Sonstige iPhone 2G - Simkarte wird nach Reset nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von cryo333, 24. Sep. 2010.

  1. cryo333

    cryo333 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich hab ein Iphone 2G das jailbreaked war und immer super funktioniert hat. Bis ich letzte Woche beim Dateien übertragen mit WinSCP irgendwas falsch gemacht hab und nur noch das Apple Logo kam. Also dachte mir mach ich mir einfach ein kompletter Reset und dann funktioniert wieder alles. Ich wusste nicht das ich damit das Handy wieder den Simlock draufbekommt, denn nun erscheint beim angehen folgende Meldung:

    "die in diesem iphone befindliche sim karte wird offenbar nicht unterstützt"...

    Außerdem kann ich im emergency mode, wenn ich den code *3001#1234*# Call nicht die Firmwareversion abfragen, da nach dem ich den Call butten drücke nichts passiert

    Hoffe auf eure Hilfe

    Danke!
     
  2. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    10
    lad dir ne unlocked custom firmware,spiel diese mit itunes ein und alles wird gut
     
  3. cryo333

    cryo333 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle Antwort! Egal welche? Wie geht das?


    Oder brauch ich ne Simkarte?

    Also laut meinem apple bootlogo müsste ich ne fw 3.x haben
     
    #3 cryo333, 24. Sep. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Sep. 2010
Die Seite wird geladen...