, M$ und Google kaufen sich das Wissen....

    Mal schauen was dabei rauskommt.

    LG
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Apple kauft sich auch das WIssen ein...

    Huawei is ne Klitsche... und wenn Nokia mit Android anfängt is ganz aus... nene... da lob ich mir WP.
     
  5. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Tod ist Symbian erst, wenn die letzten S60 Geräte eingestampft sind, und/oder der Store für diese nichts mehr bietet, und/oder die Seiten und Server die letzten .sis und .sisx Dateien entfernen um Platz zu schaffen... Bis dahin wird es ein einfaches Nischenprodukt sein, wie es schon viele andere gibt. Und dabei findet auch jedes dieser Geräte die passende nische und existieren noch einige Zeit. Kein Offizieller Support? Kein Problem. Mein 5800XM hab ich schon praktisch komplett zerlötet(falls man das so zusammenfassend beschreiben kann :fresse ) zwar nur als Ersatzteillager für das N900, aber die Teile würde ich auch wieder an die richtigen Stellen gelötet bekommen.

    Ich hatte es schonmal paar Seiten vorher geschrieben... Es wird noch lange dauern bis von Symbian nicht mehr gesprochen wird.

    Klar wird es jetzt wohl keine neuen Geräte mehr geben, und es wäre wohl auch nahezu dämlich ein "Neues" Symbian Gerät zu kaufen, und darauf hoffen, es in 1¾ Jahren auf Garantie repariert zu bekommen.
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Ja aber die haben nicht einen Hersteller gekauft.

    Google kaufte Motorola und Patente, M$ Nokia und deren Patente.

    Apple hat kein Hersteller gekauft.

    Huawei wäre in Asien für Nokia der Riesenhit, des würde WP in Asien stärken, dazu Android noch auf Nokia.

    Auf das warten soviele Nokia Jüngerm dass es endlich Android auf Nokia gibt.

    @Russe
    Wer redet von Hardwaresupport? Ich rede das bei Software nichts mehr gemacht wird.

    Kurz es gibt keine Updates mehr, keine Weiterentwicklung mehr usw. Des war ja beim 808 usw noch geplant.......

    Ich bekomme noch für alte Siemens Ersatzteile und trotzdem sind sie tot. ;)

    Nokia stellt ja zum Glück noch Satellitenschüsseln, Reciver, Monitore, Gummistiefel und Reifen (Nokian) her. :D

    Und deren Produkte mit Siemens als Nokia-Siemens-Networks.

    LG
     
  7. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    79
    #127 AquaX, 4. Sep. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. Sep. 2013
  8. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @Deadman: Nokia Siemens Networks gibts nicht mehr. Gehört Nokia... genauso wie ihr Kartendienst... und damit haben sie ja die Handysparte subventioniert :)

    Apple hat sich genau wie die anderen das Wissen gekauft... dafür braucht man keinen Hersteller kaufen. Es geht um das Wissen... und da ist Apple cleverer als andere gewesen.V.a. Jobs hat erkannt welche Elemente wichtig sein könnten. Quelle z.B. hier.

    Und das Geheule mit Android und Nokia... das wäre die Hölle. Natürlich hat Android so einen hohen Anteil... aber nur weils billiger als Apple-Geräte ist. Nokia soll lieber bei WP bleiben... und da lieber am System arbeiten. Ausserdem sind Nokia-Jünger nicht die Masse der Käufer... die Masse der Leute will nur ordentliche Geräte die stabil laufen und keinen Bastelkram ala Android.
     
  9. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.874
    Zustimmungen:
    132
    Ähm was soll gelesen werden das Seite nicht verfügbar ?? :rolleyes:
     
  11. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @Deadman: was gibts da zu lesen??? Den Originalartikel kennen wohl die meisten. Und 3 Sätze in Deutsch dazu helfen kaum einem...
     
  12. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Manchen reicht des ja, andere wie ich sind auf den Link gegangen.

    Viele kennen den nicht.

    LG
     
  13. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
  14. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    224
    Nur die Storeunterstützung wird gecancelt... Nichts weiter. Und den Nokia Store für Meego nutzt eh seit Jahren niemand mehr.
     
  15. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, Englisch is nicht für jeden was... :D

    Verständlich das Nokia den Support ausdünnt... Symbian kommt auch ohne den Store aus... denke OVI-Store war eh keine Erfolgsgeschichte.

    Hier übrigens für unsere Muttersprachler :D
     
  16. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    224
    ist auch bekloppt für eine Firma 4 Systeme über einen Store zu bedienen. Das kann auf Dauer nicht gut gehen.
     
  17. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass irgendwas für FW noch kommt?

    So naiv hätte ich euch beide nie eingeschätzt. Wenn der Store verschwindet, dann definitiv alles an Softwaresupport.

    LG
     
  18. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    224
    Das ist mir Wurst... Ich hab eh die meissten Apps schwarz gesaugt. Gab es sonst einen Grund sein Handy zu hacken ???
    Und Maemo/Meego hatte die wirklich einen brauchbaren Store ausser den Repos die nicht von Nokia waren.
     
  19. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    79
    Stimmt..mit dem Ovi Store alleine wär man eh verhungert..
    Und die wenigen guten Free Apps wie z.B. Sports Tracker hab ich mir schlussendlich auch alle als Installer organisiert..
     
  20. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    224
Die Seite wird geladen...